Loading…

Alte Pinakothek

Aktuelle Hinweise | Alte Pinakothek

Alte Pinakothek

Aktuelle Hinweise | Alte Pinakothek

Im Rahmen von MPZ-Veranstaltungen sind in der Alten Pinakothek Gemälde des 15. bis frühen 20. Jahrhunderts zu bestaunen. Der Sammlungsbestand der Alten Pinakothek reicht bis ins 18. Jahrhundert. Hinzu kommt die Sonderpräsentation mit Werken der Neuen Pinakothek, die Werke des 19. und frühen 20. Jahrhunderts zeigt.

Sonderöffnung für Schulklassen und Kindergartengruppen in MPZ-Begleitung:
Di–Fr, 09.00–10.00 Uhr. Keine Parallelbuchungen. Nicht buchbar an schulfreien Tagen.
Bitte beachten Sie, dass die Gruppe während der Sonderöffnung zusammen bleiben muss.
Diese Sonderöffnungszeit für MPZ-Gruppen wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Normale Öffnungszeiten: MPZ-Veranstaltungen buchbar ab 10.15 Uhr.
Während der normalen Öffnungszeiten sind in den Sonderausstellungsbereichen im Erdgeschoß die Gruppengrößen begrenzt. Bitte beachten Sie hierzu die Angaben bei den entsprechenden Veranstaltungen.
„Von Goya bis Manet – Meisterwerke der Neuen Pinakothek in der Alten Pinakothek“: Max. 20 Personen pro Gruppe – inkl. aller Begleitungen
"Rachel Ruysch. Natur into Art": Max. 15 Personen pro Gruppen – inkl. aller Begleitungen
In den Kabinetten sind generell max. 12 Personen zugelassen.


Hinweise zur Barrierefreiheit: Der Zugang zur Alten Pinakothek ist barrierefrei. Die Ausstellungsräume sind über Lifte erschlossen.
Bitte geben Sie bei der Buchung ggf. die Anzahl der Teilnehmenden im Rollstuhl an.
Für blinde Menschen haben wir derzeit leider noch keine Angebote in der Alten Pinakothek.
Weitere Hinweise zur Barrierefreiheit finden sich auf der Website der Pinakotheken: hier klicken

Gruppengarderobe: Mitgeführte Gegenstände wie Taschen, unabhängig von der Größe, sowie Mäntel und Jacken sind einzuschließen. Für Gruppen stehen große Schubfächer zur Verfügung, in denen die Rucksäcke und Jacken einer ganzen Schulklasse oder Kindergartengruppe Platz finden. Den Schlüssel für ein solches Schubfach gibt es gegen Pfand in Höhe von EUR 10,00 an der Kasse.
Weitere Infos zum Besuch finden sich auf der Website der Pinakotheken: hier klicken

Aktuelle Ausstellungen:
08.02.2022–31.12.2024 | Von Goya bis Manet – Meisterwerke der Neuen Pinakothek in der Alten Pinakothek: hier klicken
25.10.2022–31.12.2024 | Alte Meister in Bewegung: hier klicken
26.11.2024–16.03.2025 | Rachel Ruysch (1664–1750). Nature into Art: hier klicken


Online-Angebote: Bitte beachten Sie auch die Online-Angebote des MPZ
Online-Veranstaltungen für Schulklassen: hier klicken

 

Alte Pinakothek München. © Museumspädagogisches Zentrum München
Alte Pinakothek München. © Museumspädagogisches Zentrum München

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Begegnung mit Kunst

BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS

Alte Pinakothek

Begegnung mit Kunst

Grundlegende Aspekte der Bildbetrachtung werden vor Gemälden des 15. bis 17. Jahrhunderts erarbeitet. Die Schülerinnen und Schüler lernen Attribute, Symbolik, Gestik oder Mimik zu entschlüsseln und erschließen sich so die Gemälde weitgehend selbstständig. Sie entdecken, welche Bedeutung die Komposition, die verwendeten Farben oder die Lichtsituation haben können. Auch Fragen zu Herstellungsprozessen und späteren Veränderungen, zu Alterung, Erhaltungszustand oder Restaurierung finden vor dem Original ihren Platz.
Bildauswahl und Themenschwerpunkte variieren je nach Altersstufe.

AKTUELLE HINWEISE zu Garderobe, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Latein, Religionslehre, Theater und Film, Werken und Gestalten
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Drucktechnik und Medien, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Kunst, Latein, Religionslehre

 

© Museumspädagogisches Zentrum München
© Museumspädagogisches Zentrum München
60 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Sa, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Sa, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen

Zur Buchung
120 Min. mit Praxissequenzen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Sa, 10.15 - 17.30

Kosten
100,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit Praxissequnezen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 11.00
Mi, 09.00 - 11.00
Do, 09.00 - 11.00
Fr, 09.00 - 11.00

Kosten
100,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Geflügelte Drachen, zahme Löwen oder die Kuh im "Wohnzimmer". Tiere auf Bildern in der Alten Pinakothek

FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6

Alte Pinakothek

Geflügelte Drachen, zahme Löwen oder die Kuh im "Wohnzimmer". Tiere auf Bildern in der Alten Pinakothek

Es ist erstaunlich, auf wie vielen Gemälden der Alten Pinakothek Tiere dargestellt sind: als Begleiter der Menschen, als Haus- und Nutztiere, als Attribut oder Wappenmotiv. Wir machen uns auf die Suche nach kleinen und großen Tieren, nach Fabelwesen und Fantasietieren und versuchen herauszufinden, wie und warum sie ins Bild aufgenommen wurden. Aber auch ihr Lebensraum spielt eine Rolle.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße, Barrierefreiheit u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre

 

Ausschnitt aus: Jacob Jordaens, Der Satyr beim Bauern, um 1620-21
Ausschnitt aus: Jacob Jordaens, Der Satyr beim Bauern, um 1620-21
60 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro
für FöS kostenfrei

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro
für FöS kostenfrei

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
120 Min. mit Praxissequenzen vor den Exponaten
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
100,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit Praxissequenzen vor den Exponaten
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 09.00 - 11.00
Mi, 09.00 - 11.00
Do, 09.00 - 11.00
Fr, 09.00 - 11.00

Kosten
100,00 Euro
für FöS kostenfrei

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Zerlumpt, barfuß oder fein herausgeputzt – eine Begegnung mit Bauern, Bürgern oder einem Kaiser

FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7

Alte Pinakothek

Zerlumpt, barfuß oder fein herausgeputzt – eine Begegnung mit Bauern, Bürgern oder einem Kaiser

Die Gemälde der Alten Meister erzählen in ihren kleinen Details viel über die dargestellten Menschen und deren Leben in längst vergangenen Zeiten. Diese sind einzeln oder in Gruppen porträtiert, gemalt ist nur der Kopf oder der ganze Körper, sie stehen oder sitzen. Wir entschlüsseln die Gestik, Mimik oder Pose und entdecken Kleidungsstücke, Schmuck und viele Kleinigkeiten im Bildraum. Dabei erfährst du eine Menge über Körpersprache, Moden, Essgewohnheiten und Haustiere, vielleicht auch über das Familienleben oder den Beruf der dargestellten Person, über Attribute und Symbole.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Leben in der Gesellschaft

 

Bartolome Esteban Murillo, Trauben- und Melonenesser, um 1650
Bartolome Esteban Murillo, Trauben- und Melonenesser, um 1650
60 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro
für FöS kostenfrei

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 11.00
Mi, 09.00 - 11.00
Do, 09.00 - 11.00
Fr, 09.00 - 11.00

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
120 Min. mit Praxissequenzen vor den Exponaten
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
100,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit Praxissequenzen vor den Exponaten
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 11.00
Mi, 09.00 - 11.00
Do, 09.00 - 11.00
Fr, 09.00 - 11.00

Kosten
100,00 Euro
für FöS kostenfrei

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Menschen: Porträts aus drei Jahrhunderten

BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Alte Pinakothek

Menschen: Porträts aus drei Jahrhunderten

Ob Selbstporträt oder Gruppendarstellung, ob Bruststück oder Ganzfigurenbild – Porträts vermitteln dem Betrachter unterschwellig eine Menge über die dargestellten Persönlichkeiten. Körpersprache, Gestik und Mimik, Attribute, Farbgebung, Hintergrund, Format und Ausschnitt spielen dabei eine wichtige Rolle. Wir vergleichen anhand von ausgewählten Gemälden beispielsweise von Tizian, Rubens oder Bol, mit welchen Tricks die Maler uns über ihre Zeit und das persönliche Umfeld der Dargestellten, über Macht, Bildung, Leidenschaften oder Politik erzählen. In diesem Zusammenhang werden auch Parallelen zu Medien der Gegenwart sichtbar.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Kunst, Religionslehre, Textiles Gestalten, Theater und Film
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Drucktechnik und Medien, Ethik, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Geschichte, Gesundheit und Sozialwesen, Kunst, Körperpflege, Religionslehre, Textiltechnik und Bekleidung

 

© Museumspädagogisches Zentrum München
© Museumspädagogisches Zentrum München
60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Programm für Deutschklassen: Ärmel, Krägen, Samt und Seide

BIK, BS, DK BS, Deutschklasse MS Jgst. 7–9

Alte Pinakothek

Programm für Deutschklassen: Ärmel, Krägen, Samt und Seide

Üppige Kleider, feinste Spitze, edle Stoffe, Schuhe, Hüte, Schmuck und vieles mehr – in der Alten Pinakothek gibt es zahllose modische Details vergangener Zeiten zu entdecken. Indem wir uns mit diesen Gemälden beschäftigen, trainieren wir den Wortschatz rund um das Thema Mode.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch als Zweitsprache, Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Geschichte, Gestaltung, Kunst, Textiltechnik und Bekleidung

 

