Kostenlose Führungen für Deutschklassen aller Jahrgangsstufen in der FC Bayern Erlebniswelt

Was heißt Fair Play? Wie gehe ich mit Sieg und Niederlage um? Warum ist das Training wichtig?

In der FC Bayern Erlebniswelt im Herzen der Allianz Arena erfahren Kinder und Jugendliche aus Deutschklassen anhand des motivierenden Themas Fußball die Bedeutung von Werten im Miteinander. Der Sport und allen voran der FC Bayern München üben eine große Anziehungskraft aus. Gegebenheiten beim Fußball werden auf das Zusammenleben in der Klasse und in der Gesellschaft übertragen und dadurch leichter nachvollziehbar als in „grauer“ Theorie. So eignet sich die Führung für das Thema Kulturelle Bildung/Werteerziehung im Lehrplan der Deutschklassen. Das vom MPZ entwickelte, abwechslungsreiche Angebot bezieht kleinere Übungen mit ein, die Themen wie Teamplay, Gleichberechtigung oder Toleranz spielerisch vermitteln helfen. Unterschiedliche, auch sprachfördernde Methoden berücksichtigen alle Teilnehmenden, unabhängig von ihrem Sprachstand.

Dank einer großzügigen Unterstützung kann dieser Besuch in Deutschlands größtem Vereinsmuseum bis auf weiteres kostenlos angeboten werden.

Details und Anmeldung

Abbildung: Historisches Trikot des FC Bayern München. © MPZ