Loading…

Alte Pinakothek

MusPad: Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus
  • Museum Brandhorst
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

BS, GS, GYM, MS, RS

Alte Pinakothek

MusPad: Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus
  • Museum Brandhorst
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

In zahllosen Kunstwerken spielen Menschen eine wichtige Rolle. Wir wollen diese nutzen, um uns Gedanken zu machen über Persönlichkeit, Inszenierung und Selbstdarstellung, über Familie, Rollenbilder oder Diversität, über das Leben in längst vergangen Zeiten, über Mode, über Kommunikation, über Einzel-, Selbst- und Gruppenporträts und vieles mehr. Je nach Jahrgangsstufe und Unterrichtskontext wählen Sie den passenden Schwerpunkt.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre, Sozialkunde, Theater
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Religionslehre, Sozialkunde

 

60 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Downloads

Archäologische Staatssammlung - Burg Grünwald

MusPad: Von Burgen und Rittern – die ganze Wahrheit

Weitere Museen:
  • Bayerisches Nationalmuseum

GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS

Archäologische Staatssammlung - Burg Grünwald

MusPad: Von Burgen und Rittern – die ganze Wahrheit

Weitere Museen:
  • Bayerisches Nationalmuseum

Die Burg Grünwald und Exponate des Bayerischen Nationalmuseums erzählen vom Leben der Ritter. Eine spannende Reise in die Wirklichkeit des einstigen Ritterlebens.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre, Sozialkunde

 

60 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 10.00 - 17.00
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Archäologische Staatssammlung - Burg Grünwald

Zeillerstraße 3
82031 Grünwald

Tel: 089 / 6413218
www: http://www.gemeinde-gruenwald.de/Startseite/Tourismus-Verkehr/Ausflugsziele/E1199.htm

Burg_Gruenwald_Aussenansicht
Burg_Gruenwald_Aussenansicht

Downloads

Bayerisches Armeemuseum Ingolstadt - Reduit Tilly

MusPad: Der Erste Weltkrieg – das Leben der Soldaten

BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Bayerisches Armeemuseum Ingolstadt - Reduit Tilly

MusPad: Der Erste Weltkrieg – das Leben der Soldaten

Ausgehend von einem Überblick über den Kriegsausbruch und sein Ursachengeflecht sowie über den Verlauf des Krieges steht vor allem das Leben der Soldaten an der Front im Mittelpunkt. Wie erfuhren diese jungen Menschen die allgegenwärtige Bedrohung, Kälte, Nässe, Hunger und Tod, und wie reagierten sie darauf?

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Geschichte, Religionslehre
  • Berufliche Schulen: Ethik, Geschichte, Religionslehre

 

60 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Bayerisches Armeemuseum Ingolstadt - Reduit Tilly

Donaulände 1
85051 Ingolstadt

Tel: 0841 / 93 77-0
Fax: 0841 / 93 77-200
www: www.armeemuseum.de

Bayerisches Nationalmuseum

MusPad: Alte Kunst und modernes Leben – (k)ein Widerspruch!?

GS Jgst. 4, GYM, MS, RS

Bayerisches Nationalmuseum

MusPad: Alte Kunst und modernes Leben – (k)ein Widerspruch!?

Über Museumsexponate aus längst vergangenen Zeiten lassen sich viele aktuelle Bezüge zum Hier und Jetzt herstellen. Objekte zu Alltagskultur, Essen und Trinken, Reisen, Mode und vielem mehr bieten sich an, einen Bogen zu unsrer heutigen Welt, zu Themen wie Konsum, Klima oder Umwelt zu schlagen.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Musik, Sozialkunde, Textiles Gestalten

 

60 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GS Jgst. 4, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Bayerisches Nationalmuseum

Prinzregentenstraße 3
80538 München

Tel: 089 / 21124-01
Fax: 089 / 21124-201
www: www.bayerisches-nationalmuseum.de

Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums
Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums

Downloads

Deutsches Museum

MusPad: Venus – Aphrodite

Weitere Museen:
  • Staatliche Antikensammlungen
  • Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke

