Loading…

Bayerisches Nationalmuseum

Mittelschulprogramm: Ritter, Helden, Heilige – ein Blick ins Mittelalter

MS bis Jgst. 7

Bayerisches Nationalmuseum

Mittelschulprogramm: Ritter, Helden, Heilige – ein Blick ins Mittelalter

Wie lebte man als Ritter im Mittelalter? Was haben Ritter mit Heiligen zu tun? Was zeichnet Helden aus? Auf diese und viele weitere Fragen finden sich Antworten bei unserer Führung durch das Bayerische Nationalmuseum. Im Zentrum steht dabei der Begriff des "Helden". Was zeichnete diesen in früheren Jahrhunderten aus, und wie wird er heute von Jugendlichen definiert?

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Erdkunde, Geschichte, Sozialkunde

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
MS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 20.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Bayerisches Nationalmuseum

Prinzregentenstraße 3
80538 München

Tel: 089 / 21124-01
Fax: 089 / 21124-201
www: www.bayerisches-nationalmuseum.de

Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums
Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums

Downloads

Botanischer Garten München-Nymphenburg

Mittelschulprogramm: Boden – Lebensgrundlage und Lebensraum

MS ab Jgst. 8

Botanischer Garten München-Nymphenburg

Mittelschulprogramm: Boden – Lebensgrundlage und Lebensraum

Rhythmisiert und handlungsorientiert werden die im Lehrplan aufgeführten Themen zum Boden anschaulich behandelt. Im praktischen Teil werden Bodenproben untersucht. Anschließend betrachten und identifizieren die Schülerinnen und Schüler unter dem Binokular die Lebewesen aus der Laubstreu und dem Boden.

buchbar Mitte Mai - Mitte Oktober

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Biologie, Chemie, Geografie, Physik

 

© Museumspädagogisches Zentrum München
© Museumspädagogisches Zentrum München
180 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
MS ab Jgst. 8
verfügbar
ab 15.05.2020:
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
120,00 Euro

Nur buchbar im Zeitraum Mitte Mai bis Mitte Oktober!

Zur Buchung

Botanischer Garten München-Nymphenburg

Menzinger Straße 65
80638 München

Tel: 089 / 17861-350 /-310
Fax: 089 / 17861-340
www: www.botmuc.de

Botanischer Garten
Botanischer Garten

Downloads

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Grundlagen der Mechanik für die 7. Klasse

MS Jgst. 7

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Grundlagen der Mechanik für die 7. Klasse

Wie kann man schwere Lasten leichter heben, und warum fallen wir nicht von der Erde herunter? Warum dreht sich ein Schlittschuhläufer schneller, wenn er die Arme eng an den Körper zieht? Rhythmisiert und handlungsorientiert werden die im Lehrplan aufgeführten Themen zur Mechanik anschaulich behandelt.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Physik

 

90 Min.
geeignet für
MS Jgst. 7
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Umgang mit Elektrizität für die 7. Klasse

MS Jgst. 7

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Umgang mit Elektrizität für die 7. Klasse

Warum „stehen die Haare zu Berge“, wenn wir mit einem Luftballon daran reiben? Und seit wann kennt man die Elektrizität? Rhythmisiert und handlungsorientiert werden die im Lehrplan aufgeführten Themen zur Elektrizität anschaulich behandelt. Im Praxisteil messen die Schülerinnen und Schüler Strom, Spannung und Widerstand unter verschiedenen Bedingungen.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Physik

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
MS Jgst. 7
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Wie hoch? Wie schwer? Wie lang?

MS bis Jgst. 8

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Wie hoch? Wie schwer? Wie lang?

Bei einem Rundgang durch das Museum werden Längen und Raumhöhen erst geschätzt und dann gemessen. Und wir berechnen Flächen, Durchschnittsgewichte und den Maßstab einer Vergrößerung.

