Loading…

Pinakothek der Moderne - Design

Online-Fortbildung: Design: Funktion – Material – Gestaltung

BS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Design

Online-Fortbildung: Design: Funktion – Material – Gestaltung

Die Neue Sammlung – The Design Museum in der Pinakothek der Moderne bietet in der Bandbreite ihrer Exponate vom Funktionalismus bis zum Popdesign vielfältige Möglichkeiten, Aspekte des Designs zu diskutieren. Es beschäftigen uns vor allem die Fragen, in welcher Wechselbeziehung Materialwahl, Funktionalität sowie Form- und Farbgebung stehen und welche Idee die Designer*innen im Entwurfsprozess verfolgten. Zugleich präsentieren die ausgewählten Exponate wichtige Stationen der Designgeschichte. Des Weiteren werden verschiedene Materialien, kurze Praxissequenzen und unterschiedliche Methoden vorgestellt, die die Wahrnehmung und Kreativität der Schülerinnen und Schüler fördern.

Die Veranstaltung findet nicht im Museum vor Ort, sondern als Videokonferenz mit entsprechendem Bildmaterial zu den Sammlungsbeständen der Neuen Sammlung - The Design Museum in der Pinakothek der Moderne statt.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Gruppentermine nach Vereinbarung, max. 24 Teilnehmende
Ihr Endgerät sollte mit Kamera und Mikrofon ausgestattet sein.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Kunst, Werken
  • Berufliche Schulen: Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Holztechnik, Metalltechnik

 

120 Min. mit Praxissequenzen
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 17.30
Di, 08.00 - 17.30
Mi, 08.00 - 17.30
Do, 08.00 - 17.30
Fr, 08.00 - 17.30

Für Seminare und Kollegien.
Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Design

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
Fax: 089 / 2 38 05-251
www: www.pinakothek.de/besuch/pinakothek-der-moderne

Pinakothek der Moderne - Design

Form folgt Funktion – die Ausstellung „Reflex Bauhaus“ im Designmuseum für den Unterricht nutzen

BS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Design

Form folgt Funktion – die Ausstellung „Reflex Bauhaus“ im Designmuseum für den Unterricht nutzen

Das Bauhaus war die prägendste Gestaltungsschule in der Designgeschichte, und sein Einfluss wirkt bis heute nach. Möbel und Geräte, die am Bauhaus entstanden sind, gelten als Designklassiker. Die Neue Sammlung in der Pinakothek der Moderne feiert den 100. Geburtstag des Bauhaus mit einer Präsentation ihrer bedeutenden Bauhausobjekte und setzt diese in Dialog mit zeitgenössischen Künstler*innen. An den Exponaten klären wir das Gestaltungsprinzip „form follows function“ und vergleichen dieses mit anderen Designpositionen. Wir diskutieren zudem die Einbindung des Ausstellungsbesuchs in die Unterrichtsarbeit der weiterführenden Schulen.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht, Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Kunst, Natur und Technik, Werken
  • Berufliche Schulen: Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Holztechnik, Metalltechnik, Textiltechnik und Bekleidung

 

Raumansichten der Ausstellung ReFlex Bauhaus. 40 Objects – 5 Conversations, Foto: Die Neue Sammlung – The Design Museum (A. Laurenzo)
Raumansichten der Ausstellung ReFlex Bauhaus. 40 Objects – 5 Conversations, Foto: Die Neue Sammlung – The Design Museum (A. Laurenzo)
120 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Design

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
Fax: 089 / 2 38 05-251
www: www.pinakothek.de/besuch/pinakothek-der-moderne

Pinakothek der Moderne - Design

Sitzen, Liegen, Schaukeln, Wippen – ein Thema für die Grundschule in der Neuen Sammlung

GS

Pinakothek der Moderne - Design

Sitzen, Liegen, Schaukeln, Wippen – ein Thema für die Grundschule in der Neuen Sammlung

Aus welchen Materialien kann man Stühle bauen? Muss ein Stuhl vier Beine haben? Was ist der Unterschied zwischen Schaukeln und Wippen? Und auf welche Ideen kommen Designer*innen bei der Gestaltung von Möbeln? Begleitend helfen einfache Modellbaumaterialien, den Zusammenhang zwischen Material und Formgebung nachzuvollziehen, und regen an, eigene Ideen zum Sitzen, Liegen, Schaukeln, Wippen zu entwickeln. Auf diese Weise können Aspekte des Themenbereichs Technik und Kultur mit Schülerinnen und Schülern in der Neuen Sammlung anschaulich behandelt werden.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht, Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Werken