Peter Paul Rubens, Helene Fourment
Peter Paul Rubens, Helene Fourment "im Brautkleid", um 1630/31
60 Min.
geeignet für
BIK, BS, DK BS, Deutschklasse MS Jgst. 7–9
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BIK, BS, DK BS, Deutschklasse MS Jgst. 7–9
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Erzählen, schreiben, dichten – Malerei als Impuls

GS ab Jgst. 3, MS bis Jgst. 8, RS bis Jgst. 8

Alte Pinakothek

Erzählen, schreiben, dichten – Malerei als Impuls

Diese Veranstaltung ist derzeit in Vorbereitung.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Kunst

 

90 min. mit Praxissequezen vor den Exponaten
geeignet für
GS ab Jgst. 3, MS bis Jgst. 8, RS bis Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxissequezen vor den Exponaten
geeignet für
GS ab Jgst. 3, MS bis Jgst. 8, RS bis Jgst. 8
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen

Zur Buchung
120 Min. mit Praxissequezen vor den Exponaten
geeignet für
GS ab Jgst. 3, MS bis Jgst. 8, RS bis Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
100,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit Praxissequezen vor den Exponaten
geeignet für
GS ab Jgst. 3, MS bis Jgst. 8, RS bis Jgst. 8
verfügbar
Di, 09.00 - 11.00
Mi, 09.00 - 11.00
Do, 09.00 - 11.00
Fr, 09.00 - 11.00

Kosten
100,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Wenn Maler erzählen. Geschichten – Legenden – Mythen

BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Alte Pinakothek

Wenn Maler erzählen. Geschichten – Legenden – Mythen

Wenn Maler erzählen, stellen sie nicht nur ein historisches Geschehen, ein christliches Thema oder einen antiken Mythos dar – immer ist die malerische Umsetzung auch eine Interpretation. An ausgewählten Gemälden des 16. und 17. Jahrhunderts verfolgen wir dieses Vorgehen. Wie können wir einzelne Figuren identifizieren oder eine bestimmte Textvorlage zuordnen? Für welchen Moment aus dem Gesamtzusammenhang entschied sich der Maler? Wie stellte er ihn dar? Welche Aussage ist damit verbunden?
Je nach Unterrichtsbezug sind verschiedene Schwerpunkte (z. B. Ovids Metamorphosen oder Neues Testament) möglich. Bitte vermerken Sie gegebenenfalls bei der Buchung einen entsprechenden Wunsch.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Kunst, Latein, Religionslehre
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Geschichte, Gestaltung, Kunst, Latein, Religionslehre

 

Peter Paul Rubens, Der Trunkene Silen, um 1618-25
Peter Paul Rubens, Der Trunkene Silen, um 1618-25
ONLINE | Ovid und mehr
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Mo, 08.00 - 17.30
Di, 08.00 - 17.30
Mi, 08.00 - 17.30
Do, 08.00 - 17.30
Fr, 08.00 - 17.30

Bitte beachten Sie auch die Online-Variante speziell zu Ovid: hier klicken

60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Die Weihnachtsgeschichte

BS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Alte Pinakothek

Die Weihnachtsgeschichte

Die Geburt Christi und die Anbetung der Könige: Auf vielen Gemälden findet sich die Darstellung der Weihnachtsgeschichte. Meist versetzten sie die Maler in ihre eigene Zeit. Damit wird der Museumsbesuch zur Zeitreise ...
Gemeinsam entdecken wir die gemalten Details, die die Geschichte erzählen, aber auch einen Einblick in die Zeit des jeweiligen Malers geben.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre, Textiles Gestalten, Theater und Film
  • Berufliche Schulen: Kunst, Religionslehre, Textiltechnik und Bekleidung

 

Rogier van der Weyden, Columba-Altar: Anbetung der Könige, um 1455
Rogier van der Weyden, Columba-Altar: Anbetung der Könige, um 1455
ONLINE
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Bitte beachten Sie auch die Online-Variante: hier klicken

60 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Ein Fest der Sinne

FöS, GS

Alte Pinakothek

Ein Fest der Sinne

Mit allen Sinnen machen wir uns in der Alten Pinakothek auf Entdeckungstour, lassen uns faszinieren und erleben so die Gemälde ganz intensiv.
Dazu versetzen wir uns gedanklich in detailreiche Szenen oder prächtige Stillleben. Wir stellen uns bei den meisterhaft gemalten Dingen, den üppig gefüllten Körben und prachtvollen Gewändern Geräusche, Gerüche oder die Geschmacksrichtung vor. Wir fühlen kostbare Materialien, lösen gemeinsam Rätsel und fassen das Gesehene in Worte. So werden die Sinne aktiviert und gleichzeitig der Wortschatz trainiert.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

60 Min.
geeignet für
FöS, GS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
FöS, GS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro
für FöS kostenfrei

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min. – mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
FöS, GS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
FöS, GS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro
für FöS kostenfrei

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Zwiebeln, Quitten und Melonen

FöS Jgst. 1–4, GS, Horte

Alte Pinakothek

Zwiebeln, Quitten und Melonen

Obst und Gemüse finden sich auf vielen Gemälden des Barock: als schmückende Beigabe oder als Bildthema. Doch welche Sorten haben die Menschen eigentlich vor rund vierhundert Jahren gegessen, und welche kannten sie hier in Europa noch gar nicht? Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach gemalten Kostbarkeiten früherer Zeiten, die wir heute aus dem Supermarkt kennen. Nebenbei entdecken wir in den Gemälden spannende Details, entschlüsseln deren Bedeutung und erfahren so manches über Malerei, über Essgewohnheiten und das Leben der Menschen in längst vergangener Zeit.

