Loading…
04.05.2019

Münchner Stadtmuseum

Das Münchner Kindl reist in die Vergangenheit unserer Stadt

Familien mit Kindern von 5 bis 8 Jahren

Münchner Stadtmuseum

Das Münchner Kindl reist in die Vergangenheit unserer Stadt

In unserem Museumskoffer entdeckst du eine kleine Brücke, ein Pferdefuhrwerk und ein Säckchen mit „weißem Gold“. Was hat es wohl mit diesen Dingen auf sich? Im Museum gibt es noch viel mehr Rätsel zu lösen: Wann feiern die Münchner ihren Stadtgeburtstag? Warum hieß Heinrich der Löwe nicht Heinrich der Frosch? Gemeinsam stellen wir die tänzerischen Bewegungen der Moriskentänzer nach. Im Anschluss an den Museumsbesuch schlendern wir über den Viktualienmarkt, wo man Köstlichkeiten aus München und aller Welt findet, dann schlüpfen wir noch schnell durch das ehemalige Stadttor des Alten Rathauses und spazieren bis zum Marienplatz.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Münchner Stadtmuseum

Erwachsene zahlen Eintritt ins Museum
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Aufsichtspflicht bei dem begleitenden Elternteil liegt.

 

Ansichtskarte von dem Entwerfer Richard Wagner, um 1910 © Münchner Stadtmuseum
Ansichtskarte von dem Entwerfer Richard Wagner, um 1910 © Münchner Stadtmuseum
Sa, 04.05.2019, 14.00 – 16.00 Uhr
geeignet für
Familien mit Kindern von 5 bis 8 Jahren
verfügbar
04.05.2019
14.00 - 16.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Tag der offenen Tür der Landeshauptstadt München - Eintritt frei
Keine Anmeldung erforderlich

Münchner Stadtmuseum

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München

Tel: 089 / 23 32 23 70
Fax: 089 / 23 32 50 33
www: www.muenchner-stadtmuseum.de