 

Im Atelier entstehen eigene Möbelideen © Museumspädagogisches Zentrum
Im Atelier entstehen eigene Möbelideen © Museumspädagogisches Zentrum
120 Min.
geeignet für
GS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
GS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
GS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Design

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
Fax: 089 / 2 38 05-251
www: www.pinakothek.de/besuch/pinakothek-der-moderne

Pinakothek der Moderne - Design

Von A wie Auto bis Z wie Zickzackstuhl – besondere Dinge mit der Grundschulklasse im Designmuseum entdecken

GS

Pinakothek der Moderne - Design

Von A wie Auto bis Z wie Zickzackstuhl – besondere Dinge mit der Grundschulklasse im Designmuseum entdecken

Die Neue Sammlung – The Design Museum in der Pinakothek der Moderne präsentiert viele interessante, vertraute, aber auch ungewöhnliche Alltagsgegenstände: Autos, Möbel, Sportgeräte finden sich ebenso in der Ausstellung wie Geschirr und sogar Spielzeug. Von den Exponaten ausgehend, können Aspekte des Themenbereichs Technik und Kultur anschaulich behandelt werden. Die Fortbildung stellt didaktische Materialien und verschiedene museumspädagogische Methoden vor, die Grundschüler*innen einen ersten Zugang zum Themenbereich Design ermöglichen.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht, Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Textiles Gestalten, Werken

 

Alma Siedhoff-Buscher, Schiffbauspiel, 1923, Bauhaus, Weimar. Foto: Die Neue Sammlung – The Design Museum (A. Laurenzo)
Alma Siedhoff-Buscher, Schiffbauspiel, 1923, Bauhaus, Weimar. Foto: Die Neue Sammlung – The Design Museum (A. Laurenzo)
90 Min.
geeignet für
GS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
GS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
GS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Design

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
Fax: 089 / 2 38 05-251
www: www.pinakothek.de/besuch/pinakothek-der-moderne

Pinakothek der Moderne - Design

Museumsbesuche für die Technikgruppen der Mittelschulen

MS

Pinakothek der Moderne - Design

Museumsbesuche für die Technikgruppen der Mittelschulen

Die Designsammlung in der Pinakothek der Moderne bietet die Möglichkeit, mit Schülerinnen und Schülern der 8. bis 10. Jahrgangsstufen die Projektprüfung Technik anschaulich vorzubereiten. Die Fortbildung stellt ein Unterrichtsangebot des MPZ in der Neuen Sammlung vor, das zwei aufeinander aufbauende Museumsbesuche vorsieht. Am Beispiel Möbeldesign und dem Schwerpunktthema Sitzmöbel stehen zunächst die verwendeten Materialien und die Herstellungstechniken der Möbel im Vordergrund. Im MPZ-Atelier entwickeln die Schülerinnen und Schüler ausgehend von unterschiedlichen Materialien eigene Ideen für Sitzmöbel. Ein zweiter Museumsbesuch führt die Auseinandersetzung mit dem Thema weiter, wenn sich die Technikgruppen mit Formgebung und Funktion der Sitzmöbel beschäftigen. Zeichnerische Übungen im Museum eignen sich dafür, das Beobachtete und Besprochene zu vertiefen. Die Veranstaltung möchte dieses Konzept zur Diskussion stellen und darüber hinaus zum Erfahrungsaustausch einladen.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht, Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Werken

 

Marcel Breuer,
Marcel Breuer, "Freischwinger" Armlehnsessel B35, 1928, 1929. Gebrüder Thonet AG. Foto: Die Neue Sammlung – The Design Museum (A. Laurenzo)
90 Min.
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.00
Mi, 10.15 - 17.00
Do, 10.15 - 17.00
Fr, 10.15 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.00
Mi, 10.15 - 17.00
Do, 10.15 - 17.00
Fr, 10.15 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.00
Mi, 10.15 - 17.00
Do, 10.15 - 17.00
Fr, 10.15 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Design

