Loading…

Alte Pinakothek

MusPad: Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus
  • Museum Brandhorst
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

BS, GYM, MS, RS

Alte Pinakothek

MusPad: Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus
  • Museum Brandhorst
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

In zahllosen Kunstwerken spielen Menschen eine wichtige Rolle. Wir wollen diese nutzen, um uns Gedanken zu machen über Persönlichkeit, Inszenierung und Selbstdarstellung, über Familie, Rollenbilder oder Diversität, über das Leben in längst vergangen Zeiten, über Mode, über Kommunikation, über Einzel-, Selbst- und Gruppenporträts und vieles mehr. Je nach Jahrgangsstufe und Unterrichtskontext wählen Sie den passenden Schwerpunkt.
Ausgewählte Exponate aus der Alten Pinakothek begegnen in diesem museumsübergreifenden MusPad Werken aus dem Lenbachhaus, dem Museum Brandhorst, dem Sammlungsbestand der Neuen Pinakothek sowie der Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne.

Die individuelle Auseinandersetzung mit dem MusPad durch die Schüler*innen im Vorfeld der gebuchten Online-Veranstaltung bereichert diese. Die Kommentare und
Fragen der Schüler*innen sowie ihre Likes lenken die Auswahl für das Expert*innengespräch.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Online-Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm.
Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Kunst, Religionslehre, Sozialkunde, Theater
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Religionslehre, Sozialkunde

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Downloads

Alte Pinakothek

MusPad: Ich und du - Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus. Museum Brandhorst
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Modern - Kunst

FöS, GS

Alte Pinakothek

MusPad: Ich und du - Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus. Museum Brandhorst
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Modern - Kunst

Ich und du, groß und klein, lustig und ernst, Familie und Freund*innen: In den Kunstwerken dieses MusPads begegnest du Menschen von früher und heute. Künstlerinnen und Künstler stellen sie ganz unterschiedlich dar. Was erfahren wir über die dargestellten Personen, ihre Persönlichkeit und ihr Leben? Entdecke, wie sie durch ihre Gesichter und Hände, durch ihr Kleider und Haltung zu dir sprechen.
Ausgewählte Exponate aus der Alten Pinakothek begegnen in diesem museumsübergreifenden MusPad Werken aus dem Lenbachhaus, dem Museum Brandhorst, dem Sammlungsbestand der Neuen Pinakothek sowie der Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne.

Die individuelle Auseinandersetzung mit dem MusPad durch die Schüler*innen im Vorfeld der gebuchten Online-Veranstaltung bereichert diese. Die Kommentare und
Fragen der Schüler*innen sowie ihre Likes lenken die Auswahl für das Expert*innengespräch.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Online-Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm.
Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Theater

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
FöS, GS
verfügbar
Mo, 08.30 - 17.30
Di, 08.30 - 17.30
Mi, 08.30 - 17.30
Do, 08.30 - 17.30
Fr, 08.30 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
FöS, GS
verfügbar
Mo, 08.30 - 17.30
Di, 08.30 - 17.30
Mi, 08.30 - 17.30
Do, 08.30 - 17.30
Fr, 08.30 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Downloads

Alte Pinakothek

MusPad: Die Welt der Tiere

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

FöS, GS

Alte Pinakothek

MusPad: Die Welt der Tiere

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

In zahllosen Kunstwerken spielen Tiere eine wichtige Rolle. Wir wollen diese nutzen, um uns Gedanken zu machen über deren Lebensräume und Tierhaltung heute oder in längst vergangenen Zeiten. Was berichten Märchen über sie und wo prägen Tiere unseren Alltag? Wie wurden Tiere dargestellt? Gibt es Methoden und Techniken, die uns dabei besonders ansprechen?
Ausgewählte Exponate aus der Alten Pinakothek begegnen in diesem museumsübergreifenden MusPad Werken aus dem Lenbachhaus, den Sammlungsbeständen der Neuen Pinakothek und der Pinakothek der Moderne.

Die individuelle Auseinandersetzung mit dem MusPad durch die Schüler*innen im Vorfeld der gebuchten Online-Veranstaltung bereichert diese. Die Kommentare und
Fragen der Schüler*innen sowie ihre Likes lenken die Auswahl für das Expert*innengespräch.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Online-Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

45 Min. Expert*innengespräch mit MusPad
geeignet für
FöS, GS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Downloads

Alte Pinakothek

MusPad: Vom Haustier bis zum Fabelwesen – Tierdarstellungen in der Kunst

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

GYM bis Jgst. 11, MS, RS

Alte Pinakothek

MusPad: Vom Haustier bis zum Fabelwesen – Tierdarstellungen in der Kunst

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

In zahllosen Kunstwerken spielen Tiere eine wichtige Rolle. Wir wollen diese nutzen, um uns Gedanken zu machen über deren Lebensräume und Tierhaltung heute oder in längst vergangenen Zeiten. Was berichten Legenden über sie und wo werden Tiersymbole benutzt? Wie wurden Tiere dargestellt? Gibt es Methoden und Techniken, die uns dabei besonders ansprechen?
Ausgewählte Exponate aus der Alten Pinakothek begegnen in diesem museumsübergreifenden MusPad Werken aus dem Lenbachhaus, den Sammlungsbeständen der Neuen Pinakothek und der Pinakothek der Moderne.

Die individuelle Auseinandersetzung mit dem MusPad durch die Schüler*innen im Vorfeld der gebuchten Online-Veranstaltung bereichert diese. Die Kommentare und
Fragen der Schüler*innen sowie ihre Likes lenken die Auswahl für das Expert*innengespräch.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Online-Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm.
Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Kunst, Natur und Technik

 

45 Min. - Expert*innengespräch mit MusPad
geeignet für
GYM bis Jgst. 11, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Downloads

Alte Pinakothek

MusPad: Farben gibt's nicht nur im Regenbogen

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus
  • Museums Brandhorst
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

FöS, GS

Alte Pinakothek

MusPad: Farben gibt's nicht nur im Regenbogen

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus
  • Museums Brandhorst
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

In zahllosen Kunstwerken spielen Farben eine wichtige Rolle. Wir möchten einige Bilder betrachten, um uns Gedanken zu machen über die Unterschiedlichkeit von Farben, über ihre Herstellung, Verwendung und Bedeutung, wie sie auf uns wirken und wie wir uns selbst mit Farben ausdrücken können.
Wir möchten uns einige Kunstwerke anschauen und uns Gedanken machen über die Herstellung, Verwendung und Bedeutung von Farben.
Ausgewählte Exponate aus der Alten Pinakothek begegnen in diesem museumsübergreifenden MusPad Werken aus dem Lenbachhaus, dem Museum Brandhorst und der Pinakothek der Moderne.

