Loading…

Bayerisches Nationalmuseum

Programm für Deutschklassen: Tierische Welten – die Darstellung von Tieren in der Kunst

Deutschklasse GS, Deutschklasse MS Jgst. 5-6

Bayerisches Nationalmuseum

Programm für Deutschklassen: Tierische Welten – die Darstellung von Tieren in der Kunst

Tiere im Museum, das kann doch gar nicht sein! Aber siehe da: Tatsächlich haben sich doch einige von ihnen in den Kunstwerken versteckt. Löwen, Elefanten, Vögel, Hirsche, Bären und auch Fantasietiere wie Drachen – die Darstellung von Tieren in der Kunst ist sehr vielfältig. Im Museum lernen wir anhand von Wappen, Alltagsgegenständen oder kostbaren Kunstkammerobjekten die bunte Welt der Tiere kennen. Didaktische Materialien erleichtern den sprachlichen Zugang zu den „tierischen“ Kunstwelten.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Erdkunde, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

90 Min.
geeignet für
Deutschklasse GS, Deutschklasse MS Jgst. 5-6
verfügbar
Di, 10.00 - 15.00
Mi, 10.00 - 15.00
Fr, 10.00 - 15.00
Do, 10.00 - 16.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
Deutschklasse GS, Deutschklasse MS Jgst. 5-6
verfügbar
Di, 10.00 - 15.00
Mi, 10.00 - 15.00
Fr, 10.00 - 15.00
Do, 10.00 - 16.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Bayerisches Nationalmuseum

Prinzregentenstraße 3
80538 München

Tel: 089 / 21124-01
Fax: 089 / 21124-201
www: www.bayerisches-nationalmuseum.de

Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums
Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums

Downloads