Loading…

Monacensia im Hildebrandhaus

München zwischen den Kriegen. Die Zeit von 1918 bis 1938

GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Monacensia im Hildebrandhaus

München zwischen den Kriegen. Die Zeit von 1918 bis 1938

Die Dauerausstellung "Literarisches München zur Zeit von Thomas Mann" bietet die Möglichkeit anhand von Biografien und literarischen Zeugnissen die Zeit zwischen 1918 und 1938 einzufangen. Der Bogen reicht vom ersten Weltkrieg über die Revolution und Räterepublik bis zur "Hauptstadt der Bewegung", oder anders ausgedrückt von der Boheme bis zum Exil. Vorgestellt werden unter anderem Persönlichkeiten wie Thomas und Heinrich Mann, Oskar Maria Graf oder Erich Mühsam.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Philosophie, Religionslehre, Sozialkunde

 

90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung

Monacensia im Hildebrandhaus

Maria-Theresia-Straße 23
81675 München

Tel: 089 / 41 94 72 - 0
www: http://www.monacensia.net/

Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger
Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger

Downloads