Im Praxisteil der 120-minütigen Veranstaltung im Atelier geht es um das Thema Stillleben.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

Frans Snyders, Obst- und Gemüseladen, um 1625-30 (Ausschnitt)
Frans Snyders, Obst- und Gemüseladen, um 1625-30 (Ausschnitt)
60 Min.
geeignet für
FöS Jgst. 1–4, GS, Horte
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
FöS Jgst. 1–4, GS, Horte
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro
für FöS kostenfrei

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min. – mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
FöS Jgst. 1–4, GS, Horte
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
FöS Jgst. 1–4, GS, Horte
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro
für FöS kostenfrei

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS ab Jgst. 3
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
100,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS ab Jgst. 3
verfügbar
Di, 09.00 - 11.00
Mi, 09.00 - 11.00
Do, 09.00 - 11.00
Fr, 09.00 - 11.00

Kosten
100,00 Euro
für FöS kostenfrei

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Rauschender Seidentaft und andere Kostbarkeiten

BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS

Alte Pinakothek

Rauschender Seidentaft und andere Kostbarkeiten

Auf Gemälden gibt es viele Stoffe und andere Materialien zu entdecken: Brokat und Seide, Samt und feinste Spitze, Holz und Marmor, Gold und Edelsteine. In der MPZ-Museumstasche haben wir manche der gemalten Materialien als Muster zum Anfassen im Museum dabei. Ihr könnt sie fühlen, beschnuppern, ihre Geräusche erleben. Doch welche Rolle spielen diese Kostbarkeiten auf den Gemälden? Wir fragen uns aber auch, wo solche Materialien eigentlich vorkommen, wo sie gefertigt und wie sie in die Region der Kunstschaffenden kamen?

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.

Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Textiles Gestalten, Werken und Gestalten
  • Berufliche Schulen: Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Holztechnik, Metalltechnik, Steintechnik, Textiltechnik und Bekleidung

 

Abraham van Beyeren, Großes Stillleben mit Hummer, 1620. © Bayerische Staatsgemäldesammlungen
Abraham van Beyeren, Großes Stillleben mit Hummer, 1620. © Bayerische Staatsgemäldesammlungen
60 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro

Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

90 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro

Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Sinneslust und Leidenschaft – Barockmalerei in der Alten Pinakothek

BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7

Alte Pinakothek

Sinneslust und Leidenschaft – Barockmalerei in der Alten Pinakothek

Sinnliche Formen, üppige Präsentationen, dynamische Kompositionen, dramatische Lichtsituationen, Vanitassymbole und theatralische Inszenierungen von antiken Mythen oder biblischen Erzählungen – die Zeit des Barock ist geprägt von hoher Bildung, Interesse an Exotischem, Prachtentfaltung und tiefer Religiosität, von Kriegen und todbringenden Seuchen. Diese Gegensätze spiegeln sich in der Malerei in der Wahl der Bildthemen und der Gestaltung – manchmal offensichtlich, oft nur subtil. Die gemeinsame Analyse ausgewählter Gemälde gibt einen Einblick in die Zeit und macht die Bedeutung mancher Details deutlich. Damit bietet sich der Museumsbesuch als Ergänzung für den Deutsch- oder Geschichtsunterricht an.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Kunst, Religionslehre, Theater und Film
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Kunst, Religionslehre

 

Peter Paul Rubens, Der Raub der Töchter des Leukippos, 1617/18. © Bayerische Staatsgemäldesammlungen
Peter Paul Rubens, Der Raub der Töchter des Leukippos, 1617/18. © Bayerische Staatsgemäldesammlungen
60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
120 Min. mit Praxissequenzen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
100,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit Praxissequnezen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 11.00
Mi, 09.00 - 11.00
Do, 09.00 - 11.00
Fr, 09.00 - 11.00

Kosten
100,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Ins rechte Licht gerückt – Licht und Schatten in der Malerei

BS, GYM, MS, RS

Alte Pinakothek

Ins rechte Licht gerückt – Licht und Schatten in der Malerei

Ob punktuell angestrahlt, gleichmäßig ausgeleuchtet oder in geheimnisvolles Dunkel getaucht – die Lichtführung spielt in der Malerei eine entscheidende Rolle. Sie lenkt den Blick des Betrachters, betont oder verschleiert, erzeugt eine bestimmte Stimmung oder wird selbst zum Thema. Beschauliche Szenen oder dramatische Ereignisse werden "ins rechte Licht" gerückt. Dabei beobachten wir, welche malerische, dramaturgische, stilgeschichtliche oder inhaltliche Hintergründe Schlaglicht und Kerzenschein, Lichterscheinung und inneres Strahlen haben.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Kunst, Theater und Film, Werken und Gestalten
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Englisch, Ethik, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Kunst, Religionslehre, Sozialkunde