Wenn Ihre Schule eine eigene Schulmitgliedschaft des Deutschen Museums besitzt, bringen Sie bitte Ihre Schulmitgliedschaftskarte zur Führung mit.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Mathematik, Natur und Technik

 

120 Min.
geeignet für
MS bis Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.00 - 16.45
Di, 09.00 - 16.45
Mi, 09.00 - 16.45
Do, 09.00 - 16.45
Fr, 09.00 - 16.45

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Unser Sonnensystem

MS bis Jgst. 9

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Unser Sonnensystem

Woher wissen wir, dass die Erde sich um die Sonne dreht? Wie viele Sonnen gibt es? In Anlehnung an den Lehrplan werden die Kugelgestalt der Erde und unseres Mondes und ihre Stellung im Sonnensystem, Entstehung von Tag und Nacht, die weiteren Planeten unseres Sonnensystems und die Sonne behandelt.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Natur und Technik

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Glas - Konsum und Nachhaltigkeit

MS bis Jgst. 8

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Glas - Konsum und Nachhaltigkeit

Am Beispiel von Glas wird gezeigt, wie sich der Konsum vieler Güter durch die Massenproduktion gesteigert hat. Wir diskutieren die Auswirkungen auf die Umwelt und wie wir nachhaltig mit gebrauchten Dingen umgehen können. Wegwerfen, recyceln oder mehrfach verwenden?

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik

 

90 Minuten
geeignet für
MS bis Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.00 - 16.30
Di, 09.00 - 16.30
Mi, 09.00 - 16.30
Do, 09.00 - 16.30
Fr, 09.00 - 16.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Reise in den Mikrokosmos – die Zelle

MS ab Jgst. 8

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Reise in den Mikrokosmos – die Zelle

Wie sehen die Zellen in unserem Körper aus? Wie schützen wir uns vor Bakterien und Viren? Und was passiert, wenn wir einen Sonnenbrand bekommen? Im „Zellwald“ betrachten wir die verschiedenen Formen von Zellen, ihre Aufgaben im Körper und ihre Bestandteile.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Biologie

 

90 Min.
geeignet für
MS ab Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
MS ab Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Energie im Alltag

MS bis Jgst. 9

Deutsches Museum

Mittelschulprogramm: Energie im Alltag

Ohne Sonnenenergie läuft bald nichts mehr. Wie kommt der Strom in die Steckdose und wofür brauchen wir im Alltag Energie? Wie können wir nachhaltig mit Energie umgehen?

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Natur und Technik, Physik

 

90 Minuten
geeignet für
MS bis Jgst. 9
verfügbar
ab 01.01.2020:
Mo, 09.00 - 16.30
Di, 09.00 - 16.30
Mi, 09.00 - 16.30
Do, 09.00 - 16.30
Fr, 09.00 - 16.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Mittelschulprogramm: Technik macht Geschichte

MS bis Jgst. 8

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Mittelschulprogramm: Technik macht Geschichte

Die Geschichte zeigt uns die rasante Entwicklung der Technik von den ersten Zügen, Autos und Fahrrädern bis zur Massenproduktion, die viele Änderungen in der Arbeitswelt mit sich bringt. Diskutiert werden auch die Auswirkungen der Mobilität auf die Umwelt und wie diese Mobilität nachhaltig gestaltet werden kann.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.
Diese Veranstaltung ist bis Ende 2019 kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Geschichte, Sozialkunde

 

90 Min.
geeignet für
MS bis Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
120 Minuten mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
MS bis Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Am Bavariapark 5
80339 München

Tel: 089 / 500806762
www: http://www.deutsches-museum.de/verkehrszentrum/information/

Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum
Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum

Downloads

Museum Brandhorst

Mittelschulprogramm: Was macht zeitgenössische Kunst ... und was hat das mit mir zu tun?

MS

Museum Brandhorst

Mittelschulprogramm: Was macht zeitgenössische Kunst ... und was hat das mit mir zu tun?

