Loading…
14.11.2019

Bayerisches Nationalmuseum

Heilige und Bräuche der Vorweihnachtszeit – und was hat der Weihnachtsmann damit zu tun?

GS, Horte

Bayerisches Nationalmuseum

Heilige und Bräuche der Vorweihnachtszeit – und was hat der Weihnachtsmann damit zu tun?

In der Vorweihnachtszeit feiern wir Heiligenfeste, die mit vielfältigen Bräuchen verknüpft sind: Ob Martinsgans, Kathreinstanz, Barbarazweige, Nikolausbescherung oder Lucienfest, Heiligenlegenden und Bräuche drohen in Vergessenheit zu geraten oder scheinen zu bloßem Kommerz herabgewürdigt zu werden. Im Museum begegnen wir Darstellungen von Heiligen als Skulpturen oder auf Gemälden und Wandteppichen, die Stationen aus deren Leben "erzählen". Die Fortbildung zeigt Wege auf, um mit Kindern - unabhängig von deren Glaubenszugehörigkeit und Nationalität - spielerisch die Heiligen und deren Leben sowie die damit verbundenen Bräuche kennenzulernen. Abschließend betrachten wir die Weihnachtsgeschichte am Traminer Altar und begeben uns auf die Spurensuche nach dem berühmten Weihnachtslied „Es ist ein Ros entsprungen".

Für Pädagog/inn/en in Bayern ist die Teilnahme an Fortbildungen kostenlos.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre

 

Erasmus Grasser, Heiliger Nikolaus, um 1490, © Bayerisches Nationalmuseum
Erasmus Grasser, Heiliger Nikolaus, um 1490, © Bayerisches Nationalmuseum
StS, 14.11.2019, 14.30 - 17.00 Uhr
geeignet für
GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
14.11.2019
14.30 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 3.11.2019 ausschließlich unter FIBS: hier klicken

Zur Buchung
150 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS, Horte
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 20.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
Di, 20.11.2018, 14.00 - 16.30 Uhr
geeignet für
Horte
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 20.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Bayerisches Nationalmuseum

Prinzregentenstraße 3
80538 München

Tel: 089 / 21124-01
Fax: 089 / 21124-201
www: www.bayerisches-nationalmuseum.de

Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums
Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums

Downloads

Bayerisches Nationalmuseum

Heilige und Bräuche der Vorweihnachtszeit – und was hat der Weihnachtsmann damit zu tun?

GS, Horte

Bayerisches Nationalmuseum

Heilige und Bräuche der Vorweihnachtszeit – und was hat der Weihnachtsmann damit zu tun?

In der Vorweihnachtszeit feiern wir Heiligenfeste, die mit vielfältigen Bräuchen verknüpft sind: Ob Martinsgans, Kathreinstanz, Barbarazweige, Nikolausbescherung oder Lucienfest, Heiligenlegenden und Bräuche drohen in Vergessenheit zu geraten oder scheinen zu bloßem Kommerz herabgewürdigt zu werden. Im Museum begegnen wir Darstellungen von Heiligen als Skulpturen oder auf Gemälden und Wandteppichen, die Stationen aus deren Leben "erzählen". Die Fortbildung zeigt Wege auf, um mit Kindern - unabhängig von deren Glaubenszugehörigkeit und Nationalität - spielerisch die Heiligen und deren Leben sowie die damit verbundenen Bräuche kennenzulernen. Abschließend betrachten wir die Weihnachtsgeschichte am Traminer Altar und begeben uns auf die Spurensuche nach dem berühmten Weihnachtslied „Es ist ein Ros entsprungen".

Für Pädagog/inn/en in Bayern ist die Teilnahme an Fortbildungen kostenlos.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre

 

Erasmus Grasser, Heiliger Nikolaus, um 1490, © Bayerisches Nationalmuseum
Erasmus Grasser, Heiliger Nikolaus, um 1490, © Bayerisches Nationalmuseum
StS, 14.11.2019, 14.30 - 17.00 Uhr
geeignet für
GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
14.11.2019
14.30 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 3.11.2019 ausschließlich unter FIBS: hier klicken

Zur Buchung
150 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS, Horte
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 20.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
Di, 20.11.2018, 14.00 - 16.30 Uhr
geeignet für
Horte
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 20.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Bayerisches Nationalmuseum

Prinzregentenstraße 3
80538 München

Tel: 089 / 21124-01
Fax: 089 / 21124-201
www: www.bayerisches-nationalmuseum.de

Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums
Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums

Downloads