Loading…

Bayerisches Armeemuseum Ingolstadt - Reduit Tilly

Der Erste Weltkrieg: Wendepunkte im Krieg

BS, GYM, MS, RS

Bayerisches Armeemuseum Ingolstadt - Reduit Tilly

Der Erste Weltkrieg: Wendepunkte im Krieg

Das Jahr 1917 galt bereits den Zeitgenossen als Zäsur, die den letzten Akt der "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts" einläutete. Die Führung gibt zunächst einen Überblick über den Kriegsverlauf. Danach beschäftigen sich die Teilnehmer anhand von Materialien unterschiedliche Quellen mit tatsächlichen oder vermeintlichen Wendepunkten des Krieges und setzen sich vertieft mit der Multiperspektivität sowie der Zeit- und Kontextabhängigkeit der Bewertung historischer Ereignisse auseinander.

Für Pädagog/inn/en in Bayern ist die Teilnahme an Fortbildungen kostenlos.

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung findet nicht im Hauptgebäude des Bayerischen Armeemuseums, dem Neuen Schloss, statt, sondern im Reduit Tilly auf der gegenüberliegenden Donauseite.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Geschichte, Kunst, Religionslehre

 

150 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00
Sa, 09.00 - 17.00
So, 09.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Bayerisches Armeemuseum Ingolstadt - Reduit Tilly

Donaulände 1
85051 Ingolstadt

Tel: 0841 / 93 77-0
Fax: 0841 / 93 77-200
www: www.armeemuseum.de