Loading…

Alte Pinakothek

Geflügelte Drachen, zahme Löwen oder die Kuh im „Wohnzimmer“. Tiere auf Bildern

FöS, Inklussionsklassen bis Jgst. 7

Alte Pinakothek

Geflügelte Drachen, zahme Löwen oder die Kuh im „Wohnzimmer“. Tiere auf Bildern

Es ist erstaunlich, auf wie vielen Gemälden der Alten Pinakothek Tiere dargestellt sind: als Begleiter der Menschen, als Haus- und Nutztiere, als Attribut oder Wappenmotiv. Wir machen uns auf die Suche nach kleinen und großen Tieren, nach Fabelwesen und Fantasietieren und versuchen herauszufinden, wie und warum sie ins Bild aufgenommen wurden.

ACHTUNG: Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen sind vorübergehend geflügelte Drachen und ab Mitte März 2017 leider auch die Kuh im "Wohnzimmer" nicht zu sehen! Aber es gibt natürlich genügend attraktive Gemälde, auf denen andere Tiere zu entdecken sind: Insekten, Vögel, ein Nilpferd, ...
Hinweise zu den Saalschließungen finden Sie auf der Website der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen: hier klicken

Museum exklusiv! Sonderöffnungszeiten für MPZ-Gruppen in der Alten Pinakothek: Diese Veranstaltung ist im Zeitraum 22.06. - 27.07.2017 donnerstags bereits ab 09.00 Uhr verfügbar.

Diese Veranstaltung ist für Blinde leider nicht geeignet.
Pro Gruppe können einige Rollstuhlfahrer/innen teilnehmen (Lift vorhanden). Bitte geben Sie bei der Buchung die Anzahl der Rollstühle an.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

60 Min.
geeignet für
FöS, Inklussionsklassen bis Jgst. 7
verfügbar
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Di, 10.15 - 19.30, Do, 09.00 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
FöS, Inklussionsklassen bis Jgst. 7
verfügbar
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Di, 10.15 - 19.30, Do, 09.00 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, Inklussionsklassen bis Jgst. 7
verfügbar
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Di, 10.15 - 19.30, Do, 09.00 - 17.30

Kosten
kostenfrei

HINWEIS: Der zweite Teil der Veranstaltung (Praxisteil) findet in der Pinakothek der Moderne statt.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

Alte Pinakothek

Inspirationsquelle für den Job – die Kunst der Alten Meister

BS

Alte Pinakothek

Inspirationsquelle für den Job – die Kunst der Alten Meister

Ob für Floristen, Friseure oder Modedesigner, für Raumgestalter, Stylisten oder Steinmetze: Auch heute sind die Gemälde der Alten Meister eine unerschöpfliche Inspirationsquelle. Um diese nutzen zu können, setzen wir uns mit den Werken genauer auseinander: Wir analysieren die Farbauswahl, die Komposition oder Lichtführung, decken modische Details auf, entschlüsseln Inhalte und finden eine Menge Bezüge zu aktuellen Fragestellungen.
Die Bildauswahl wird auf die Interessen des jeweiligen Berufsfeldes abgestimmt.

HINWEIS: Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen sind vorübergehend nicht alle Sammlungsbereiche zugänglich. Es ergeben sich Einschränkungen in der Objektauswahl. Hinweise zu den Saalschließungen finden Sie auf der Website der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen: hier klicken

Museum exklusiv! Sonderöffnungszeiten für MPZ-Gruppen in der Alten Pinakothek: Diese Veranstaltung ist im Zeitraum 22.06. - 27.07.2017 donnerstags bereits ab 09.00 Uhr verfügbar.