Die individuelle Auseinandersetzung mit dem MusPad durch die Schüler*innen im Vorfeld der gebuchten Online-Veranstaltung bereichert diese. Die Kommentare und
Fragen der Schüler*innen sowie ihre Likes lenken die Auswahl für das Expert*innengespräch.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Online-Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm.
Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst

 

45 Min. Expert*innengespräch mit MusPad
geeignet für
FöS, GS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Downloads

Alte Pinakothek

MusPad: Das bunte Leben

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus
  • Museum Brandhorst
  • Pinakothek der Moderne

MS

Alte Pinakothek

MusPad: Das bunte Leben

Weitere Museen:
  • Lenbachhaus
  • Museum Brandhorst
  • Pinakothek der Moderne

Schaut mal! Wir sind umgeben von verschiedensten bunten Farben. Künstler*innen können mit Farben unser Leben beschreiben und ausdrücken, wie sie sich fühlen.
Wir möchten uns einige Kunstwerke anschauen und uns Gedanken machen über die Herstellung, Verwendung und Bedeutung von Farben.
Ausgewählte Exponate aus der Alten Pinakothek begegnen in diesem museumsübergreifenden MusPad Werken aus dem Lenbachhaus, dem Museum Brandhorst und der Pinakothek der Moderne.

Die individuelle Auseinandersetzung mit dem MusPad durch die Schüler*innen im Vorfeld der gebuchten Online-Veranstaltung bereichert diese. Die Kommentare und
Fragen der Schüler*innen sowie ihre Likes lenken die Auswahl für das Expert*innengespräch.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Online-Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm.
Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst

 

45 Min. Expert*innengespräch mit MusPad
geeignet für
MS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Downloads

Alte Pinakothek

MusPad: Wiesen, Wasser, Berge. Landschaft gemalt

Weitere Museen:
  • Neue Pinakothek
  • Lenbachhaus

BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS

Alte Pinakothek

MusPad: Wiesen, Wasser, Berge. Landschaft gemalt

Weitere Museen:
  • Neue Pinakothek
  • Lenbachhaus

Landschaften finden sich in zahllosen Gemälden – als Hintergrund, Schauplatz, Stimmungsträger oder eigenständiges Bildthema. In diesem MusPad sind Exponate aus dem 15. bis 20. Jahrhundert aus dem Sammlungsbestand der Neuen Pinakothek, der Alten Pinakothek und dem Lenbachhaus zusammengestellt. Thematisch gruppiert führt der Weg quer durch die Jahrhunderte. Ob Faszination Wasser, Wind und Wetter oder Sehnsuchtsorte, die Verblauung der Landschaft, Romantik oder Abstraktion: Interdisziplinäre Fragestellungen bieten vielfältige Einblicke in die Kunstgeschichte, bieten Erzählanlässe und Anregungen für kreative Ideen.

Die individuelle Auseinandersetzung mit dem MusPad durch die Schüler*innen im Vorfeld der gebuchten Online-Veranstaltung bereichert diese. Die Kommentare und
Fragen der Schüler*innen sowie ihre Likes lenken die Auswahl für das Expert*innengespräch.
Auf Wunsch kann auch ein thematischer Schwerpunkt im Expert*innengesprächs gesetzt werden. Bitte geben Sie diesen bei der Buchung an.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Online-Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm.
Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Erdkunde, Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung

 

45 Min. Expert*innengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 17.30
Di, 08.30 - 17.30
Mi, 08.30 - 17.30
Do, 08.30 - 17.30
Fr, 08.30 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min. Expert*innengespräch mit MusPad - mit Praxissequenz
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 17.30
Di, 08.30 - 17.30
Mi, 08.30 - 17.30
Do, 08.30 - 17.30
Fr, 08.30 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Für das Online-Gespräch bitte Papier und Stifte bereithalten.

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Downloads

Alte Pinakothek

MusPad: Wenn Maler erzählen. Ovid und mehr

Weitere Museen:
  • Neue Pinakothek

GYM ab Jgst. 10

Alte Pinakothek

MusPad: Wenn Maler erzählen. Ovid und mehr

Weitere Museen:
  • Neue Pinakothek

Wenn Maler erzählen, stellen sie nicht nur einen antiken Mythos dar – immer ist die malerische Umsetzung auch eine Interpretation. An ausgewählten Kunstwerken, die beispielsweise auf Textpassagen aus Ovids Metamorphosen basieren, verfolgen wir dieses Vorgehen. Wie können wir einzelne Figuren identifizieren oder eine bestimmte Textvorlage zuordnen? Für welchen Moment aus dem Gesamtzusammenhang hat sich der Maler entschieden? Wie stellte er diesen dar und welche Aussage ist damit verbunden?
Im museumsübergreifenden MusPad werden Gemälde aus der Alten Pinakothek in München ergänzt durch Werke aus weiteren Kunstmuseen in München.