 

60 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Rot, Weiß, Blau, Orange und Gold

GS, GYM bis Jgst. 9, Horte, MS bis Jgst. 9, RS bis Jgst. 9

Alte Pinakothek

Rot, Weiß, Blau, Orange und Gold

Welche Rolle spielt die Farbe Rot? Was macht Blau so wertvoll? Und weshalb war im Mittelalter der Himmel golden? Farben haben in der Kunst oft eine tiefere Bedeutung. Die Alten Meister verwendeten sie als Kennzeichen für eine bestimmte Person, für Lebensalter, Eigenschaften, Macht und vieles mehr. Manche Farben waren in bestimmten Zeiten in Mode, sind typisch für eine Gegend oder einen Künstler. Andere dienen als unveränderliches Symbol.

Bei der 150-minütigen Variante geht es zunächst ins Atelier in der Pinakothek der Moderne (bitte Treffpunkt beachten!). Mit eurem selbst erstellten Farbfächer seid ihr dann bestens gerüstet für den Museumsbesuch.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre

 

Tizian, Kaiser Karl V., 1548
Tizian, Kaiser Karl V., 1548
60 Min.
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 9, Horte, MS bis Jgst. 9, RS bis Jgst. 9
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 9, Horte, MS bis Jgst. 9, RS bis Jgst. 9
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 9, Horte, MS bis Jgst. 9, RS bis Jgst. 9
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 9, Horte, MS bis Jgst. 9, RS bis Jgst. 9
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Bildraum und Perspektive

BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7

Alte Pinakothek

Bildraum und Perspektive

Die perspektivische Darstellung nach mathematischen Regeln ist seit dem 15. Jahrhundert ein Kunstgriff der Maler, um auf der Fläche eine tiefenräumliche Illusion, ein Abbild der Welt entstehen zu lassen. Vor einzelnen Gemälden aus Spätmittelalter, Renaissance oder Barock vollziehen wir die Konstruktion des Bildraumes nach, entschlüsseln das Raumgefüge und lernen Tricks der Künstler kennen.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst, Mathematik, Theater und Film
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Geschichte, Kunst, Religionslehre

 

© Museumspädagogisches Zentrum München
© Museumspädagogisches Zentrum München
60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30

Kosten
80,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30

Kosten
100,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 11.00
Mi, 09.00 - 11.00
Do, 09.00 - 11.00
Fr, 09.00 - 11.00

Kosten
100,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Stilvergleich

BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Alte Pinakothek

Stilvergleich

An ausgewählten Gemälden aus Mittelalter und Neuzeit, aus der Zeit der Gotik, der Renaissance, des Barock oder Rokoko arbeiten wir die jeweiligen Besonderheiten und Merkmale der Stile heraus. Dabei stellen wir fest, dass sich nicht nur Komposition, malerische Gestaltungsmittel, Farbvorlieben oder Formate im Laufe der Jahrhunderte änderten, sondern auch die Themen variieren.
Schwerpunkte können abgesprochen werden – bitte bei der Buchung angeben.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Kunst, Religionslehre
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Drucktechnik und Medien, Geschichte, Kunst, Religionslehre

 

Raphael, Die Heilige Familie aus dem Hause Canigiani, um 1505-06
Raphael, Die Heilige Familie aus dem Hause Canigiani, um 1505-06
60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Sa, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Sa, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Wiesen, Wasser, Berge, Licht – Landschaft gemalt

GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS

Alte Pinakothek

Wiesen, Wasser, Berge, Licht – Landschaft gemalt

Landschaften finden sich in zahllosen Gemälden – als Hintergrund, Schauplatz, Stimmungsträger oder eigenständiges Bildthema. Ob Wasser, Wind und Wetter, fantastische Ausblicke oder Sehnsuchtsorte, die Verblauung der Landschaft, Romantik oder Abstraktion: Interdisziplinäre Fragestellungen bieten vielfältige Einblicke in die Kunstgeschichte, bieten Erzählanlässe, Anregungen für kreative Ideen oder auch Anstoß zu kritischen Fragen hinsichtlich Nachhaltigkeit (BNE).
Auf unser Tour begegnen wir Exponaten aus dem 15. bis 20. Jahrhundert. Dabei starten wir in der Moderne und widmen uns dann den Alten Meistern.