Diese Veranstaltung ist für Blinde leider nicht geeignet.
Pro Gruppe können einige Rollstuhlfahrer/innen teilnehmen (Lift vorhanden). Bitte geben Sie bei der Buchung die Anzahl der Rollstühle an.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

  • Berufliche Schulen: Deutsch, Drucktechnik und Medien, Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Gesundheit und Sozialwesen, Körperpflege, Textiltechnik und Bekleidung

 

60 Min.
geeignet für
BS
verfügbar
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Di, 10.15 - 19.30, Do, 09.00 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS
verfügbar
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Di, 10.15 - 19.30, Do, 09.00 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

Bayerisches Nationalmuseum

Von Burgen und Rittern – Mythos und Wirklichkeit

FöS, Inklusionsklassen

Bayerisches Nationalmuseum

Von Burgen und Rittern – Mythos und Wirklichkeit

Wie lebten die Menschen auf einer Burg? Welche Rüstungen gab es und wie wurden sie hergestellt? Nach welchen Regeln funktionierte ein Turnier? Antworten auf diese und viele weitere Fragen zur (Kultur-)Geschichte des Rittertums finden wir im Bayerischen Nationalmuseum. Mit Anprobe: Kettenhemden, Helm, Wappenrock, höfisches Kleid.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

 

60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

mit Anprobe, nicht geeignet für Rollstuhlfahrer/innen

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

mit Anprobe, nicht geeignet für Rollstuhlfahrer/innen

Zur Buchung

Bayerisches Nationalmuseum

Prinzregentenstraße 3
80538 München

Tel: 089 / 21124-01
Fax: 089 / 21124-201
www: www.bayerisches-nationalmuseum.de

Botanischer Garten München-Nymphenburg

Gewürze in unseren Gärten

FöS, Inklusionsklassen

Botanischer Garten München-Nymphenburg

Gewürze in unseren Gärten

Wer kennt gebräuchliche und weniger gebräuchliche Kräuter, wie zum Beispiel Petersilie, Schnittlauch, Dill, Estragon, Liebstöckl, Ysop, Balsamkraut und Rosmarin?

buchbar Mai - September

 

60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Mo, 09.00 - 19.00
Di, 09.00 - 19.00
Mi, 09.00 - 19.00
Do, 09.00 - 19.00
Fr, 09.00 - 19.00, ab 01.09.2017:
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Mi, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

geeignet für alle (eine Fördergruppe darf maximal aus vier Rollstuhlfahrer/innen plus Begleiter/innen bestehen – in einer Inklusionsgruppe können aus Platzgründen neben den anderen Teilnehmenden maximal ein bis zwei Rollstuhlfahrer/innen sein )

Zur Buchung

Botanischer Garten München-Nymphenburg

Menzinger Straße 65
80638 München

Tel: 089 / 17861-350 /-310
Fax: 089 / 17861-340
www: www.botmuc.de

Botanischer Garten München-Nymphenburg

Knusper, Knusper, Knäuschen – Gewürze in der Weihnachtszeit

FöS, Inklusionsklassen

Botanischer Garten München-Nymphenburg

Knusper, Knusper, Knäuschen – Gewürze in der Weihnachtszeit

Was brauche ich alles, um ein Lebkuchenhaus, einen Lebkuchen oder andere Weihnachtsplätzchen zu backen? Von Orangeat und Zitronat über Vanille und Piment bis Zucker und Zimt lernen wir Gewürze der Weihnachtszeit kennen.

buchbar November - Januar

Diese Veranstaltung ist wegen Renovierungsarbeiten leider bis auf weiteres nicht buchbar. Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
01.11.2017, 09.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

geeignet für alle
(eine Fördergruppe darf maximal aus vier Rollstuhlfahrer/innen plus Begleiter/innen bestehen –
in einer Inklusionsgruppe können aus Platzgründen neben den anderen Teilnehmenden maximal ein bis zwei Rollstuhlfahrer/innen sein)

Zur Buchung

Botanischer Garten München-Nymphenburg

Menzinger Straße 65
80638 München

Tel: 089 / 17861-350 /-310
Fax: 089 / 17861-340
www: www.botmuc.de

Geologisches Museum München

Vulkane – Fenster in das Innere der Erde

FöS, Inklusionsklassen

Geologisches Museum München

Vulkane – Fenster in das Innere der Erde

Mit einfachen Experimenten erkunden wir die verschiedenen Mechanismen von Vulkanausbrüchen. Dabei erfahren wir, welche Gefahren von Vulkanen ausgehen, wie Menschen Katastrophen vermeiden und sogar Nutzen aus der Vulkanenergie ziehen können.