Die individuelle Auseinandersetzung mit dem MusPad durch die Schüler*innen im Vorfeld der gebuchten Online-Veranstaltung bereichert diese. Die Kommentare und
Fragen der Schüler*innen sowie ihre Likes lenken die Auswahl für das Expert*innengespräch.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Online-Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm.
Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst, Latein

 

45 Min. Expert*innengespräch mit MusPad
geeignet für
GYM ab Jgst. 10
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min. Expert*innengespräch mit MusPad
geeignet für
GYM ab Jgst. 10
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Downloads

Alte Pinakothek

MusPad: Die Weihnachtsgeschichte

BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Alte Pinakothek

MusPad: Die Weihnachtsgeschichte

Die Geburt Christi und die Anbetung der Könige: Auf vielen Gemälden findet sich die Darstellung der Weihnachtsgeschichte. Meist versetzten sie die Maler in ihre eigene Zeit. Damit wird die Bildbetrachtung zur Zeitreise ...
Gemeinsam entdecken wir im Expert*innengespräch die gemalten Details, die die Geschichte erzählen, aber auch einen Einblick in die Zeit des jeweiligen Malers geben.
Das MusPad basiert auf ausgewählten Exponaten aus der Alten Pinakothek.

Die individuelle Auseinandersetzung mit dem MusPad durch die Schüler*innen im Vorfeld der gebuchten Online-Veranstaltung bereichert diese. Die Kommentare und
Fragen der Schüler*innen sowie ihre Likes lenken die Auswahl für das Expert*innengespräch.

Diese Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Online-Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm.
Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Religionslehre

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min. Expertengespäch mit MusPad und kleiner Praxissequenz
geeignet für
GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Für eine kleine Praxissequenz sollten bitte alle Folgendes bereit halten: Dunkles Tonpapier im Postkartenformat (dunkelblau oder schwarz) sowie einen weichen Farbstift in einem hellen Farbton (gold, silber, weiß oder gelb)

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Downloads

Archäologische Staatssammlung - Burg Grünwald

MusPad: Essen und Trinken bei den Römern

Weitere Museen:
  • Archäologische Staatssammlung
  • Römermuseum Obernburg
  • Pompejanum Aschaffenburg
  • Römermuseum Würzburg

BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS

Archäologische Staatssammlung - Burg Grünwald

MusPad: Essen und Trinken bei den Römern

Weitere Museen:
  • Archäologische Staatssammlung
  • Römermuseum Obernburg
  • Pompejanum Aschaffenburg
  • Römermuseum Würzburg

Was haben die Menschen zur Römerzeit hier in Bayern gegessen und getrunken? Woher kommen die Zutaten? Was gab es damals schon hier bei uns und was nicht? Funde aus archäologischen Ausgrabungen helfen uns dabei, diese Fragen zu beantworten.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Haushalt und Ernährung, Heimat- und Sachunterricht, Latein
  • Berufliche Schulen: Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe, Geschichte

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 10.00 - 17.00
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Archäologische Staatssammlung - Burg Grünwald

Zeillerstraße 3
82031 Grünwald

Tel: 089 / 6413218
www: http://www.gemeinde-gruenwald.de/Startseite/Tourismus-Verkehr/Ausflugsziele/E1199.htm

Burg_Gruenwald_Aussenansicht
Burg_Gruenwald_Aussenansicht

Downloads

Archäologische Staatssammlung - Burg Grünwald

MusPad: Von Burgen und Rittern – die ganze Wahrheit

Weitere Museen:
  • Bayerisches Nationalmuseum

GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS

Archäologische Staatssammlung - Burg Grünwald

MusPad: Von Burgen und Rittern – die ganze Wahrheit

Weitere Museen:
  • Bayerisches Nationalmuseum

Die Burg Grünwald und Exponate des Bayerischen Nationalmuseums erzählen vom Leben der Ritter. Eine spannende Reise in die Wirklichkeit des einstigen Ritterlebens.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre, Sozialkunde

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GS ab Jgst. 3, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 10.00 - 17.00
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Archäologische Staatssammlung - Burg Grünwald

Zeillerstraße 3
82031 Grünwald

Tel: 089 / 6413218
www: http://www.gemeinde-gruenwald.de/Startseite/Tourismus-Verkehr/Ausflugsziele/E1199.htm

Burg_Gruenwald_Aussenansicht
Burg_Gruenwald_Aussenansicht

Downloads

Bauernmuseum Bamberger Land

Partner-MusPad: Die tolle Knolle – Stärke und Vielfalt der Kartoffel

FöS, GYM Jgst. 5, GYM Jgst. 8, MS Jgst. 6, MS Jgst. 9, RS Jgst. 7, RS Jgst. 8

Bauernmuseum Bamberger Land

Partner-MusPad: Die tolle Knolle – Stärke und Vielfalt der Kartoffel

Nachhaltigkeit im Freilichtmuseum in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Um heutzutage nachhaltig zu handeln, müssen wir nicht alles neu erfinden, sondern nur einen Blick auf das Leben unserer Vorfahren werfen. So war bereits vor 200 Jahren die Kartoffel – auch oft aufgrund fehlender Alternativen – das klimafreundliche Hauptnahrungsmittel der Landbevölkerung.
Aber was hat die „tolle Knolle“ nun eigentlich mit Nachhaltigkeit zu tun und wie können wir ihre Stärken für unseren Konsum heute und auch in Zukunft nutzen? Diesen und vielen anderen Fragen gehen wir mit diesem Muspad auf den Grund und versuchen dabei, Ideen für regionales, saisonales und bewusstes Wirtschaften zu entwickeln.

Das Bauernmuseum Bamberger Land hat dieses MusPad erstellt und die museumseigenen Expert*innen führen die Gespräche. Es wird über die MPZ-Buchungsstelle vermittelt.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expert*innengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch vier Wochen nach dem Expert*innengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.
Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor dem Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.
Was ist ein MusPad? Hier geht's zum Erklärfilm: hier klicken

Wir möchten Ihnen das MusPad als Lehrmittel anbieten. Für die Nutzung (z.B. Kommentare, externe Links, o.Ä.) ist die Schule bzw. die Lehrkraft verantwortlich. Wir können hierfür keinerlei Haftung übernehmen.
Alle im MusPad verwendeten Texte, Bilder, Ton-, Video- und Spieldateien sowie deren Anordnung auf diesem Server unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums und dürfen nach Art. 60a UrhG (Urheberrechtsgesetz) ausschließlich zur Veranschaulichung des Unterrichts und der Lehre an Bildungseinrichtungen zu nicht kommerziellen Zwecken verwendet werden. Eine weitere Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung ist nicht gestattet.

