Loading…
03.04.2019

Museumspädagogisches Zentrum

Arbeit in den Deutschklassen: Information und Hilfestellung zu den neuen Herausforderungen

Deutschklassen, GS, MS

Museumspädagogisches Zentrum

Arbeit in den Deutschklassen: Information und Hilfestellung zu den neuen Herausforderungen

In der Veranstaltung werden Informationen zu den Themen Kulturelle Bildung und Werteerziehung gegeben, die im Curriculum der Deutschklassen verankert werden sollen. Die Teilnehmer/innen haben ferner Gelegenheit, sich zu ihren bisherigen Erfahrungen zur Sprach- und Lernpraxis in Deutschklassen auszutauschen, Handlungsfelder zu definieren und ihre aktuellen Bedarfe hinsichtlich Unterstützungssystemen zu äußern, darunter auch zur Website www.ue-klasse.musin.de, die vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Änderungen der Schulordnung überarbeitet wird. Referentinnen: MR Alexandra Brumann, Staatsministerium für Unterricht und Kultus; Sybille Maiwald, ISB
u.a. mit Brigitte Brand (PI), Gabi Rudnicki (MPZ), Susanne Theil (MPZ)
Moderation: Christine Hempfer-Molitor
Eine Veranstaltung in Kooperation von MPZ und Zentrum für kommunales Bildungsmanagement (RBS-ZKB)

 

03.04.2019, 14.00 - 17.00 Uhr
geeignet für
BS, Deutschklassen, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
03.04.2019
14.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Anmeldung beim Pädagogischen Institut München: hier klicken
oder über FIBS: hier klicken

Museumspädagogisches Zentrum

Infanteriestraße 1
80797 München

Tel: 089 / 1213-2300
Fax: 089 / 1213-2302