Nicht geeignet für Sehbehinderte, Blinde und Rollstuhlfahrer/innen. Das Museum ist leider nicht barrierefrei!
Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

 

60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Mo, 08.00 - 16.00
Di, 08.00 - 16.00
Mi, 08.00 - 16.00
Do, 08.00 - 16.00
Fr, 08.00 - 14.00

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Sehbehinderte und Rollstuhlfahrer/innen

Zur Buchung

Geologisches Museum München

Luisenstraße 37
80333 München

Tel: 089 / 21 80-65 13
Fax: 089 / 21 80-65 14
www: http://www.palmuc.de/staatssammlung/index.php?option=com_content&view=article&id=91&Itemid=145

Lenbachhaus

Grüne Nasen, gelbe Kühe und der Blaue Reiter

FöS, Inklusionsklassen

Lenbachhaus

Grüne Nasen, gelbe Kühe und der Blaue Reiter

Die Gemälde der Künstlergruppe "Der Blaue Reiter" faszinieren bis heute. Die kräftigen Farben, die expressive Formensprache und die Abstraktion stellen den Betrachter vor so manche Frage. Warum sind Pferde blau, Gesichter und Landschaft seltsam bunt, und was verbirgt sich hinter bestimmten Formen? Was war den Künstlern eigentlich wichtig, was wollten sie ausdrücken, welchen Weg sind sie gegangen?
An ausgewählten Werken von Alexej Jawlensky, Wassily Kandinsky, Paul Klee, August Macke, Franz Marc oder Gabriele Münter werden je nach Schulart und Jahrgangsstufe verschiedene Schwerpunkte gesetzt. Altersgerechte Methoden unterstützen die Wahrnehmung und die Auseinandersetzung mit der Kunst des deutschen Expressionismus und der Klassischen Moderne.
Die 120-minütige Veranstaltung ergänzt ein Praxisteil im Studio.

Während der normalen Öffnungszeiten (ab 10.00 Uhr) ist die Gruppengröße im Lenbachhaus auf maximal 20 Personen - inklusive Begleitungen - begrenzt! Es besteht Headset-Pflicht.

Diese Veranstaltung ist für Blinde leider nicht geeignet.
Pro Gruppe können einige Rollstuhlfahrer/innen teilnehmen (Lift vorhanden). Bitte geben Sie bei der Buchung die Anzahl der Rollstühle an.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Philosophie
  • Berufliche Schulen: Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung

 

60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45

Kosten
kostenfrei
Buchungsgebühr des Museums: EUR 5,00

Max. 20 Personen pro Gruppe - inkl. Begleitungen. Es besteht Headset-Pflicht.

Zur Buchung
Sonderöffnung - 60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Di, 08.30 - 10.00
Mi, 08.30 - 10.00
Do, 08.30 - 10.00
Fr, 08.30 - 10.00

Kosten
kostenfrei
Buchungsgebühr des Museums: EUR 5,00

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45

Kosten
kostenfrei
Buchungsgebühr des Museums: EUR 5,00

Max. 20 Personen pro Gruppe - inkl. Begleitungen. Es besteht Headset-Pflicht.

Zur Buchung
Sonderöffnung - 90 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Di, 08.30 - 10.00
Mi, 08.30 - 10.00
Do, 08.30 - 10.00
Fr, 08.30 - 10.00

Kosten
kostenfrei
Buchungsgebühr des Museums: EUR 5,00

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45

Kosten
kostenfrei
Buchungsgebühr des Museums: EUR 5,00

Max. 20 Personen pro Gruppe - inkl. Begleitungen. Es besteht Headset-Pflicht.