  • Allgemeinbildende Schulen: Biologie, Geschichte, Haushalt und Ernährung, Heimat- und Sachunterricht, Natur und Technik
  • Berufliche Schulen: Agrarwirtschaft, Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe, Geschichte

 

45 Min. Online-Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
FöS, GYM Jgst. 5, GYM Jgst. 8, MS Jgst. 6, MS Jgst. 9, RS Jgst. 7, RS Jgst. 8
verfügbar
ab 01.01.2023:
Di, 09.00 - 13.00
Mi, 09.00 - 13.00
Do, 09.00 - 13.00

Kosten
kostenfrei

Expertengespräche buchbar ab Januar 2023

Zur Buchung

Bauernmuseum Bamberger Land

Hauptstr. 3 - 5
96158 Frensdorf

Tel: 0951/859650
www: www.bauernmuseum-frensdorf.de

Bayerisches Armeemuseum Ingolstadt - Reduit Tilly

MusPad: Der Erste Weltkrieg – das Leben der Soldaten

BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Bayerisches Armeemuseum Ingolstadt - Reduit Tilly

MusPad: Der Erste Weltkrieg – das Leben der Soldaten

Ausgehend von einem Überblick über den Kriegsausbruch und sein Ursachengeflecht sowie über den Verlauf des Krieges steht vor allem das Leben der Soldaten an der Front im Mittelpunkt. Wie erfuhren diese jungen Menschen die allgegenwärtige Bedrohung, Kälte, Nässe, Hunger und Tod, und wie reagierten sie darauf?

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Geschichte, Religionslehre
  • Berufliche Schulen: Ethik, Geschichte, Religionslehre

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Bayerisches Armeemuseum Ingolstadt - Reduit Tilly

Donaulände 1
85051 Ingolstadt

Tel: 0841 / 93 77-0
Fax: 0841 / 93 77-200
www: www.armeemuseum.de

Bayerisches Nationalmuseum

MusPad: Alte Kunst und modernes Leben – (k)ein Widerspruch!?

GS Jgst. 4, GYM, MS, RS

Bayerisches Nationalmuseum

MusPad: Alte Kunst und modernes Leben – (k)ein Widerspruch!?

Über Museumsexponate aus längst vergangenen Zeiten lassen sich viele aktuelle Bezüge zum Hier und Jetzt herstellen. Objekte zu Alltagskultur, Essen und Trinken, Reisen, Mode und vielem mehr bieten sich an, einen Bogen zu unsrer heutigen Welt, zu Themen wie Konsum, Klima oder Umwelt zu schlagen.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Musik, Sozialkunde, Textiles Gestalten

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GS Jgst. 4, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Bayerisches Nationalmuseum

Prinzregentenstraße 3
80538 München

Tel: 089 / 21124-01
Fax: 089 / 21124-201
www: www.bayerisches-nationalmuseum.de

Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums
Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums

Downloads

Deutsches Museum

MusPad: Venus – Aphrodite

Weitere Museen:
  • Staatliche Antikensammlungen
  • Glyptothek

BS, GYM, MS, RS

Deutsches Museum

MusPad: Venus – Aphrodite

Weitere Museen:
  • Staatliche Antikensammlungen
  • Glyptothek

Wer oder was ist Venus? Eine Göttin? Ein Planet? Ein Damenrasierer? Und wo finden wir sie? Die Namen von antiken Gottheiten (und nicht nur sie) machen oft eine erstaunliche Karriere. Am Beispiel der Venus wollen wir eine davon nachverfolgen.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Griechisch, Kunst, Latein, Natur und Technik, Physik
  • Berufliche Schulen: Chemie, Physik, Biologie und Umwelttechnik, Geschichte

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

MusPad: Schätzen und messen

GS ab Jgst. 3, MS bis Jgst. 6

Deutsches Museum

MusPad: Schätzen und messen

Wir schätzen und messen Längen und Gewichte von Alltagsdingen und beschäftigen uns damit, wie früher gemessen und gewogen wurde. Wie entstanden die ersten Landkarten und wie sehen sie heute aus?

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht, Mathematik, Natur und Technik

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
verfügbar
Mo, 10.00 - 18.00
Di, 10.00 - 18.00
Mi, 10.00 - 18.00
Do, 10.00 - 18.00
Fr, 10.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

MusPad: Nachhaltigkeit – unsere Spuren auf der Erde

Weitere Museen:
  • Münchner Stadtmuseum
  • Pinakothek der Moderne – Design
  • Museum Brandhorst

BS, GYM, MS, RS

Deutsches Museum

MusPad: Nachhaltigkeit – unsere Spuren auf der Erde

Weitere Museen:
  • Münchner Stadtmuseum
  • Pinakothek der Moderne – Design
  • Museum Brandhorst

Wir alle essen, wohnen, kaufen ein und reisen. Jeder verbraucht dabei Rohstoffe und Energie, produziert Müll und Abgase. Das hat Auswirkungen auf unsere Umwelt und das Klima. In diesem digitalen Angebot erfahren wir mehr über „Unsere Spuren auf der Erde“ und was die Themen Mobilität & Energie, Ernährung & Verpackung, Konsum & Freizeit, sowie Wohnen & Bauen damit zu tun haben. Anhand von Museumsexponaten aus unterschiedlichen Museen (Deutsches Museum, Münchner Stadtmuseum, Pinakothek der Moderne – Design, Museum Brandhorst) blicken wir in diese Bereiche und lernen dabei, wie wir alle nachhaltiger leben können.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Biologie, Ethik, Geografie, Natur und Technik, Physik, Religionslehre, Sozialkunde
  • Berufliche Schulen: Chemie, Physik, Biologie und Umwelttechnik, Ethik, Religionslehre, Sozialkunde

