Freizeit im Museum – das neue Programm für 2019 ist online

Details

Krippen und Feste der Vorweihnachszeit

Weihnachtskrippen, Martinsgans und Nikolausschiffchen – das Bayerische Nationalmuseum hat für einen Besuch in der Weihnachtszeit Bezauberndes zu bieten!

Details

Mit dem Spürhund auf der Suche nach den Gewürzen des Lebkuchens

Kurz vor dem 1. Advent sind die Gewürze für die Weihnachtsbäckerei aus der Museumsküche verschwunden. Um den Fall aufzuklären kann der junge Rauhaardackel Freddie zum ersten Mal seine Spürnase testen.

Details

Inspiration Kunst

Die Kuratoren laden Sie ein, die aktuelle Ausstellung „Alex Katz“ kennen zu lernen. Im Anschluss stellt Ihnen das MPZ Führungsangebote und Atelierprogramme für verschiedene Jahrgangsstufen und Schularten vor.

Details

Garderobenraum für Gruppen in der Alten Pinakothek

Details

„Never Give Up The Spot“

Zum Jubiläum des Museums Villa Stuck hat der Schweizer Bildhauer Thomas Hirschhorn das Gebäude in eine riesige, begehbare Ruinenlandschaft verwandelt. Das MPZ bietet 120-minütige Workshops für Schulklassen an.

Details

Zusatzqualifikation Museumspädagogik

In Kooperation mit dem Pädagogischen Institut der Landeshauptstadt München bietet das MPZ eine Zusatzqualifikation für Lehrkräfte aller Schularten und pädagogische Mitarbeiter/innen an Kindertageseinrichtungen an.

Details

1.000 Teilnehmer/innen im KunstWerkRaum

... und es werden immer mehr! Machen auch Sie mit! Teilen Sie mit uns die Begeisterung für kulturelle Vielfalt, Kunst und Kreativität.

Details

Methodendatenbank Xponat online

Seit dem 22. Oktober ist die Datenbank Xponat online zugänglich! Sie zeigt museumspädagogische Vermittlungsmethoden an konkreten Beispielexponaten.

Details

Des Königs neue T(Räume) – Der wieder eröffnete Königsbau

Das MPZ bietet in der Residenz zahlreiche Programme an – jetzt auch wieder im Königsbau.

Details