Zur Buchung
Sonderöffnung - 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Di, 08.30 - 11.00
Mi, 08.30 - 11.00
Do, 08.30 - 11.00
Fr, 08.30 - 11.00

Kosten
kostenfrei
Buchungsgebühr des Museums: EUR 5,00

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 23 33 20 99
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Lenbachhaus

Materialien, Farben und Kurioses – die wunderbare Welt der Kunst

FöS, Inklusionsklassen bis Jgst. 6

Lenbachhaus

Materialien, Farben und Kurioses – die wunderbare Welt der Kunst

Bereits beim Betreten des Museums werden wir fasziniert vom Lichtspiel eines Kunstwerks. Diesem Zauber und anderen Geheimnissen der Kunst wollen wir auf die Spur kommen. Dazu machen wir uns auf die Suche nach Kunstwerken, die aus ganz besonderen Materialien geschaffen sind. Anfassen dürfen wir sie freilich nicht. Deshalb gibt es in der MPZ-Tasche verschiedene Materialmuster zum Fühlen, Hören, Riechen. So erleben wir Moderne Kunst mit (fast) allen Sinnen.

ACHTUNG: Im März und April 2017 wird der Sammlungsbereich Kunst nach 1945 umgebaut. In diesem Zeitraum ist diese Veranstaltung leider nicht buchbar.

Während der normalen Öffnungszeiten (ab 10.00 Uhr) ist die Gruppengröße im Lenbachhaus auf maximal 20 Personen - inklusive Begleitungen - begrenzt! Es besteht Headset-Pflicht.

Diese Veranstaltung ist für Blinde leider nicht geeignet.
Pro Gruppe können einige Rollstuhlfahrer/innen teilnehmen (Lift vorhanden). Bitte geben Sie bei der Buchung die Anzahl der Rollstühle an.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Werken

 

60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45

Kosten
kostenfrei
Buchungsgebühr des Museums: EUR 5,00

Max. 20 Personen pro Gruppe - inkl. Begleitungen. Es besteht Headset-Pflicht.

Zur Buchung
Sonderöffnung - 60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 08.30 - 10.00
Mi, 08.30 - 10.00
Do, 08.30 - 10.00
Fr, 08.30 - 10.00

Kosten
kostenfrei
Buchungsgebühr des Museums: EUR 5,00

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45

Kosten
kostenfrei
Buchungsgebühr des Museums: EUR 5,00

Max. 20 Personen pro Gruppe - inkl. Begleitungen. Es besteht Headset-Pflicht.

Zur Buchung
Sonderöffnung - 90 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 08.30 - 10.00
Mi, 08.30 - 10.00
Do, 08.30 - 10.00
Fr, 08.30 - 10.00

Kosten
kostenfrei
Buchungsgebühr des Museums: EUR 5,00

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45

Kosten
kostenfrei
Buchungsgebühr des Museums: EUR 5,00

Max. 20 Personen pro Gruppe - inkl. Begleitungen. Es besteht Headset-Pflicht.

Zur Buchung
Sonderöffnung - 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 08.30 - 11.00
Mi, 08.30 - 11.00
Do, 08.30 - 11.00
Fr, 08.30 - 11.00

Kosten
kostenfrei
Buchungsgebühr des Museums: EUR 5,00

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 23 33 20 99
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Museum Brandhorst

Keine Bilder – trotzdem Kunst

FöS, Inklusionsklassen

Museum Brandhorst

Keine Bilder – trotzdem Kunst

Im Museum Brandhorst gibt es viel zu entdecken, das überrascht und uns vielleicht sogar zum Lachen bringt. Ganz genau wollen wir uns Kunstwerke anschauen, die keine Bilder sind. Woraus wurden sie gemacht und was sollen sie darstellen? Das versuchen wir gemeinsam herauszufinden. Mit vielen Ideen im Kopf bauen wir anschließend ein eigenes Kunstwerk aus Recyclingmaterialien (120 Min.).