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 10.00 - 18.00
Di, 10.00 - 18.00
Mi, 10.00 - 18.00
Do, 10.00 - 18.00
Fr, 10.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 10.00 - 18.00
Di, 10.00 - 18.00
Mi, 10.00 - 18.00
Do, 10.00 - 18.00
Fr, 10.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

MusPad: Ein Königreich für Klimaretter

Deutschklasse MS Jgst. 7-9, GS Jgst. 4, MS, RS bis Jgst. 6

Deutsches Museum

MusPad: Ein Königreich für Klimaretter

Begriffe wie Energie, Kohlendioxid, Klimawandel und Nachhaltigkeit begegnen den Schüler*innen in ihrem Alltag ständig. Dieses MusPad erklärt diese Begriffe. Es zeigt die Gewinnung von sauberer Energie aus Sonne und Wind. Der Klimawandel und seine Ursachen werden anschaulich dargestellt. Auflockernde Vorschläge für Experimente und Handlungsvorschläge zum Umweltschutz bieten eine Basis für Gespräche im Unterricht.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Was ist ein MusPad? Hier geht's zum Erklärfilm: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Erdkunde, Ethik, Heimat- und Sachunterricht, Natur und Technik

 

45 Min. Expert*innengespräch mit MusPad
geeignet für
Deutschklasse MS Jgst. 7-9, GS Jgst. 4, MS, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Mo, 09.00 - 16.00
Di, 09.00 - 16.00
Mi, 09.00 - 16.00
Do, 09.00 - 16.00
Fr, 09.00 - 16.00
Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

MusPad: Fit gegen den Klimawandel

MS bis Jgst. 6

Deutsches Museum

MusPad: Fit gegen den Klimawandel

Was ist Energie? Wie kommt der Strom in die Steckdose? Was bedeutet Nachhaltigkeit? Das MusPad beschäftigt sich mit der Gewinnung und Umwandlung von Energie aus fossilen und erneuerbaren Quellen. Es geht auf den Klimawandel ein und zeigt, welche einfachen Maßnahmen jede*r von uns, zum Schutz unserer Umwelt, ergreifen kann. Handlungsvorschläge bieten eine Basis für Gespräche im Unterricht.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expert*innengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expert*innengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.
Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor dem Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Ethik, Natur und Technik, Physik

 

Expert*innengespräch mit MusPad
geeignet für
MS bis Jgst. 6
verfügbar
Mo, 09.00 - 16.00
Di, 09.00 - 16.00
Mi, 09.00 - 16.00
Do, 09.00 - 16.00
Fr, 09.00 - 16.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum Verkehrszentrum

MusPad: Mobilität - früher und heute

GS ab Jgst. 3, MS bis Jgst. 7, RS Jgst. 5, RS Jgst. 6

Deutsches Museum Verkehrszentrum

MusPad: Mobilität - früher und heute

Wie reisten Menschen früher, wie reisen sie heute? Welchen Einfluss hat die Wahl der Verkehrsmittel auf uns, unser Klima und unsere Umwelt?


Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Was ist ein MusPad? Hier geht's zum Erklärfilm: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Geografie, Heimat- und Sachunterricht, Natur und Technik

 

Expert*innengespräch mit MusPad
geeignet für
GS ab Jgst. 3, MS bis Jgst. 7, RS Jgst. 5, RS Jgst. 6
verfügbar
Mo, 08.00 - 17.00
Di, 08.00 - 17.00
Mi, 08.00 - 17.00
Do, 08.00 - 17.00
Fr, 08.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Am Bavariapark 5
80339 München

Tel: 089 / 2179-810 (811)
www: http://www.deutsches-museum.de/verkehrszentrum/information/

Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum
Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum

Downloads

Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim

Partner-MusPad: Alles frisch auf dem Tisch? – Nachhaltigkeit in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

GYM Jgst. 8, GYM Jgst. 9, MS Jgst. 10, MS Jgst. 9, RS Jgst. 10, RS Jgst. 9

Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim

Partner-MusPad: Alles frisch auf dem Tisch? – Nachhaltigkeit in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Warum legte man einen Vorrat an? Wie wurden Lebensmittel haltbar gemacht? Wo wurden Nahrungsmittel überhaupt gelagert? Und was hat das alles mit dem Thema Nachhaltigkeit zu tun?
In diesen MusPad gehen wir diesen Fragen auf den Grund und betrachten dabei die Themen Vorratshaltung, Lagerung und Haltbarmachung in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft!

Das Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim hat dieses MusPad erstellt und die museumseigenen Expert*innen führen die Gespräche. Es wird über die MPZ-Buchungsstelle vermittelt.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expert*innengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch vier Wochen nach dem Expert*innengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.
Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor dem Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.
Was ist ein MusPad? Hier geht's zum Erklärfilm: hier klicken

Wir möchten Ihnen das MusPad als Lehrmittel anbieten. Für die Nutzung (z.B. Kommentare, externe Links, o.Ä.) ist die Schule bzw. die Lehrkraft verantwortlich. Wir können hierfür keinerlei Haftung übernehmen.
Alle im MusPad verwendeten Texte, Bilder, Ton-, Video- und Spieldateien sowie deren Anordnung auf diesem Server unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums und dürfen nach Art. 60a UrhG (Urheberrechtsgesetz) ausschließlich zur Veranschaulichung des Unterrichts und der Lehre an Bildungseinrichtungen zu nicht kommerziellen Zwecken verwendet werden. Eine weitere Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung ist nicht gestattet.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Haushalt und Ernährung

 

45 Min. Online-Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GYM Jgst. 8, GYM Jgst. 9, MS Jgst. 10, MS Jgst. 9, RS Jgst. 10, RS Jgst. 9
verfügbar
Mo, 08.00 - 15.00
Di, 08.00 - 15.00
Mi, 08.00 - 15.00
Do, 08.00 - 15.00
Fr, 08.00 - 15.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Freilandmuseum Kirchenburg Mönchsondheim

