Loading…

Bayerisches Nationalmuseum

Vorweihnachtszeit im Alpenraum: Die Heiligen Martin, Barbara und Nikolaus

pädagog. Fachpersonal

Bayerisches Nationalmuseum

Vorweihnachtszeit im Alpenraum: Die Heiligen Martin, Barbara und Nikolaus

In der Vorweihnachtszeit feiern wir drei Heiligenfeste, die im Alpenraum mit vielfältigen Bräuchen verknüpft sind: Ob Martinsgans, Barbarazweige oder Nikolausbescherung, Heiligenlegenden und Bräuche drohen in Vergessenheit zu geraten oder zu bloßem Kommerz herabgewürdigt zu werden. Im Museum betrachten wir mittelalterliche Skulpturen und Tafelbilder der drei Heiligen, die Stationen ihres Lebens „erzählen“. Dabei zeigt die Fortbildung museumspädagogische Wege auf, um mit Kindern – unabhängig von deren Glaubenszugehörigkeit und Nationalität – das Betrachten und Beschreiben von Objekten einzuüben und so auch Geschichte(n) und Bräuchen auf die Spur zu kommen.

Für pädagogisches Fachpersonal in Bayern ist die Teilnahme an Fortbildungen kostenlos.

  • Förderschwerpunkte Kindergärten: Ethische und religiöse Bildung, Interkulturelle Bildung, Ästhetische, bildnerische und kulturelle Bildung

 

120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
pädagog. Fachpersonal
verfügbar
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 20.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
180 MIn, mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
pädagog. Fachpersonal
verfügbar
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 20.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Bayerisches Nationalmuseum

Prinzregentenstraße 3
80538 München

Tel: 089 / 21124-01
Fax: 089 / 21124-201
www: www.bayerisches-nationalmuseum.de

Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums
Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums

Downloads