Die Werke in der Sammlung Brandhorst bieten vielfältige gesellschaftsrelevante und aktuelle Anknüpfungspunkte, um miteinander ins Gespräch zu kommen – von Star- und Körperkult über Konsum oder mediale Bilderflut bis hin zu Inszenierung, Fake und Rollenbildern. Die Kunstwerke regen uns an, genau hinzusehen, zu diskutieren, szenisch zu spielen und unsere Wahrnehmung zu schärfen: Wen oder was setzen Künstlerinnen und Künstler in Szene? Welche Themen greifen sie auf? Und was hat das alles mit mir und meinem Leben zu tun? Im Atelier finden wir eigene Symbole für unsere Zeit, gestalten unsere persönliche Ikone und experimentieren in Druck- und Collagetechnik (120 Min.).

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
"Forever Young - 10 Jahre Museum Brandhorst" 23.05.2019 - 19.07.2020

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Kunst

 

Gruppenarbeit
Gruppenarbeit "Zeitkapsel" © Museumspädagogisches Zentrum, München
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung - 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
65,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung - 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
85,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Fünf Kontinente

Mittelschulprogramm: Masken

MS

Museum Fünf Kontinente

Mittelschulprogramm: Masken

Das Museum Fünf Kontinente bietet Masken aus verschiedensten Kulturen. Wir betrachten und besprechen einige Masken aus Ozeanien, Amerika und Afrika. Die Masken wurden zu unterschiedlichen Zwecken getragen und ziehen uns bis heute in den Bann. In der Afrikaabteilung dürfen die Schüler selbst tätig werden und in Gruppenarbeit die jeweiligen Masken vorstellen. Anschließend gehen wir in die Werkstatt und die Schüler/innen stellen ihre eigenen Masken nach den Vorbildern aus dem Museum her.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

Hinweise zur Barrierefreiheit: Der rollstuhlgerechte Eingang befindet sich auf der Rückseite des Museums.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Erdkunde, Geografie, Geschichte, Haushalt und Ernährung, Kunst, Natur und Technik, Sozialkunde

 

120 Min
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Museum Fünf Kontinente

Maximilianstraße 42
80538 München

Tel: 089 / 2 10 13 61 00
Fax: 089 / 2 10 13 62 47
www: http://www.museum-fuenf-kontinente.de/

Außenansicht des Museums Fünf Kontinente
Außenansicht des Museums Fünf Kontinente

Downloads

Museum Fünf Kontinente

Mittelschulprogramm: Lateinamerika vor Kolumbus – die Inka

MS

Museum Fünf Kontinente

Mittelschulprogramm: Lateinamerika vor Kolumbus – die Inka

Die Schülerinnen und Schüler lernen abwechslungsreich mit allen Sinnen anhand von Originalen und didaktischem Material die Kultur der Inka kennen. Vertieft wird die Entdeckungsreise in die Vergangenheit durch die praktische Arbeit und eine "Inka-Brotzeit".
Die Veranstaltung besteht aus verschiedenen Teilen. Zuerst erarbeiten die Schülerinnen und Schüler unterschiedliche Themenbereiche, dann werden die Ergebnisse präsentiert und besprochen. Anschließend gibt es Popcorn und die Schülerinnen und Schüler können in der Werkstatt tätig werden.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

Hinweise zur Barrierefreiheit: Der rollstuhlgerechte Eingang befindet sich auf der Rückseite des Museums.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Geografie, Geschichte, Kunst, Religionslehre, Sozialkunde
  • Berufliche Schulen: Deutsch

 

180 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
120,00 Euro
Material pro Person: EUR 3,00

Zur Buchung

Museum Fünf Kontinente

Maximilianstraße 42
80538 München

Tel: 089 / 2 10 13 61 00
Fax: 089 / 2 10 13 62 47
www: http://www.museum-fuenf-kontinente.de/

Außenansicht des Museums Fünf Kontinente
Außenansicht des Museums Fünf Kontinente

Downloads

Münchner Stadtmuseum

Mittelschulprogramm: München und der Nationalsozialismus

MS ab Jgst. 8

Münchner Stadtmuseum

Mittelschulprogramm: München und der Nationalsozialismus

In einem mittelschulgerechten Zugang wird in der Ausstellung „Nationalsozialismus in München“ die nationalsozialistische Vergangenheit Münchens beleuchtet.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Sozialkunde

 