An der Kirchenburg 5
97346 Iphofen

Tel: 09326/1224
www: www.kirchenburgmuseum.de

Freilandmuseum Oberpfalz

Partner-MusPad: Sauber! Hygiene auf dem Land und anderswo

BS, MS Jgst. 7, MS Jgst. 8, RS Jgst. 7, RS Jgst. 8, RS Jgst. 9

Freilandmuseum Oberpfalz

Partner-MusPad: Sauber! Hygiene auf dem Land und anderswo

Hygiene ist gegenwärtig das zentrale Thema. Im ländlichen Raum ist das Generieren von Sauberkeit in Haus, Hof und Stall ein sich über viele Jahrhunderte entwickelnder Prozess. Die Entwicklung der Hygienesituation auf einer bäuerlichen Hofstelle in der Oberpfalz wird exemplarisch vorgestellt anhand der Aussagen einer Zeitzeugin. Die Teilnehmenden erkennen die in den Menschenrechten und den 17 Nachhaltigkeitszielen verankerte Notwendigkeit der Bereitstellung von sauberem Trinkwasser als lebensnotwendige Ressource für alle Menschen ebenso wie die einer sicheren sanitären Infrastruktur, auch in den Ländern des Südens. Sie erfassen die Unverzichtbarkeit einer sicheren Abwasserbeseitigung. Für alle ersichtlich sind Parallelen zwischen den mangelnden Möglichkeiten der Körperhygiene im Dorf um den Kolbeckhof vor mehr als 70 Jahren und in vielen Regionen der globalisierten Welt von heute: Einblicke aus dem Freilandmuseum Oberpfalz in die Welt der Gegenwart!

Das Freilandmuseum Oberpfalz hat dieses MusPad erstellt und die museumseigenen Expert*innen führen die Gespräche. Es wird über die MPZ-Buchungsstelle vermittelt.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expert*innengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch vier Wochen nach dem Expert*innengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.
Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor dem Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.
Was ist ein MusPad? Hier geht's zum Erklärfilm: hier klicken

Wir möchten Ihnen das MusPad als Lehrmittel anbieten. Für die Nutzung (z.B. Kommentare, externe Links, o.Ä.) ist die Schule bzw. die Lehrkraft verantwortlich. Wir können hierfür keinerlei Haftung übernehmen.
Alle im MusPad verwendeten Texte, Bilder, Ton-, Video- und Spieldateien sowie deren Anordnung auf diesem Server unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums und dürfen nach Art. 60a UrhG (Urheberrechtsgesetz) ausschließlich zur Veranschaulichung des Unterrichts und der Lehre an Bildungseinrichtungen zu nicht kommerziellen Zwecken verwendet werden. Eine weitere Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung ist nicht gestattet.t.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geografie, Haushalt und Ernährung
  • Berufliche Schulen: Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe

 

45 Min. Online-Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, MS Jgst. 7, MS Jgst. 8, RS Jgst. 7, RS Jgst. 8, RS Jgst. 9
verfügbar
ab 19.10.2022:
Mo, 08.00 - 11.00
Di, 08.00 - 11.00
Mi, 08.00 - 11.00
Do, 08.00 - 11.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Freilandmuseum Oberpfalz

Neusath 200
92507 Nabburg

Tel: 09433 2442-0
www: https://www.freilandmuseum-oberpfalz.de/

Freilichtmuseum Glentleiten des Bezirks Oberbayern

Partner-MusPad: Sauberes Wasser – ein kostbares Gut: Nachhaltigkeit in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

BS, GYM, MS, RS

Freilichtmuseum Glentleiten des Bezirks Oberbayern

Partner-MusPad: Sauberes Wasser – ein kostbares Gut: Nachhaltigkeit in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

In dem MusPad könnt ihr eintauchen in das Thema Wasser als unsere Lebensgrundlage und erhaltet Informationen zur Wasserversorgung, zum Wasserverbrauch, Wissenswertes über sanitäre Anlagen und Abwasser. Dabei spielt nicht nur die Vergangenheit eine Rolle, wir werfen auch einen Blick in die Gegenwart und in die Zukunft. Durch selbstentdeckendes Lernen mit Text- und Bildmaterial, weiterführenden Links sowie Statistiken, Gruppenarbeit und Schätzfragen können sich die Schülerinnen und Schüler einen ersten Überblick verschaffen. Beispiele aus den historischen Gebäuden des Freilichtmuseums Glentleiten machen das Thema konkret greifbar.

Das Freilichtmuseum Glentleiten hat dieses MusPad erstellt und die museumseigenen Expert*innen führen die Gespräche. Es wird über die MPZ-Buchungsstelle vermittelt.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expert*innengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch vier Wochen nach dem Expert*innengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.
Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor dem Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.
Was ist ein MusPad? Hier geht's zum Erklärfilm: hier klicken

Wir möchten Ihnen das MusPad als Lehrmittel anbieten. Für die Nutzung (z.B. Kommentare, externe Links, o.Ä.) ist die Schule bzw. die Lehrkraft verantwortlich. Wir können hierfür keinerlei Haftung übernehmen.
Alle im MusPad verwendeten Texte, Bilder, Ton-, Video- und Spieldateien sowie deren Anordnung auf diesem Server unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums und dürfen nach Art. 60a UrhG (Urheberrechtsgesetz) ausschließlich zur Veranschaulichung des Unterrichts und der Lehre an Bildungseinrichtungen zu nicht kommerziellen Zwecken verwendet werden. Eine weitere Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung ist nicht gestattet.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Erdkunde, Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Natur und Technik
  • Berufliche Schulen: Agrarwirtschaft, Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe, Ethik, Geschichte, Gesundheit und Sozialwesen, Körperpflege

 

45 Min. Online-Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.45 - 12.00
Di, 08.45 - 12.00
Mi, 08.45 - 12.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Freilichtmuseum Glentleiten des Bezirks Oberbayern