BS, GYM, MS, RS

Deutsches Museum

MusPad: Venus – Aphrodite

Weitere Museen:
  • Staatliche Antikensammlungen
  • Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke

Wer oder was ist Venus? Eine Göttin? Ein Planet? Ein Damenrasierer? Und wo finden wir sie? Die Namen von antiken Gottheiten (und nicht nur sie) machen oft eine erstaunliche Karriere. Am Beispiel der Venus wollen wir eine davon nachverfolgen.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Griechisch, Kunst, Latein, Natur und Technik, Physik
  • Berufliche Schulen: Chemie, Physik, Biologie und Umwelttechnik, Geschichte

 

60 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

MusPad: Schätzen und messen

GS ab Jgst. 3, MS bis Jgst. 8

Deutsches Museum

MusPad: Schätzen und messen

Wir schätzen und messen Längen und Gewichte von Alltagsdingen und beschäftigen uns damit, wie früher gemessen und gewogen wurde. Wie entstanden die ersten Landkarten und wie sehen sie heute aus?

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht, Mathematik, Natur und Technik

 

60 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GS ab Jgst. 3, MS bis Jgst. 8
verfügbar
ab 26.10.2020:
Mo, 10.00 - 18.00
Di, 10.00 - 18.00
Mi, 10.00 - 18.00
Do, 10.00 - 18.00
Fr, 10.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Lenbachhaus

MusPad: Linien, Körper, Zahlenfelder …

GS ab Jgst. 3, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6

Lenbachhaus

MusPad: Linien, Körper, Zahlenfelder …

Kunst und Mathematik haben eine ganze Menge miteinander zu tun! An ausgewählten Werken aus dem Sammlungsbereich „Kunst nach 1945“ des Lenbachhauses gehen wir den Dingen auf den Grund, entdecken geometrische Grundformen, Ordnungsmuster, Strukturen und vieles mehr. Dabei lernen wir nicht nur die Kunstwerke kennen sondern beobachten auch, welche Bedeutung das Abweichen von Symmetrie und festem Rhythmus haben kann. Dazu gibt es Anregungen, mit Geoschablone und Zirkel kreativ zu werden.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst, Mathematik

 

60 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GS ab Jgst. 3, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 23 33 20 99
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Außenansicht des Lenbachhauses
Außenansicht des Lenbachhauses

Downloads

Museum Brandhorst

Begegnung mit zeitgenössischer Kunst

BS, FS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Museum Brandhorst

Begegnung mit zeitgenössischer Kunst

Die Werke in der Sammlung Brandhorst bieten vielfältige gesellschaftsrelevante und aktuelle Anknüpfungspunkte, um miteinander ins Gespräch zu kommen – von Star- und Körperkult und Motiven der Pop Art, über Konsum oder mediale Bilderflut bis hin zu Inszenierung, Fake und Rollenbildern. Die Kunstwerke regen an, genau hinzusehen, zu diskutieren, die Wahrnehmung zu schärfen und kreativ tätig zu werden: Wen oder was setzen Künstlerinnen und Künstler in Szene? Welche Themen greifen sie auf? Und was hat das alles mit mir und meinem Leben zu tun? Die Fortbildung stellt exemplarisch verschiedene museumspädagogische Methoden und Materialien vor, die Schülerinnen und Schülern erste Zugänge eröffnen und die Vermittlung zeitgenössischer Kunst unterstützen können.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Kunst, Sozialkunde
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Drucktechnik und Medien, Ethik, Sozialkunde

 

STS: Do, 19.11.2020, 14.30 – 16.30 Uhr
geeignet für
BS, FS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
19.11.2020
14.30 - 16.30

Kosten
kostenfrei

Die Fortbildung findet in digitaler Form per Zoom statt!

Anmeldung über das Staatliche Schulamt: hier klicken

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Kunst ist politisch! – Ist Kunst politisch?

GS, GYM, Horte, MS, RS

Museum Brandhorst

Kunst ist politisch! – Ist Kunst politisch?