Diese Veranstaltung führt zunächst in den Sonderausstellungsbereich "Von Goya bis Manet - Meisterwerke der Neuen Pinakothek in der Alten Pinakothek", anschließend in die ständige Sammlung im Obergeschoss der Alten Pinakothek.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

ONLINE
geeignet für
GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Bitte beachten Sie auch die Online-Variante: hier klicken

90 Min.
geeignet für
GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro

Max. 20 Personen

Zur Buchung
120 Min. – mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
100,00 Euro

Max. 20 Personen

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 11.00
Mi, 09.00 - 11.00
Do, 09.00 - 11.00
Fr, 09.00 - 11.00

Kosten
100,00 Euro

nicht buchbar an schulfreien Tagen

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

"Highlights" aus zwei Pinakotheken – von Alten Meistern und der beginnenden Moderne

BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7

Alte Pinakothek

"Highlights" aus zwei Pinakotheken – von Alten Meistern und der beginnenden Moderne

Wir begegnen Meisterwerken aus dem 15. bis 19. Jahrhundert, die derzeit vereint in der Alten Pinakothek zu sehen sind. Wir vergleichen Bildthemen, Gestaltung und Malweisen und erarbeiten die Besonderheiten. Dabei starten wir mit der beginnenden Moderne und stellen diese Gemälde anschließend der Malerei der Alten Meister gegenüber.

Hinweis. Diese Veranstaltung führt zunächst in den Sonderausstellungsbereich "Von Goya bis Manet. Meisterwerke der Neuen Pinakothek in der Alten Pinakothek".

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst
  • Berufliche Schulen: Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Kunst

 

Ausschnitt aus: Peter Paul Rubens, Das Große Jüngste Gericht, 1617
Ausschnitt aus: Peter Paul Rubens, Das Große Jüngste Gericht, 1617
120 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Do, 10.15 - 17.15
Fr, 10.15 - 17.15
Di, 10.15 - 19.15
Mi, 10.15 - 19.15

Kosten
100,00 Euro

Max. 20 Personen

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 11.00
Mi, 09.00 - 11.00
Do, 09.00 - 11.00
Fr, 09.00 - 11.00

Kosten
100,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

"Highlights" aus zwei Pinakotheken – von Alten Meistern und Moderner Kunst

BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7

Alte Pinakothek

"Highlights" aus zwei Pinakotheken – von Alten Meistern und Moderner Kunst

In der Alten Pinakothek und der Pinakothek der Moderne begegnen wir ausgewählten Meisterwerken aus verschiedenen Jahrhunderten. Diese laden ein zum Vergleich zwischen Vergangenheit und Gegenwart in der Kunst. Durchgehende Gesichtspunkte wie Gestaltungskriterien oder eine Themenstellung (z. B. Porträt, Stillleben o. Ä.) bilden einen "roten Faden", der Orientierung in der Vielfalt bietet.

HINWEIS: Der zweite Teil der Veranstaltung findet in der Pinakothek der Moderne statt.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen der Museen. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Kunst

 

Ausschnitt aus: Peter Paul Rubens, Rubens und Isabella Brant in der Geißblattlaube, um 1609/10
Ausschnitt aus: Peter Paul Rubens, Rubens und Isabella Brant in der Geißblattlaube, um 1609/10
150 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
120,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 150 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 11.30
Mi, 09.00 - 11.30
Do, 09.00 - 11.30
Fr, 09.00 - 11.30

Kosten
120,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Inspirationsquelle Alte Meister

BS

Alte Pinakothek

Inspirationsquelle Alte Meister

Ob für Floristen, Friseure oder Modedesigner, für Raumgestalter, Stylisten oder Steinmetze: Auch heute sind die Gemälde der Alten Meister eine unerschöpfliche Inspirationsquelle. Um diese nutzen zu können, setzen wir uns mit den Werken genauer auseinander: Wir analysieren die Farbauswahl, die Komposition oder Lichtführung, decken modische Details auf, entschlüsseln Inhalte und finden eine Menge Bezüge zu aktuellen Fragestellungen.
Die Bildauswahl wird auf die Interessen des jeweiligen Berufsfeldes abgestimmt.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Berufliche Schulen: Deutsch, Drucktechnik und Medien, Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Gesundheit und Sozialwesen, Kunst, Körperpflege, Textiltechnik und Bekleidung

 

© Museumspädagogisches Zentrum München
© Museumspädagogisches Zentrum München
60 Min.
geeignet für
BS
verfügbar
Mi, 10.15 - 13.00
Do, 10.15 - 13.00
Fr, 10.15 - 13.00

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS
verfügbar
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS
verfügbar
Mi, 10.15 - 13.00
Do, 10.15 - 13.00
Fr, 10.15 - 13.00

Kosten
80,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS
verfügbar
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Vielfalt entdecken – Fremdes fasziniert, Fremdes inspiriert

BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS

Alte Pinakothek

Vielfalt entdecken – Fremdes fasziniert, Fremdes inspiriert

Ob Künstler, Käufer oder Auftraggeber – Fremdes faszinierte auch vor 500 Jahren: Maler reisten, noch lange bevor das Reisen komfortabel wurde, quer durch Europa, um die italienischen Meister kennenzulernen. Sie wählten "exotische" Kostbarkeiten als Bildmotiv, erzählten in ihren Gemälden Geschichten aus fremden Welten nach oder erfanden seltsame Fantasiewesen. Vor ausgewählten Gemälden aus dem 15. bis 17. Jahrhundert rücken wir das damals Fremde in den Mittelpunkt unserer Betrachtung und setzen uns ins diesem Zusammenhang auch mit den kritische Fragen auseinander.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre
  • Berufliche Schulen: Ethik, Geschichte, Kunst, Religionslehre

 

60 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 19.30
Mi, 10.15 - 19.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
80,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
80,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Romantik und Realismus

BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Alte Pinakothek

Romantik und Realismus

Italienische Landschaften und heimische Bergwelten, Blick in die Ferne und nahsichtiger Ausschnitt – Maler der Romantik und des Realismus gewannen der Natur und dem Menschen unterschiedlichste Ansichten ab. Wir vergleichen prominente Gemälde dieser wichtigen Stilrichtungen des 19. Jahrhunderts.