An der Glentleiten 4
82439 Großweil

Tel: 08851-1850 (Sekretariat)
www: www.glentleiten.de

Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim

Partner-MusPad: Wasserkraft

FöS, MS

Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim

Partner-MusPad: Wasserkraft

Wie wurden früher eigentlich Maschinen angetrieben, als es noch keine Verbrennungs- oder Elektromotoren gab? Welche Rolle spielte dabei die Kraft des Wassers? Und wie können wir heute Nutzen aus dem Wissen unserer Vorfahren ziehen?
In diesem MusPad setzen wir uns mit der Funktionsweise und Bedeutung von Wassermühlen auseinander, die nicht nur für das Ölpressen Energie lieferten. Wir sehen uns auch andere geniale Erfindungen wie zum Beispiel ein Wasserkraftwerk an. Und wir überlegen gemeinsam, wie wir Wasserkraft als erneuerbare Energiequelle auch heute und in Zukunft einsetzen könnten, um den Zielen für nachhaltige Entwicklung näher zu kommen.
Zur Vertiefung schlagen wir einen Besuch in einem Freilandmuseum vor, wo heute noch historische Mühlen, Schöpfräder und Hydraulische Widder in Funktion erlebt werden können.

Das Fränkisches Freilandmuseum in Bad Windsheim hat dieses MusPad erstellt und die museumseigenen Expert*innen führen die Gespräche. Es wird über die MPZ-Buchungsstelle vermittelt.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expert*innengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch vier Wochen nach dem Expert*innengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.
Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor dem Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.
Was ist ein MusPad? Hier geht's zum Erklärfilm: hier klicken

Wir möchten Ihnen das MusPad als Lehrmittel anbieten. Für die Nutzung (z.B. Kommentare, externe Links, o.Ä.) ist die Schule bzw. die Lehrkraft verantwortlich. Wir können hierfür keinerlei Haftung übernehmen.
Alle im MusPad verwendeten Texte, Bilder, Ton-, Video- und Spieldateien sowie deren Anordnung auf diesem Server unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums und dürfen nach Art. 60a UrhG (Urheberrechtsgesetz) ausschließlich zur Veranschaulichung des Unterrichts und der Lehre an Bildungseinrichtungen zu nicht kommerziellen Zwecken verwendet werden. Eine weitere Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung ist nicht gestattet.

  • Allgemeinbildende Schulen: Erdkunde, Geschichte, Natur und Technik, Sozialkunde

 

45 Min. Online-Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
FöS, MS
verfügbar
Di, 08.00 - 16.00
Do, 08.00 - 16.00
Mi, 09.00 - 16.00
Mo, 10.30 - 15.00
ab 09.01.2023:
Di, 10.30 - 15.00
Mi, 10.30 - 15.00
Do, 10.30 - 15.00
ab 09.01.2023:
Fr, 10.00 - 13.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim

Eisweiherweg 1
91438 Bad Windsheim

Tel: 09841 / 6680-0
www: www.freilandmuseum.de

Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

Partner-MusPad: Freizeit – Freie Zeit für Spiel und Spaß?

GYM Jgst. 7 - 10, MS Jgst. 7 - 10, RS Jgst. 7 - 10

Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

Partner-MusPad: Freizeit – Freie Zeit für Spiel und Spaß?

Nachhaltigkeit im Freilandmuseum in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Um uns über unseren Einfluss auf Umwelt und Mitmenschen bewusst zu werden, hilft ein Vergleich unserer Lebensweise mit der von früher. Wie nachhaltig ist zum Beispiel unser Freizeitverhalten heute im Gegensatz zu dem vor 70 Jahren? Im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen lässt sich das herausfinden – und auch in diesem MusPad.
Kurze Texte, Fotos und zahlreiche interaktive Elemente bringen den Schüler*innen die Unterschiede zwischen unserer heutigen Freizeitgestaltung und der von damals nahe. Im anschließenden Expert*innengespräch können Themen vertieft werden, für die sich die Schüler*innen besonders interessieren – vom Brettspiel bis hin zur Freizeit im Internet.

Das Fränkische Freilandmuseum Fladungen hat dieses MusPad erstellt und die museumseigenen Expert*innen führen die Gespräche. Es wird über die MPZ-Buchungsstelle vermittelt.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expert*innengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch 4 Wochen nach dem Expert*innengespräch möglich. Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule.
Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor dem Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.
Was ist ein MusPad? Hier geht's zum Erklärfilm: hier klicken

Wir möchten Ihnen das MusPad als Lehrmittel anbieten. Für die Nutzung (z.B. Kommentare, externe Links, o.Ä.) ist die Schule bzw. die Lehrkraft verantwortlich. Wir können hierfür keinerlei Haftung übernehmen.
Alle im MusPad verwendeten Texte, Bilder, Ton-, Video- und Spieldateien sowie deren Anordnung auf diesem Server unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums und dürfen nach Art. 60a UrhG (Urheberrechtsgesetz) ausschließlich zur Veranschaulichung des Unterrichts und der Lehre an Bildungseinrichtungen zu nicht kommerziellen Zwecken verwendet werden. Eine weitere Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung ist nicht gestattet.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Geschichte, Haushalt und Ernährung, Heimat- und Sachunterricht, Natur und Technik, Sozialkunde

 

45 Min. Online-Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GYM Jgst. 7 - 10, MS Jgst. 7 - 10, RS Jgst. 7 - 10
verfügbar
Mo, 08.00 - 16.00
Di, 08.00 - 16.00
Mi, 08.00 - 16.00
Do, 08.00 - 16.00
Fr, 08.00 - 12.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min. Online-Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GYM Jgst. 7 - 10, MS Jgst. 7 - 10, RS Jgst. 7 - 10
verfügbar
Mo, 08.00 - 16.00
Di, 08.00 - 16.00
Mi, 08.00 - 16.00
Do, 08.00 - 16.00
Fr, 08.00 - 12.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