120 Min.
geeignet für
MS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.00 - 18.00
Mi, 10.00 - 18.00
Do, 10.00 - 18.00
Fr, 10.00 - 18.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Münchner Stadtmuseum

St.-Jakobs-Platz 1
80331 München

Tel: 089 / 23 32 23 70
Fax: 089 / 23 32 50 33
www: www.muenchner-stadtmuseum.de

Pinakothek der Moderne - Design

Mittelschulprogramm: Sitzmöbel im Design

MS ab Jgst. 7

Pinakothek der Moderne - Design

Mittelschulprogramm: Sitzmöbel im Design

Zwei aufeinander aufbauende Besuche der Neuen Sammlung bereiten Schülerinnen und Schüler auf die Projektprüfung Technik vor. Die Konzentration auf das Thema Sitzmöbel ermöglicht eine intensive und nachhaltige Auseinandersetzung mit einem Teil des Sammlungsbestands, in Führung 1 mit der Schwerpunktsetzung Material, in Führung 2 zu Funktion und Gestaltung.
Führung 1 behandelt die Materialgruppen Holz, Metall und Kunststoff und die Herstellungstechniken der Sitzmöbel. Wir überlegen gemeinsam, ob auch andere Ausführungsarten denkbar wären und welche Vor- oder Nachteile zu berücksichtigen sind. Im MPZ-Atelier entwickeln wir eigene Ideen und erproben verschiedene Entwurfsmaterialien.
Führung 2 setzt den Schwerpunkt auf die unterschiedliche Gestaltung von Sitzmöbeln und den Zusammenhang zwischen Form und Funktion. Wir versuchen, der Idee des Designers auf die Spur zu kommen, und notieren uns einprägsame Beispiele in kleinen Skizzen.

Kostenfreies Mittelschulprogramm!

Museum exklusiv! Di – Fr ab 8.30 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Werken

 

Design im Fokus. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Design im Fokus. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Führung 2 Funktion und Gestaltung - 120 Min mit Praxissequenzen vor den Exponaten
geeignet für
MS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
Führung 2 Funktion und Gestaltung - Sonderöffnung - 120 Min mit Praxissequenzen vor den Exponaten
geeignet für
MS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 08.30 - 11.15
Mi, 08.30 - 11.15
Do, 08.30 - 11.15
Fr, 08.30 - 11.15

Kosten
kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang Süd Wintergarten abgeholt.

Zur Buchung
Führung 1 Materialien - 150 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
MS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
Führung 1 Materialien - Sonderöffnung - 150 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
MS ab Jgst. 7
verfügbar
Di, 08.30 - 12.00
Mi, 08.30 - 12.00
Do, 08.30 - 12.00
Fr, 08.30 - 12.00

Kosten
kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang Süd Wintergarten abgeholt.

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Design

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
Fax: 089 / 2 38 05-251
www: www.pinakothek.de/besuch/pinakothek-der-moderne

Pinakothek der Moderne - Kunst

Mittelschulprogramm: Kunst – Spiegel der Welt

MS ab Jgst. 8

Pinakothek der Moderne - Kunst

Mittelschulprogramm: Kunst – Spiegel der Welt

Kunstmuseen sind für Schulen fächerübergreifend nutzbar. Als Zeitzeugen greifen Künstler Themen auf, die gesellschaftlich, politisch oder sozial relevant sind. Die Auseinandersetzung mit einem Kunstwerk führt uns über die Entstehungszeit und die Biografie des Künstlers in eine bestimmte Phase des 20. Jahrhunderts und öffnet uns einmal auf andere Weise den Blick für Inhalte der Fächer Geschichte, Ethik oder Sozialkunde.
Eine gemeinsame Werkbetrachtung bereitet die Gruppenarbeit mit den MPZ-Materialien zu Bildwirkung, Kontext und Aktualität eines Werks vor. Die weitere Recherchearbeit und Präsentation der Ergebnisse findet im Museum (180-minütige Veranstaltung) oder in der Schule (120-minütige Veranstaltung) statt.