Alles neu im Museum Brandhorst!
"Kerstin Brätsch. Innovation“ 25.05.-17.09.2017
"Pop Pictures People" ab 30.06.2017
"Seth Price - Social Synthetic" 12.10.2017-18.02.2018
"Cy Twombly: In the Studio" 31.05.2016 - 26.08.2018

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

 

60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Sehbehinderte und Blinde, pro Gruppe können maximal zwei bis drei Rollstuhlfahrer/innen teilnehmen

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
kostenfrei

nicht geeig-net für Sehbehinderte und Blinde, pro Gruppe können maximal zwei bis drei Rollstuhlfahrer/innen teilnehmen

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Neue Pinakothek

Gold, Knatschblau, Türkis und Lila

FöS, Inklusionsklassen

Neue Pinakothek

Gold, Knatschblau, Türkis und Lila

Im Museum machen wir uns auf die Suche nach den Farben und lösen dabei so manche Frage: Wie bringt man Bilder zum Leuchten? Hat das Blau oder Grau des Himmels eine Bedeutung? Welche Farben hat das Wasser, welche der Schatten?

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

 

60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Mo, 10.15 - 17.00
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Blinde

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
FöS, Inklussionsklassen bis Jgst. 7
verfügbar
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Blinde

Zur Buchung

Neue Pinakothek

Barer Straße 29
80799 München

Tel: 089 / 2 38 05-195
Fax: 089 / 2 38 05-185
www: www.neue-pinakothek.de

Paläontologisches Museum München

Dinosaurier und Co. – auf den Spuren der Saurier

FöS, Inklusionsklassen

Paläontologisches Museum München

Dinosaurier und Co. – auf den Spuren der Saurier

Wir finden die versteinerten Überreste verschiedener Dinosaurier, Fischsaurier und Flugsaurier. Im Gespräch vor den Objekten erhalten die Teilnehmer/innen einen Eindruck vom Aussehen, von der Lebensweise und der Umwelt der urzeitlichen Reptilien. Im Anschluss an die Führung können sie in der 120-minütigen Veranstaltung selbst einen Dinosaurier gestalten.

Wegen Umgestaltungen kann es gelegentlich zu Störungen kommen. Wir bitten um Verständnis.

Nicht geeignet für Sehbehinderte, Blinde und Rollstuhlfahrer/innen. Das Museum ist leider nicht barrierefrei!
Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

 

60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Mo, 08.00 - 16.00
Di, 08.00 - 16.00
Mi, 08.00 - 16.00
Do, 08.00 - 16.00
Fr, 08.00 - 14.00

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Sehbehinderte, Blinde und Rollstuhlfahrer/innen

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Mo, 08.00 - 16.00
Di, 08.00 - 16.00
Mi, 08.00 - 16.00
Do, 08.00 - 16.00
Fr, 08.00 - 14.00

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Sehbehinderte, Blinde und Rollstuhlfahrer/innen

Zur Buchung

Paläontologisches Museum München

Richard-Wagner-Straße 10
80333 München

Tel: 089 / 21 80-66 30
Fax: 089 / 21 80-66 01
www: http://www.palmuc.de/bspg/index.php?option=com_content&view=article&id=90&Itemid=144

Paläontologisches Museum München

Als das Mammut bei uns lebte

FöS, Inklusionsklassen

Paläontologisches Museum München

Als das Mammut bei uns lebte

Während der letzten Eiszeiten lebten Tiere, die an Kälte angepasst waren – wie Mammute, Wollnashörner, Riesenhirsche, Höhlenbären, Lemminge u. a. Auch die Pflanzenwelt entsprach dem Klima. Wir betrachten die fossilen Reste einiger Tiere der Eiszeit und lernen ihre Nutzung durch den damaligen Menschen kennen. In der praktischen Arbeit der 120-minütigen Veranstaltung versetzen wir uns bildnerisch in die Zeit und gestalten ein Höhlenbild.