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
Fax: 089 / 2 38 05-251
www: www.pinakothek.de/besuch/pinakothek-der-moderne

Pinakothek der Moderne - Design

Fortbildung zum Thema "Top oder Flop"

GS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Design

Fortbildung zum Thema "Top oder Flop"

Design geht uns alle an. Ob Handy, Turnschuhe oder Jeans, auch Zehnjährige wissen bereits, welche Marke und welches Modell „es sein muss“. Die Begegnung mit den Alltagsdingen im Museum ermöglicht einen anderen Blick und veranlasst uns, Kriterien für „Tops“ und „Flops“ zu entwickeln. Funktionalität, Materialgerechtigkeit, formale Qualität und ökologische Aspekte kommen dabei genauso zur Sprache wie Zeitgeist und Lebensstil der Konsument*innen.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht, Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Werken

 

90 Min.
geeignet für
GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Design

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
Fax: 089 / 2 38 05-251
www: www.pinakothek.de/besuch/pinakothek-der-moderne

Pinakothek der Moderne - Design

Vom Millionenschlager bis zum Unikat – Design und Kunsthandwerk in der Neuen Sammlung

BS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Design

Vom Millionenschlager bis zum Unikat – Design und Kunsthandwerk in der Neuen Sammlung

Ein Rundgang in der Neuen Sammlung führt uns das Spektrum dieses Museums zwischen Industriedesign und Kunsthandwerk vor Augen. Industrielles Massenprodukt, repräsentatives Einzelstück, spektakuläre Designvision und handwerkliches Unikat aus einem Zeitraum von ca. 150 Jahren veranschaulichen die vielfältigen Aufgabengebiete und Bedingungen der Gestalter*innen in Industrie und Handwerk. Neben inhaltlichen Aspekten lernen Sie auch museumspädagogische Methoden und Materialien kennen, die Schülerinnen und Schülern die Auseinandersetzung mit diesem Sammlungsbereich nahebringen.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht, Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Kunst, Werken
  • Berufliche Schulen: Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Holztechnik, Metalltechnik, Wirtschaft und Verwaltung

 

90 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Design

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
Fax: 089 / 2 38 05-251
www: www.pinakothek.de/besuch/pinakothek-der-moderne

Pinakothek der Moderne - Design

Fortbildung zum Thema "Technik und Design"

BS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Design

Fortbildung zum Thema "Technik und Design"

Ob Motorräder, Autos, Computer oder Haushaltsgeräte, in der Neuen Sammlung in der Pinakothek der Moderne begegnen uns viele vertraute Alltagsdinge. Sie veranschaulichen einerseits die rasante technische Entwicklung in den letzten hundert Jahren, andererseits spiegelt ihr Design verschiedene Zeitströmungen und Positionen wider. Exemplarische Designleistungen von Ferdinand Porsche, Dieter Rams, Philippe Starck, Luigi Colani, James Dyson u. a. regen uns an, über den Zusammenhang von Technik und Design sowie Kriterien gelungenen Designs zu diskutieren.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht, Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Kunst, Natur und Technik, Werken
  • Berufliche Schulen: Drucktechnik und Medien, Elektrotechnik, Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe, Wirtschaft und Verwaltung

 

90 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Design

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
Fax: 089 / 2 38 05-251
www: www.pinakothek.de/besuch/pinakothek-der-moderne

Pinakothek der Moderne - Design

Programm für Deutschklassen: Stühle, Sessel, Teller, Tassen – besondere Dinge im Designmuseum

BS, Deutschklassen, GS, MS

Pinakothek der Moderne - Design

Programm für Deutschklassen: Stühle, Sessel, Teller, Tassen – besondere Dinge im Designmuseum

Die Designsammlung in der Pinakothek der Moderne präsentiert in ihrer Ausstellung eine große Vielfalt an Gegenständen: Möbel, Geschirr, Elektro- und Sportgeräte, Fahrzeuge und vieles mehr. An den Objekten können Schülerinnen und Schüler der Deutschklassen und BIK den Wortschatz vor allem in den Bereichen Möbel und Geschirr vertiefen. Die schön gestalteten Gegenstände regen zudem dazu an, die eigene Kreativität zu erproben. Auf diese Weise kann die Neue Sammlung als außerschulischer Lernort sowohl für den Spracherwerb als auch für das kreative Gestalten genutzt werden.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht, Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht
  • Berufliche Schulen: Deutsch