Museum exklusiv! Di – Fr ab 8.30 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Englisch, Ethik, Geschichte, Kunst, Sozialkunde

 

 Teams recherchieren, um dann in der Expertenrunde ihre Ergebnisse vorzustellen. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Teams recherchieren, um dann in der Expertenrunde ihre Ergebnisse vorzustellen. © Museumspädagogisches Zentrum, München
120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
MS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung - 120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
MS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 08.30 - 11.00
Mi, 08.30 - 11.00
Do, 08.30 - 11.00
Fr, 08.30 - 11.00

Kosten
kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang Süd Wintergarten abgeholt.

Zur Buchung
180 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
MS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung - 180 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
MS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 08.30 - 11.30
Mi, 08.30 - 11.30
Do, 08.30 - 11.30
Fr, 08.30 - 11.30

Kosten
kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang Süd Wintergarten abgeholt.

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Residenz München

Mittelschulprogramm: Inszenierung damals und heute – Barockkultur in der Residenz

MS

Residenz München

Mittelschulprogramm: Inszenierung damals und heute – Barockkultur in der Residenz

Wie lebte es sich zur Zeit des Barock in einem Schloss? Wie inszenierte der Herrscher seinen Hof und sich selbst? Und wie erging es dem Rest der Bevölkerung? In den historischen Räumen von Antiquarium, Ahnengalerie und Reichen Zimmern dürfen sich die Schüler/innen in kleinen Praxissequenzen und Stegreifspielen selbst in Szene setzen. Sie erhalten Zugang zur vergangenen Welt des Barock und finden zugleich Parallelen zu den Inszenierungen unserer modernen Gesellschaft.
Handys bitte mitbringen!

Auch in englischer Sprache buchbar!

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Kunst

 

© Museumspädagogisches Zentrum, München
© Museumspädagogisches Zentrum, München
120 Min.
geeignet für
MS
verfügbar
Mo, 10.15 - 17.00
Di, 10.15 - 17.00
Mi, 10.15 - 17.00
Do, 10.15 - 17.00
Fr, 10.15 - 17.00
01.04.2020
09.15 - 18.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
MS
verfügbar
Mo, 10.15 - 17.00
Di, 10.15 - 17.00
Mi, 10.15 - 17.00
Do, 10.15 - 17.00
Fr, 10.15 - 17.00
01.04.2020
09.15 - 18.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung

Residenz München

Residenzstraße 1
80333 München

Tel: 089 / 2 90 67-1
Fax: 089 / 2 90 67-225
www: http://www.schloesser.bayern.de/deutsch/schloss/objekte/mu_res.htm

Aussenansicht
Aussenansicht

Downloads

Schloss Nymphenburg

Mittelschulprogramm: Wo der Kurfürst „Urlaub“ machte. Barocke Kultur am Beispiel von Schloss Nymphenburg

MS

Schloss Nymphenburg

Mittelschulprogramm: Wo der Kurfürst „Urlaub“ machte. Barocke Kultur am Beispiel von Schloss Nymphenburg

Schloss Nymphenburg und sein Park sind ein beliebtes Freizeitziel der Münchner. Heute für jedermann zugänglich, waren Schloss und Garten ursprünglich ein Ort des Rückzugs und Vergnügens für die bayerischen Kurfürsten und späteren Könige. Die Schüler erhalten in der Führung einen Einblick in die höfische Kultur des Barock und lernen den Begriff "Lustschloss" in einem historischen Zusammenhang kennen. Die Führung ist durch kleine Arbeitsaufträge rhythmisiert. Neben dem Hauptschloss werden auch der Garten und eine Parkburg besucht.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Kunst

 

Schloss Nymphenburg, Raumansicht. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Schloss Nymphenburg, Raumansicht. © Museumspädagogisches Zentrum, München
120 Min
geeignet für
MS
verfügbar
ab 01.04.2020:
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Mi, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Schloss Nymphenburg

Schloss Nymphenburg
80638 München

Tel: 089 / 17908-0
Fax: 089 / 17908-627
www: http://www.schloesser-bayern.de/deutsch/schloss/objekte/ny_schl.htm