Diese Veranstaltung ist ab 16.03.2017 wegen Renovierungsarbeiten vorübergehend nicht buchbar. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Nicht geeignet für Sehbehinderte, Blinde und Rollstuhlfahrer/innen.
Das Museum ist leider nicht barrierefrei!

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

 

60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Mo, 08.00 - 16.00
Di, 08.00 - 16.00
Mi, 08.00 - 16.00
Do, 08.00 - 16.00
Fr, 08.00 - 14.00

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Sehbehinderte, Blinde und Rollstuhlfahrer/innen.

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, Inklussionsklassen bis Jgst. 7
verfügbar
Mo, 08.00 - 16.00
Di, 08.00 - 16.00
Mi, 08.00 - 16.00
Do, 08.00 - 16.00
Fr, 08.00 - 14.00

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Sehbehinderte, Blinde und Rollstuhlfahrer/innen.

Zur Buchung

Paläontologisches Museum München

Richard-Wagner-Straße 10
80333 München

Tel: 089 / 21 80-66 30
Fax: 089 / 21 80-66 01
www: http://www.palmuc.de/bspg/index.php?option=com_content&view=article&id=90&Itemid=144

Pinakothek der Moderne - Kunst

Blau, Rot, Gelb und Schweinchenrosa

Pinakothek der Moderne - Kunst

Blau, Rot, Gelb und Schweinchenrosa

Wie sieht Gelb im Dunkeln aus? Malt man mit Grundfarben nur den Grund? Wie mische ich Schweinchenrosa? Warum sind Bäume rot und Menschen grün? Vor ausgewählten Bildern erfahren wir Grundlegendes zum Thema „Farbe“. Eigene Farbstudien vertiefen das Verständnis.

Museum exklusiv! Sonderöffnungszeiten für MPZ-Gruppen in der Pinakothek der Moderne im Zeitraum 21.06. - 26.07.2017 mittwochs und freitags bereits ab 08.30 Uhr !

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst

 

Blau_rot_gelb_schweinchenrosa
60 Min.
geeignet für
verfügbar
Do, 10.15 - 19.30, Mi, 08.30 - 17.30
Fr, 08.30 - 17.30

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Sehbehinderte und Blinde

Zur Buchung
120 Min. mit einleitendem Praxisteil
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Do, 10.15 - 19.30, Mi, 08.30 - 17.30
Fr, 08.30 - 17.30

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Sehbehinderte und Blind

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Schau mal, wer da schaut!

FöS, Inklusionsklassen

Pinakothek der Moderne - Kunst

Schau mal, wer da schaut!

Ob Künstlerporträts oder andere Bildnisse, wir überlegen, was uns Mimik, Pose und Ausstattung der dargestellten Personen erzählen, wie sie auf uns wirken und mit welchen „Tricks“ die Künstler diese Wirkung erzielen. Einige unserer Entdeckungen können wir sofort für die eigene Bildgestaltung nutzen!

Museum exklusiv! Sonderöffnungszeiten für MPZ-Gruppen in der Pinakothek der Moderne im Zeitraum 21.06. - 26.07.2017 mittwochs und freitags bereits ab 08.30 Uhr !

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

 

Schau_mal
60 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30, Mi, 08.30 - 17.30
Fr, 08.30 - 17.30

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Sehbehinderte und Blinde

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30, Mi, 08.30 - 17.30
Fr, 08.30 - 17.30

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Sehbehinderte und Blinde

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Residenz München

Auf Schatzsuche in der Residenz

FöS, Inklusionsklassen bis Jgst. 6, GS, GYM Jgst. 5, GYM Jgst. 6, Horte, MS Jgst. 5, MS Jgst. 6, RS Jgst. 5, RS Jgst. 6

Residenz München

Auf Schatzsuche in der Residenz

Gemeinsam entdecken wir verschiedenste Schätze: In der prunkvollen Ahnengalerie, dem geheimnisvollen Grottenhof und der kostbar funkelnden Schatzkammer erfahren wir so manches über das Schloss, seine Bewohner und auch über die Stadtgeschichte. Ein Museumskoffer bietet Materialen für alle Sinne!