Bahnhofstr. 19
97650 Fladungen

Tel: 09778 91230
www: www.freilandmuseum-fladungen.de

Glyptothek

MusPad: Aphrodite – Venus

Weitere Museen:
  • Staatliche Antikensammlungen
  • Deutsches Museum

BS, GYM, MS, RS

Glyptothek

MusPad: Aphrodite – Venus

Weitere Museen:
  • Staatliche Antikensammlungen
  • Deutsches Museum

Wer oder was ist Venus? Eine Göttin? Ein Planet? Ein Damenrasierer? Und wo finden wir sie? Die Namen von antiken Gottheiten (und nicht nur sie) machen oft eine erstaunliche Karriere. Am Beispiel der Venus wollen wir eine davon nachverfolgen.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem der Schule. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Was ist ein MusPad? Hier geht's zum Erklärfilm: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Griechisch, Kunst, Latein
  • Berufliche Schulen: Geschichte

 

45 Min. mit Exptert*innengespräch
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min. mit Expert*innengespräch
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 18.00
Di, 08.30 - 18.00
Mi, 08.30 - 18.00
Do, 08.30 - 18.00
Fr, 08.30 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Glyptothek

Königsplatz 3
80333 München

Tel: 089 / 28 61 00
www: www.antike-am-koenigsplatz.mwn.de

Glyptothek
Glyptothek

Lenbachhaus

MusPad: Tanzende Formen, fantastische Träume und farbige Klänge. Künstler*innen um den Blauen Reiter

Weitere Museen:
  • Pinakothek der Moderne

GS ab Jgst. 2, GYM bis Jgst. 8, MS bis Jgst. 8, RS bis Jgst. 8

Lenbachhaus

MusPad: Tanzende Formen, fantastische Träume und farbige Klänge. Künstler*innen um den Blauen Reiter

Weitere Museen:
  • Pinakothek der Moderne

Tanzende Formen, eine gelbe Kuh und leuchtend farbige Szenerien - die Künstler*innen, die wir heute unter "Der Blaue Reiter" zusammenfassen, zeigen uns in ihren Werken farbenfrohe und sonderbare Welten. Warum sind Gesichter und Landschaften seltsam bunt, und was verbirgt sich hinter bestimmten Formen? Was war den Künstler*nnen eigentlich wichtig, was wollten sie ausdrücken, welchen Weg sind sie gegangen?

Ausgewählte Exponate aus dem Lenbachhaus begegnen in diesem museumsübergreifenden MusPad Werken aus der Pinakothek der Moderne.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
GS ab Jgst. 2, GYM bis Jgst. 8, MS bis Jgst. 8, RS bis Jgst. 8
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min. Expertengespräch mit Muspäd
geeignet für
GS ab Jgst. 2, GYM bis Jgst. 8, MS bis Jgst. 8, RS bis Jgst. 8
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 233 - 32 029
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Außenansicht des Lenbachhauses
Außenansicht des Lenbachhauses

Downloads

Lenbachhaus

MusPad: Ich und du - Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Museum Brandhorst
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

FöS, GS

Lenbachhaus

MusPad: Ich und du - Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Museum Brandhorst
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

Ich und du, groß und klein, lustig und ernst, Familie und Freund*innen: In den Kunstwerken dieses MusPads begegnest du Menschen von früher und heute. Künstlerinnen und Künstler stellen sie ganz unterschiedlich dar. Was erfahren wir über die dargestellten Personen, ihre Persönlichkeit und ihr Leben? Entdecke, wie sie durch ihre Gesichter und Hände, durch ihr Kleider und Haltung zu dir sprechen.
Ausgewählte Exponate aus dem Lenbachhaus begegnen in diesem museumsübergreifenden MusPad Werken aus der Alten Pinakothek, dem Museum Brandhorst, dem Sammlungsbestand der Neuen Pinakothek sowie der Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie zwei Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor dem Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Theater

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
FöS, GS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
FöS, GS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 233 - 32 029
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Außenansicht des Lenbachhauses
Außenansicht des Lenbachhauses

Downloads

Lenbachhaus

MusPad: Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Museum Brandhorst
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

BS, GYM, MS, RS

Lenbachhaus

MusPad: Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Museum Brandhorst
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

In zahllosen Kunstwerken spielen Menschen eine wichtige Rolle. Wir wollen diese nutzen, um uns Gedanken zu machen über Persönlichkeit, Inszenierung und Selbstdarstellung, über Familie, Rollenbilder oder Diversität, über das Leben in längst vergangen Zeiten, über Mode, über Kommunikation, über Einzel-, Selbst- und Gruppenporträts und vieles mehr. Je nach Jahrgangsstufe und Unterrichtskontext wählen Sie den passenden Schwerpunkt.
Ausgewählte Exponate aus dem Lenbachhaus begegnen in diesem museumsübergreifenden MusPad Werken aus der Alten Pinakothek, dem Museum Brandhorst, dem Sammlungsbestand der Neuen Pinakothek sowie der Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Kunst, Sozialkunde, Theater
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Sozialkunde

 

45 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
90 Min. Expertengespräch mit MusPad
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 233 - 32 029
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Außenansicht des Lenbachhauses
Außenansicht des Lenbachhauses

Downloads

Lenbachhaus

MusPad: Die Welt der Tiere

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

FöS, GS

Lenbachhaus

MusPad: Die Welt der Tiere

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

In zahllosen Kunstwerken spielen Tiere eine wichtige Rolle. Wir wollen diese nutzen, um uns Gedanken zu machen über deren Lebensräume und Tierhaltung heute oder in längst vergangenen Zeiten. Was berichten Märchen über sie und wo prägen Tiere unseren Alltag? Wie wurden Tiere dargestellt? Gibt es Methoden und Techniken, die uns dabei besonders ansprechen?
Ausgewählte Exponate aus dem Lenbachhaus begegnen in diesem museumsübergreifenden MusPad Werken aus der Alten Pinakothek, den Sammlungsbeständen der Neuen Pinakothek und der Pinakothek der Moderne.

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Wochen vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum MusPad. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm. Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens zehn Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

45 Min. Expert*innengespräch mit MusPad
geeignet für
FöS, GS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 233 - 32 029
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Außenansicht des Lenbachhauses
Außenansicht des Lenbachhauses

Downloads