Loading…

Museum Fünf Kontinente

Masken

BS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Museum Fünf Kontinente

Masken

Masken sind ein Spiegel der verschiedenen Kulturen der Welt. Bei unserem Rundgang durch das Museum Fünf Kontinente erhalten Sie zu verschiedenen Abteilungen (Nord- und Südamerika, Afrika, Ozeanien) eine kurze Einführung. Zudem besprechen wir, aus welchen Gründen sich die Menschen verkleiden, was mit den Masken dargestellt wird und wozu sie benutzt werden. Meist ist es sehr wichtig, wer die Masken trägt und wer sie angefertigt hat. Im Anschluss an den Ausstellungsbesuch werden in der Werkstatt der Kulturen Masken vorgestellt, wie Schülerinnen und Schülern sie im Anschlussprogramm oder in der Schule herstellen können.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Englisch, Erdkunde, Ethik, Geografie, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Musik, Philosophie, Religionslehre, Sozialkunde, Textiles Gestalten, Werken

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
kostenfrei
Material pro Person: EUR 1,00

Zur Buchung

Museum Fünf Kontinente

Maximilianstraße 42
80538 München

Tel: 089 / 2 10 13 61 00
Fax: 089 / 2 10 13 62 47
www: http://www.museum-fuenf-kontinente.de/

Außenansicht des Museums Fünf Kontinente
Außenansicht des Museums Fünf Kontinente

Downloads