 

Verschiedene Materialien unterstützen die Wortschatzarbeit im Museum. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Verschiedene Materialien unterstützen die Wortschatzarbeit im Museum. © Museumspädagogisches Zentrum, München
90 Min.
geeignet für
BS, Deutschklassen, GS, MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
BS, Deutschklassen, GS, MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, Deutschklassen, GS, MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Design

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
Fax: 089 / 2 38 05-251
www: www.pinakothek.de/besuch/pinakothek-der-moderne

Pinakothek der Moderne - Kunst

Aktuelle Hinweise | Pinakothek der Moderne – Kunst

Pinakothek der Moderne - Kunst

Aktuelle Hinweise | Pinakothek der Moderne – Kunst

Die Jubiläumsausstellung "Mix & Match" ist in Vorbereitung und bedingt umfangreiche Saalschließungen bis voraussichtlich Ende Juni. Vor allem Werke der Klassischen Moderne sind derzeit nicht zu sehen, die Säle zur zeitgenössischen Kunst sind weiterhin geöffnet: hier klicken

Seit Sonntag, 3. April 2022, ist in der Pinakothek der Moderne die Zugangskontrolle nach der 3G-Regel aufgehoben, seit 1.Mai entfällt auch die Maskenpflicht. Weiterhin wird jedoch das Tragen einer medizinischen Maske empfohlen. Bitte informieren Sie sich zeitnah vor Ihrem Besuch zu den aktuell geltenden Regelungen: hier klicken .

FORTBILDUNGSVERANSTALTUNGEN: Derzeit sind Buchungen für Gruppen bis max. 25 Personen inklusive Guide in der Pinakothek der Moderne möglich. Im Rahmen von MPZ-Fortbildungsveranstaltungen ist der Eintritt in die Pinakothek der Moderne für Lehrkräfte frei. Als Nachweis für den freien Eintritt dient die MPZ-Buchungsbestätigung.

Ergänzend bietet das MPZ auch ONLINE-FORTBILDUNGEN an festen Terminen sowie für Seminargruppen und Kollegien nach Vereinbarung an: hier klicken

Die SAMMLUNG MODERNE KUNST der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen in der Pinakothek der Moderne zeigt Kunst nach 1900. Sie zählt mit ihren über 20.000 Werken zu den international führenden Institutionen für Malerei, Plastik, Fotografie und Neue Medien. Das Sammlungsspektrum reicht von den wichtigsten Avantgardebewegungen des frühen 20. Jahrhunderts bis in die unmittelbare Gegenwart. hier klicken

AKTUELLE SONDERAUSSTELLUNGEN:
Shirin Neshat. Living in One Land, Dreaming in Another, 26.11.2021 – 24.04.2022 hier klicken
„Emil Nolde. Meine Art zu malen…“, 31.03.2022 – 28.02.2023 hier klicken

VORSCHAU:
Astrid Jahnsen – On Your Knees, 20.05. 2022 – 25.09.2022 hier klicken
Roman Ondak – Measuring the Universe, 03.06. 2022 – 25.09.2022 hier klicken
Philipp Messner – Constantly Shifting, 03.06. 2022 – 25.09.2022 hier klicken
Albert Renger-Patzsch. Frühe Bücher, 03.06. 2022 – 25.09.2022, hier klicken
(Gegen-)Entwürfe, 05.07. 2022 – 25.09.2022, hier klicken
Mix & Match. Die Sammlung neu entdecken, 15.09. 2022 – 15.09.2023 hier klicken

 

zu den Online-Fortbildungen
geeignet für
BS, Deutschklassen, FS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.30
Di, 09.00 - 17.30
Mi, 09.00 - 17.30
Do, 09.00 - 17.30
Fr, 09.00 - 17.30

hier klicken

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Inspiration Kunst – Restauratorinnen führen durch die aktuelle Ausstellung „Emil Nolde. Meine Art zu malen...“

BS, GS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Inspiration Kunst – Restauratorinnen führen durch die aktuelle Ausstellung „Emil Nolde. Meine Art zu malen...“