HINWEIS: Diese Veranstaltung führt nur in den Sonderausstellungsbereich „Von Goya bis Manet. Meisterwerke der Neuen Pinakothek in der Alten Pinakothek“.

Nur während der Sonderöffnung buchbar.
Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 3 Wochen bei Ihrer Buchung.

Max. 20 Personen
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.
HINWEIS ZUR BARRIEREFREIHEIT: Der Zugang zu dem Ausstellungsraum, in dem diese Veranstaltung stattfindet, ist während der Sonderöffnung leider NICHT BARRIEREFREI erreichbar.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, Garderobe u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Kunst

 

Caspar David Friedrich, Riesengebirgslandschaft mit aufsteigendem Nebel, um 1819/20
Caspar David Friedrich, Riesengebirgslandschaft mit aufsteigendem Nebel, um 1819/20
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Max. 20 Personen
Nicht buchbar an schulfreien Tagen

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Türkis, Knatschblau und das Spiel mit dem Licht – die Malerei des (Post-)Impressionismus

BS, GS, GYM, MS, RS

Alte Pinakothek

Türkis, Knatschblau und das Spiel mit dem Licht – die Malerei des (Post-)Impressionismus

Vor Gemälden von Claude Monet, Vincent van Gogh, Paul Gauguin oder Ferdinand Hodler entdekcen wir Farbigkeit und Duktus der Malerie des Impressionismus und Postimpressionismus und die Bedeutung des Lichts für die Malerei im ausgehenden 19. Jahrhundert.

HINWEIS: Diese Veranstaltung führt nur in den Sonderausstellungsbereich "Von Goya bis Manet. Meisterwerke der Neuen Pinakothek in der Alten Pinakothek".

Nur während der Sonderöffnung buchbar.

AKTUELLE HINWEISE zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken
Es gelten die zum Zeitpunkt der gebuchten Veranstaltung aktuellen Regelungen des Museums. Weitere Infos: hier klicken

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 3 Wochen bei Ihrer Buchung.
Zwei Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Kunst

 

Vincent van Gogh, Sonnenblumen, 1888
Vincent van Gogh, Sonnenblumen, 1888
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
60,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Architekturmuseum der TUM

siehe Pinakothek der Moderne – Architektur

BS, FöS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS

Architekturmuseum der TUM

siehe Pinakothek der Moderne – Architektur

MPZ-Veranstaltungen in den Sonderausstellungen des Architekturmuseums der TUM finden Sie unter Pinakothek der Moderne – Architektur.

 

Architekturmuseum aktuell
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar

hier klicken

Geschenkt!
geeignet für
GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar

Nur buchbar im Zeitraum 29.02.2024–08.09.2024
hier klicken

Nachhaltig bauen
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar

hier klicken

Architekturmuseum der TUM


Archäologische Staatssammlung

Aktuelle Hinweise | Archäologische Staatssammlung

Archäologische Staatssammlung

Aktuelle Hinweise | Archäologische Staatssammlung

In der Archäologischen Staatssammlung sind Objekte aus der Menschheitsgeschichte von der Altsteinzeit bis in die Neuzeit mit dem Schwerpunkt Bayern ausgestellt.

In der ersten Phase nach der Wiedereröffnung ist noch nicht das komplette MPZ-Programm buchbar und es sind auch nicht alle praktischen Arbeiten verfügbar.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 10.00–17.00Uhr, Donnerstag und Sonntag 10.00–19.00Uhr.

Hinweise zur Barrierefreiheit: Der Zugang zur Archäologische Staatssammlung ist barrierefrei. Die Ausstellungsräume sind über Lifte erschlossen.
Bitte geben Sie bei der Buchung ggf. die Anzahl der Teilnehmenden im Rollstuhl an. Inklusive Angebote sind in Arbeit.

Garderobe: Schulklassen und Gruppen aus Kindertageseinrichtungen können ihre Taschen in der MPZ-Werkstatt für die Dauer der Veranstaltungen deponieren. Für Individualbesucher stehen Schließfächer zur Verfügung.