Die Fortbildung stellt Konzept und Methodik des gleichnamigen Schulklassenangebots vor: Reagieren Künstlerinnen und Künstler auf ihre Zeit, und wenn ja, auf welche Weise? Welches Medium wählen sie? Wir analysieren verschiedenste Kunstobjekte auf ihre politische und gesellschaftliche Relevanz und diskutieren. Was beschäftigt und empört uns? Wie können wir reagieren? Welche Ausdrucksmöglichkeiten wählen wir?

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Philosophie, Sozialkunde

 

150 Min.
geeignet für
GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 19.45

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Lust auf zeitgenössische Kunst? ActioncARTs auch für den Unterricht

GYM, Horte, MS, RS

Museum Brandhorst

Lust auf zeitgenössische Kunst? ActioncARTs auch für den Unterricht

Das MPZ hat in Kooperation mit dem Museum Brandhorst für Schüler*innen und Lehrkräfte an weiterführenden Schulen zum Schuljahr 2020/21 ActioncARTs entwickelt – für die Schule, das Museum und den Außenraum. Ziel ist es, verschiedene Zugänge zur zeitgenössischen Kunst zu ermöglichen und zugleich deren gesellschaftspolitische Relevanz zu vermitteln, durch Denkanstöße, Diskussionsanregungen sowie kreative Gestaltungsaufträge.
Malerei, Mode, Marken, Styles, Trends, Logos, Zeichnung, Graffiti, Streetart, Subkultur, Pop Art, Konsum, Werbung, Konzeptkunst, Neue Medien, Digitalisierung, Inszenierung, Fotografie, Typografie, Architektur, Gesellschaft, Politik, Poesie - zu all diesen Themen bieten die ActioncARTs Anregungen. Die Auseinandersetzung mit ihnen kreist stets um die zentrale Frage: Was macht zeitgenössische Kunst … und was hat das mit mir zu tun?
Die Fortbildung möchte Konzept und Inhalt des Projekts vorstellen und Sie herzlich zum Ausprobieren, Reflektieren und Diskutieren einladen!

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Gerne können Sie sich die ActioncARTs vorab ansehen unter hier klicken

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Englisch, Geschichte, Kunst, Musik, Sozialkunde

 

Mo, 09.12.2020, 14.00 – 15.30 Uhr
geeignet für
GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
09.12.2020
14.00 - 15.30

Kosten
kostenfrei

Die Fortbildung findet online per Zoom statt!
Den Zugangslink erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung.
Bitte Papier und Stifte bereitlegen!

Anmeldung über das MPZ und über Fibs möglich!

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 19.45

Die Fortbildung findet online per Zoom statt!
Den Zugangslink erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung.
Bitte Papier und Stifte bereitlegen!

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 19.45

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 19.45

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Moderne Architektur – nachhaltig geplant

BS, GYM, MS, RS

Museum Brandhorst

Moderne Architektur – nachhaltig geplant

Von Materialwahl bis Energiekonzept – im Museum Brandhorst zeigt sich, dass sich repräsentative Architektur und ökologisches Verantwortungsbewusstsein nicht ausschließen. Der Rundgang durch und um den Museumsbau stellt neben den technischen Finessen auch architektonische Details sowie interessante Durch- und Ausblicke in den Fokus.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an Fortbildungen kostenlos.

Insbesondere für Lehrkräfte an Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien oder Beruflichen Schulen

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geografie, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Natur und Technik, Physik
  • Berufliche Schulen: Bautechnik, Chemie, Physik, Biologie und Umwelttechnik, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Wirtschaft und Verwaltung

 

90 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.45
Mi, 10.00 - 17.45
Fr, 10.00 - 17.45
Do, 10.15 - 19.45

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.45
Mi, 10.00 - 17.45
Fr, 10.00 - 17.45
Do, 10.15 - 19.45

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Fünf Kontinente

MusPad: Kleine Weltreise

GS

Museum Fünf Kontinente

MusPad: Kleine Weltreise

Wir machen eine Reise durch Fünf Kontinente. Auf dem Weg sehen wir Objekte, Fotos, Spiele und mehr, die aus dem Leben der Kinder auf den Kontinenten Süd- und Nordamerika, Afrika, Asien und Ozeanien stammen. Dabei werden auch der Wasserverbrauch und der Mülltourismus thematisiert.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht

 

60 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GS
verfügbar
Mo, 10.00 - 17.00
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Museum Fünf Kontinente

Maximilianstraße 42
80538 München

Tel: 089 / 2 10 13 61 00
Fax: 089 / 2 10 13 62 47
www: http://www.museum-fuenf-kontinente.de/

Außenansicht des Museums Fünf Kontinente
Außenansicht des Museums Fünf Kontinente

Downloads

Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke

MusPad: Porträts und ihre Botschaften

Weitere Museen:
  • Glyptothek

GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke

MusPad: Porträts und ihre Botschaften

Weitere Museen:
  • Glyptothek

Wie veranschaulichen antike Porträts das Selbstverständnis der verschiedenen Diktatoren und Cäsaren sowie ihren ganz individuellen Wunsch nach Wahrnehmung durch die Außenwelt? Wir unternehmen eine Zeitreise, die von der Republik bis in die frühe Kaiserzeit reicht. Abschließend vergleichen wir die antiken Darstellungen mit solchen zeitgenössischer Politiker.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm


  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Griechisch, Latein, Sozialkunde

 

60 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei


Zur Buchung

Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke

Katharina-von Bora-Straße 10
80333 München

Tel: 089 / 28 92 76 90
Fax: 089 / 28 92 76 80
www: www.abgussmuseum.de

Münchner Stadtmuseum

MusPad: München entsteht!

GS ab Jgst. 3

Münchner Stadtmuseum

MusPad: München entsteht!

Wie kam es zur Gründung der Stadt München? Anhand ausgewählter Objekte aus dem Bestand des Münchner Stadtmuseums behandeln wir Fragen rund um die Entstehung und frühe Entwicklung Münchens. Wer wohnte hier? Wer baute die Häuser? Wie sah die Stadtmauer aus?

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht

 

60 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GS ab Jgst. 3
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Münchner Stadtmuseum

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München

Tel: 089 / 23 32 23 70
Fax: 089 / 23 32 50 33
www: www.muenchner-stadtmuseum.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

MusPad: Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Lenbachhaus
  • Museum Brandhorst

BS, GS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Kunst

MusPad: Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Lenbachhaus
  • Museum Brandhorst

In zahllosen Kunstwerken spielen Menschen eine wichtige Rolle. Wir wollen diese nutzen, um uns Gedanken zu machen über Persönlichkeit, Inszenierung und Selbstdarstellung, über Familie, Rollenbilder oder Diversität, über das Leben in längst vergangen Zeiten, über Mode, über Kommunikation, über Einzel-, Selbst- und Gruppenporträts und vieles mehr. Je nach Jahrgangsstufe und Unterrichtskontext wählen Sie den passenden Schwerpunkt. Ausgewählte Exponate aus der Sammlung Moderne Kunst, Pinakothek der Moderne, begegnen in diesem museumsübergreifenden MusPad Werken aus der Alten Pinakothek, dem Lenbachhaus und dem Museum Brandhorst.

Diese Online-Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Sozialkunde
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Sozialkunde

 

60 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Römermuseum Weißenburg

MusPad: Essen und Trinken bei den Römern

Weitere Museen:
  • Archäologische Staatssammlung

BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS

Römermuseum Weißenburg

MusPad: Essen und Trinken bei den Römern

Weitere Museen:
  • Archäologische Staatssammlung

Was haben die Menschen zur Römerzeit hier in Bayern gegessen und getrunken? Woher kommen die Zutaten? Was gab es damals schon hier bei uns und was nicht? Funde aus archäologischen Ausgrabungen helfen uns dabei, diese Fragen zu beantworten.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Haushalt und Ernährung, Heimat- und Sachunterricht, Latein
  • Berufliche Schulen: Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe, Geschichte

 

60 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 10.00 - 17.00
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Römermuseum Weißenburg

Martin-Luther-Platz 3
91781 Weißenburg

Tel: 09141 / 907124
Fax: 09141 / 907121
www: https://www.weissenburg.de/poi/roemermuseum-2266/