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.
Leider nicht geeignet für Sehbehinderte, Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer!

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

Schatzsuche
90 Min.
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen bis Jgst. 6, GS, GYM Jgst. 5, GYM Jgst. 6, Horte, MS Jgst. 5, MS Jgst. 6, RS Jgst. 5, RS Jgst. 6
verfügbar
Mo, 09.15 - 18.00
Di, 09.15 - 18.00
Mi, 09.15 - 18.00
Do, 09.15 - 18.00
Fr, 09.15 - 18.00

Kosten
57,50 Euro

Zur Buchung
Für Förderschulen und Inklusionsklassen
geeignet für
FöS, Inklusionsklassen bis Jgst. 6
verfügbar
Mo, 09.15 - 18.00
Di, 09.15 - 18.00
Mi, 09.15 - 18.00
Do, 09.15 - 18.00
Fr, 09.15 - 18.00

Diese Veranstaltung wird auch für Kinder und Jugendliche aus Förderzentren und Förderschulen, aus Kooperations- und Inklusionsklassen sowie aus schulvorbereitenden Einrichtungen (SVE) angeboten. Weitere Informationen: hier klicken

Residenz München

Residenzstraße 1
80333 München

Tel: 089 / 2 90 67-1
Fax: 089 / 2 90 67-225
www: http://www.schloesser.bayern.de/deutsch/schloss/objekte/mu_res.htm

Residenz München

Exklusiv Wohnen – Fürstenleben im 18. Jahrhundert

BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Residenz München

Exklusiv Wohnen – Fürstenleben im 18. Jahrhundert

Wie lebte die fürstliche Familie in ihrem Schloss? Was verbirgt sich hinter dem Puderkabinett? Wie sah es mit der Hygiene aus? Und auf welche Weise verbrachte man im Sommer und im Winter seine Freizeit? Gemeinsam blicken wir hinter die prunkvolle Fassade, lüften bei unserem Besuch der fürstlichen Gemächer das eine oder andere Geheimnis, vergleichen das Leben von damals mit heute, schlüpfen in historische Rollen und entwickeln so ein Verständnis für Zeit und Wandel. Für höhere Jahrgangsstufen lassen sich die Themen Absolutismus und Aufklärung vertiefen.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.
Leider nicht geeignet für Sehbehinderte, Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer!

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Kunst

 

Exklusiv_Wohnen
90 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
01.10.2016, 00.00 - 23.59

Kosten
57,50 Euro

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.15 - 18.00
Di, 09.15 - 18.00
Mi, 09.15 - 18.00
Do, 09.15 - 18.00
Fr, 09.15 - 18.00

Kosten
75,00 Euro

mit kleinem abschließenden Praxisteil

Zur Buchung

Residenz München

Residenzstraße 1
80333 München

Tel: 089 / 2 90 67-1
Fax: 089 / 2 90 67-225
www: http://www.schloesser.bayern.de/deutsch/schloss/objekte/mu_res.htm

Residenz München

Majestätisch und muschelbunt: Tiere in der Residenz

FöS, Inklussionsklassen bis Jgst. 7, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7

Residenz München

Majestätisch und muschelbunt: Tiere in der Residenz

Im Münchner Stadtschloss wimmelt es geradezu von Tieren: kleinen und großen, heimischen, exotischen und fantastischen. Auf unserer Entdeckungsreise locken wir sie aus ihren Verstecken: Mal sind sie gemalt, mal aus Gips, Gold oder Muscheln geformt. Wir hören Fakten, Fabeln und Legenden, erzählen Geschichten, legen Muscheltiere und erkunden so spielerisch Wappen, Wohnen und Wirken der Wittelsbacher!