Sonderausstellungen:
11.11.2024–21.04.2025 | Urformen – Figürliche Eiszeitkunst Europas.
16.05.2025–28.09.2025 | Planet Africa – eine archäologische Zeitreise


Online-Angebote: Bitte beachten Sie auch die Online-Angebote des MPZ
Online-Veranstaltungen für Schulklassen: hier klicken

 

Archäologische Staatssammlung

Lerchenfeldstraße 2
80538 München

Tel: 089 / 2112-402
Fax: 089 / 21124-401
www: www.archaeologie-bayern.de

Archäologische Staatssammlung

Zurück in unsere Vergangenheit: Von den Jägern der Altsteinzeit zu den Siedlern der Jungsteinzeit

GS ab Jgst. 2, GYM, Horte, MS, RS

Archäologische Staatssammlung

Zurück in unsere Vergangenheit: Von den Jägern der Altsteinzeit zu den Siedlern der Jungsteinzeit

Die Lebensweise der Menschen änderte sich mit der Sesshaftigkeit der Jungsteinzeit grundlegend. Auch die Ernährung bot andere Möglichkeiten. Anhand ausgewählter Objekte zeichnen wir diesen Weg gemeinsam in der Ausstellung nach. Im Praxisteil können unterschiedliche Techniken ausprobiert werden.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

AKTUELLE HINWEISE zu Barrierefreiheit, Garderobe u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Archäologie, Ernährung und Gesundheit, Ernährung und Soziales, Geschichte, Geschichte/Politik/Geografie, Heimat- und Sachunterricht

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
GS ab Jgst. 2, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
100,00 Euro

Zur Buchung

Archäologische Staatssammlung

Lerchenfeldstraße 2
80538 München

Tel: 089 / 2112-402
Fax: 089 / 21124-401
www: www.archaeologie-bayern.de

Archäologische Staatssammlung

Mittelschulprogramm | Zurück in unsere Vergangenheit: Wie lebten die Menschen der Steinzeit wirklich?

FöS Jgst. 5–10, MS

Archäologische Staatssammlung

Mittelschulprogramm | Zurück in unsere Vergangenheit: Wie lebten die Menschen der Steinzeit wirklich?

Steinzeit zum Anfassen. Anhand der Objekte im Museum erarbeiten wir gemeinsam die Lebensweise der Menschen in der Steinzeit. Zahlreiche begleitende Materialien ermöglichen den Schüler*innen, die Steinzeit im wahrsten Sinne des Wortes zu erfühlen. Im Anschluss können verschiedene Techniken ausprobiert werden.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

AKTUELLE HINWEISE zu Barrierefreiheit, Garderobe u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Archäologie, Geschichte, Geschichte/Politik/Geografie

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS Jgst. 5–10, MS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
100,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung

Archäologische Staatssammlung

Lerchenfeldstraße 2
80538 München

Tel: 089 / 2112-402
Fax: 089 / 21124-401
www: www.archaeologie-bayern.de

Archäologische Staatssammlung

Zurück in unsere Vergangenheit: Metall verändert die Welt – die Metallzeiten

BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS

Archäologische Staatssammlung

Zurück in unsere Vergangenheit: Metall verändert die Welt – die Metallzeiten

Durch die Möglichkeit Metall zu verarbeiten, entwickelten sich völlig neue Werktechniken und Gesellschaftsstrukturen. Anhand ausgewählter Exponate verfolgen wir diese Entwicklung vom Kupfer bis zum Eisen und vor allem auch, welche Folgen dies für die Menschen und deren Lebensweisen hatte.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen

AKTUELLE HINWEISE zu Barrierefreiheit, Garderobe u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Archäologie, Geschichte, Geschichte/Politik/Geografie, Heimat- und Sachunterricht, Natur und Technik

 

60 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
100,00 Euro
Material pro Person: EUR 2,00

Zur Buchung

Archäologische Staatssammlung

Lerchenfeldstraße 2
80538 München

Tel: 089 / 2112-402
Fax: 089 / 21124-401
www: www.archaeologie-bayern.de

Archäologische Staatssammlung

Zurück in unsere Vergangenheit: Die Kelten in Bayern

BS, FöS Jgst. 5–10, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS

Archäologische Staatssammlung

Zurück in unsere Vergangenheit: Die Kelten in Bayern

Von den Galliern hat man schon mal gehört, aber was ist mit den Vindelikern? Oder den Norikern? Wer lebte früher hier in Bayern und wie? Wir erforschen anhand der Objekte in der neuen Dauerausstellung des Museums, wer damals das Sagen hatte und wie das Leben aussah.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

AKTUELLE HINWEISE zu Barrierefreiheit, Garderobe u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Archäologie, Geschichte, Geschichte/Politik/Geografie, Heimat- und Sachunterricht
  • Berufliche Schulen: Geschichte, Metalltechnik, Sozialkunde

 

60 Min.
geeignet für
BS, FöS Jgst. 5–10, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
60,00 Euro
für FöS kostenfrei

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, FöS Jgst. 5–10, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
100,00 Euro
Material pro Schüler*in: EUR 1,00–3,00
für FöS kostenfrei

Zur Buchung

Archäologische Staatssammlung

Lerchenfeldstraße 2
80538 München

Tel: 089 / 2112-402
Fax: 089 / 21124-401
www: www.archaeologie-bayern.de