Loading…

Alte Pinakothek

MusPad: Die Weihnachtsgeschichte

BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Alte Pinakothek

MusPad: Die Weihnachtsgeschichte

Die Geburt Christi und die Anbetung der Könige: Auf vielen Gemälden findet sich die Darstellung der Weihnachtsgeschichte. Meist versetzten sie die Maler in ihre eigene Zeit. Damit wird die Bildbetrachtung zur Zeitreise ...
Gemeinsam entdecken wir im Expert*innengespräch die gemalten Details, die die Geschichte erzählen, aber auch einen Einblick in die Zeit des jeweiligen Malers geben.
Das MusPad basiert auf ausgewählten Exponaten aus der Alten Pinakothek.

Diese Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor dem Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Religionslehre

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min. Expertengespäch mit MusPad und kleiner Praxissequenz
geeignet für
GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Für eine kleine Praxissequenz sollten bitte alle Folgendes bereit halten: Dunkles Tonpapier im Postkartenformat (dunkelblau oder schwarz) sowie einen weichen Farbstift in einem hellen Farbton (gold, silber, weiß oder gelb)

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Downloads