Bitte einen Fotoapparat oder ein Handy zum Fotografieren der Abschlussarbeiten mitbringen (120 Min.).
Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.
Leider nicht geeignet für Sehbehinderte, Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer!

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

Majestaetisch_120Min
90 Min.
geeignet für
FöS, Inklussionsklassen bis Jgst. 7, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Mo, 09.15 - 18.00
Di, 09.15 - 18.00
Mi, 09.15 - 18.00
Do, 09.15 - 18.00
Fr, 09.15 - 18.00

Kosten
57,50 Euro

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
GYM bis Jgst. 7, Horte, MS Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Mo, 09.15 - 18.00
Di, 09.15 - 18.00
Mi, 09.15 - 18.00
Do, 09.15 - 18.00
Fr, 09.15 - 18.00

Kosten
75,00 Euro

Bitte einen Fotoapparat oder ein Handy zum Fotografieren der Abschlussarbeiten mitbringen.

Zur Buchung
Für Förderschulen und Inklusionsklassen
geeignet für
FöS, Inklussionsklassen bis Jgst. 7
verfügbar
Mo, 09.15 - 18.00
Di, 09.15 - 18.00
Mi, 09.15 - 18.00
Do, 09.15 - 18.00
Fr, 09.15 - 18.00

Diese Veranstaltung wird auch für Kinder und Jugendliche aus Förderzentren und Förderschulen, aus Kooperations- und Inklusionsklassen sowie aus schulvorbereitenden Einrichtungen (SVE) angeboten. Weitere Informationen: hier klicken

Residenz München

Residenzstraße 1
80333 München

Tel: 089 / 2 90 67-1
Fax: 089 / 2 90 67-225
www: http://www.schloesser.bayern.de/deutsch/schloss/objekte/mu_res.htm

Residenz München

Von Straußeneiern, Turboschnecken und Kronjuwelen - Sammeln früher und heute

GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7

Residenz München

Von Straußeneiern, Turboschnecken und Kronjuwelen - Sammeln früher und heute

Sammelt ihr auch? Auf unserer Reise in das "Zeitalter des Staunens" erforschen wir in der Schatzkammer, was in einer fürstlichen Kunst- und Wunderkammer an Kuriosem und Funkelndem keinesfalls fehlen durfte: Kostbarste Materialien aus Gold, Silber, Edelsteinen, aber auch aus der Tier- und Pflanzenwelt. Im Anschluss werfen wir einen Blick in das Antiquarium, einen der größten und prächtigsten Renaissancesäle nördlich der Alpen!

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

90 Min.
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Mo, 09.15 - 18.00
Di, 09.15 - 18.00
Mi, 09.15 - 18.00
Do, 09.15 - 18.00
Fr, 09.15 - 18.00

Kosten
57,50 Euro

Zur Buchung

Residenz München

Residenzstraße 1
80333 München

Tel: 089 / 2 90 67-1
Fax: 089 / 2 90 67-225
www: http://www.schloesser.bayern.de/deutsch/schloss/objekte/mu_res.htm

Schloss Nymphenburg

Im Nymphenburger Schlosspark: Wo die kleinen Prinzen wohnten und die Fürstin speiste

Schloss Nymphenburg

Im Nymphenburger Schlosspark: Wo die kleinen Prinzen wohnten und die Fürstin speiste

Bei unserem Rundgang durch den Park besuchen wir als „fürstliche Hoheiten“ den Prinzengarten, die Amalienburg sowie das erste heizbare „Hallenbad“ Europas, die Badenburg.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

 

90 Min.
geeignet für
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Mi, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

nicht geeignet für Rollstuhlfahrer/innen

Zur Buchung

Schloss Nymphenburg

Schloss Nymphenburg
80638 München

Tel: 089 / 17908-0
Fax: 089 / 17908-627
www: http://www.schloesser-bayern.de/deutsch/schloss/objekte/ny_schl.htm