Noch Plätze frei für die MPZ-Ferienaktion „Das Museum in der Schachtel“

Auch in diesem Jahr bietet das MPZ wieder eine mehrtägige Ferienaktion an. An fünf Tagen geht es im Rahmen der MPZ-Ferienaktion „Das Museum in der Schachtel!“ in fünf Museen – in die Pinakotheken, ins Münchner Stadtmuseum und ins Museum Fünf Kontinente. Vier Stunden pro Tag sammeln wir gemeinsam Eindrücke und entwickeln daraus unsere eigenen Ideen. Dieses Mal füllt sich nach und nach der mitgebrachte Schuhkarton. Wir malen, zeichnen, formen, kleben, stecken, bauen, uvm. Es entstehen Kulissen, Figuren und Requisiten im Miniformat. Dazu stehen – je nach Museum – die unterschiedlichsten Materialien bereit. Inspirieren lassen wir uns von kleinen und großen Kunstwerken, lustigen Theaterfiguren oder Dingen aus fernen Ländern.

Die Ferienaktion des MPZ richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 14 Jahren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich bis zum 26.07.2017. Weitere Informationen finden Sie hier.

Mit dem Münchner Ferienpass gibt es eine Ermäßigung. Mehr Informationen finden Sie hier.

Tipp: Für Hortgruppen ist das Schulprogramm des MPZ auch in den Ferien buchbar. Wählen Sie für Ihre Ferienbetreuung aus dem reichen Angebot in etwa 30 Museen das passende Thema!