Einen ganz besonderen Blick auf die Kunst Emil Noldes eröffnet die Ausstellung in der Pinakothek der Moderne. Am Beispiel der acht Münchner Werke wird der Werkprozess Noldes, vom Aufspannen der Leinwand bis zur Pinselschrift, und den Besonderheiten seiner Arbeitsweise zwischen Kalkül und ‚inszeniertem Zufall‘ dargestellt. Im Dialog zwischen den Originalen und restauratorisch-naturwissenschaftlichen Untersuchungsergebnissen stellen die Restauratorinnen des Doerner Instituts, Heike Stege und Irene Glanzer, jüngste Forschungsergebnisse vor.
Die Fortbildung lädt zu Austausch und Diskussion ein und informiert Sie zudem über die Schulklassenführungen des MPZ in dieser Ausstellung.

„Emil Nolde. Meine Art zu malen…“, Pinakothek der Moderne, Sammlung Moderne Kunst, 31.03.2022 – 28.02.2023 hier klicken

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung und Maskenpflicht u.a.m.: hier klicken

 

PI – Do. 28.04.2022, 17.30 – 19.30 Uhr
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Anmeldung erforderlich beim Pädagogischen Institut: hier klicken

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Zugänge zur Kunst – Museumspädagogik zu moderner Kunst in der Pinakothek der Moderne

BS, GS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Zugänge zur Kunst – Museumspädagogik zu moderner Kunst in der Pinakothek der Moderne

Die Sammlung Moderne Kunst der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen präsentiert Malerei, Skulptur, Installation und Neue Medien des 20. und 21. Jahrhunderts. An ausgewählten Exponaten stellt die Fortbildung exemplarisch verschiedene museumspädagogische Methoden und Materialien vor, die die Vermittlung unterstützen und Schülerinnen und Schülern erste Zugänge zu moderner Kunst eröffnen können.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Kunst, Werken

 

Mit verschiedenen Materialien finden sich neue Zugänge zur Kunst. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Mit verschiedenen Materialien finden sich neue Zugänge zur Kunst. © Museumspädagogisches Zentrum, München
StS – Di, 11.10.2022, 15.00 – 17.30 Uhr
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
11.10.2022
15.00 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Anmeldung erforderlich direkt beim Staatlichen Schulamt: hier klicken

90 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Online-Fortbildung: Zugänge zur Kunst – Museumspädagogik zu moderner Kunst in der Pinakothek der Moderne

BS, GS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Online-Fortbildung: Zugänge zur Kunst – Museumspädagogik zu moderner Kunst in der Pinakothek der Moderne

Die Sammlung Moderne Kunst der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen in der Pinakothek der Moderne präsentiert Malerei, Skulptur, Installation und Neue Medien des 20. und 21. Jahrhunderts. An ausgewählten Exponaten stellt die digitale Fortbildung exemplarisch verschiedene museumspädagogische Methoden und Materialien vor, die die Vermittlung unterstützen und Schülerinnen und Schülern erste Zugänge zu moderner Kunst eröffnen können.

Die Veranstaltung findet nicht im Museum vor Ort, sondern als Videokonferenz mit entsprechendem Bildmaterial zu den Sammlungsbeständen der Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne statt.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Ihr Endgerät sollte mit Kamera und Mikrofon ausgestattet sein.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Geschichte

 

PI 16.03.2022, 15.00 - 17.30 Uhr, mit Praxissequenzen
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
16.03.2022
15.00 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Anmeldung erforderlich beim Pädagogischen Institut: hier klicken

90 Min. mit Praxissequenzen
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar

Kosten
kostenfrei

Für Seminare und Kollegien: Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung
120 Min. mit Praxissequenzen
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar

Kosten
kostenfrei

Für Seminare und Kollegien: Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung
150 Min. mit Praxissequenzen
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar

Kosten
kostenfrei

Für Seminare und Kollegien: Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Kunst – Spiegel der Welt

GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Kunst – Spiegel der Welt

Kunstmuseen sind für Schulen fächerübergreifend nutzbar. Als Zeitzeugen greifen Künstler*innen Themen auf, die gesellschaftlich, politisch oder sozial relevant sind. Eine intensive Auseinandersetzung mit einem Kunstwerk kann über die Entstehungszeit des Werks und die Biografie des Künstlers oder der Künstlerin in eine bestimmte Phase des 20. Jahrhunderts führen und beispielsweise ein Kapitel des Unterrichtsfachs Geschichte einmal unter einem anderen Blickwinkel beleuchten. Von Interesse ist zudem immer, inwieweit das Thema des Kunstwerks heute Aktualität besitzt und welche Ideen wir selbst dazu haben. Das MPZ hat alters- und schultypengerechte Materialien entwickelt, mit deren Hilfe Schülerinnen und Schüler selbstständig in Kleingruppen die Bildsprache und Wirkung eines Kunstwerks entschlüsseln, den Kontext erarbeiten und anschließend der Klasse präsentieren können.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Englisch, Ethik, Geschichte, Kunst, Sozialkunde

 

150 Min.
geeignet für
GYM, MS, RS
verfügbar
Do, 10.15 - 19.30
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
180 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
GYM, MS, RS
verfügbar
Do, 10.15 - 19.30
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Bilder drehen, Bilder verstehen. Vom Still zur Story – wie man Gemälde zum Leben erweckt

BS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Bilder drehen, Bilder verstehen. Vom Still zur Story – wie man Gemälde zum Leben erweckt

Hadert Erna mit ihrem Dasein? Sitzt sie nur dem Maler zuliebe brav Modell? Was geht wirklich in ihr vor? E. L. Kirchners Gemälde "Erna mit Zigarette" fasziniert in seiner spröden Intensität und lädt geradezu ein, Geschichten rund um das Bild zu spinnen.
Wir entwickeln in diesem Workshop Stories aus "Stills", aus Gemälden der Pinakothek der Moderne. Wir lernen dramaturgische Mittel kennen, die unsere Story schlüssig, die gedrehten Bilder interessant und den Schnitt elegant werden lassen. Jede Gruppe konzipiert, dreht und schneidet bis zum Ende des Workshops einen eigenen kurzen Film.
Die Fortbildung richtet sich vorrangig an Lehrkräfte, die mit einer Klasse ab Jahrgangsstufe 5 das geförderte, kostenfreie Schüler-Kunst-Film-Projekt "Bilder drehen, Bilder verstehen" durchführen möchten. (Die technische Ausrüstung ist vorhanden.)
Referentin: Bettina Brömme, Germanistin, Journalistin, Autorin von Jugendbüchern und Romanen für Erwachsene sowie Schreiblehrerin, hier klicken

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst

 

Ernst Ludwig Kirchner, Erna mit Zigarette, 1915. © Bayerische Staatsgemäldesammlungen
Ernst Ludwig Kirchner, Erna mit Zigarette, 1915. © Bayerische Staatsgemäldesammlungen
240 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Bilder von Menschen in der Pinakothek der Moderne

BS, FS, GS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Bilder von Menschen in der Pinakothek der Moderne

Wie stellen Künstlerinnen und Künstler im 20. und 21. Jahrhundert Menschen dar, und was interessiert sie an diesem Thema? Die Selbstbildnisse, Porträts von Freund*innen, Familienangehörigen oder anderer Personen sind äußerst aussagekräftig, wenn wir Mimik, Gestik, Attribute und die Bildsprache der Kunstwerke entschlüsseln. Nicht nur das persönliche Umfeld der Dargestellten, auch der gesellschaftliche, politische und soziale Kontext erschließen sich und laden zur Diskussion ein. Verschiedene museumspädagogische Methoden und didaktische Materialien für unterschiedliche Altersgruppen unterstützen dabei die Auseinandersetzung mit den Kunstwerken. Im Rahmen einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) eignet sich die Fortbildung, um besonders die soziale und kulturelle Dimension der nachhaltigen Entwicklung einzubeziehen.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Gesundheit und Sozialwesen

 

Alexej Jawlensky, Länglicher Kopf in Braunrot (Großer Frauenkopf auf Rot), 1913, Bayerische Staatsgemäldesammlungen – Sammlung Moderne Kunst, Pinakothek der Moderne, CC BY-SA 4.0
Alexej Jawlensky, Länglicher Kopf in Braunrot (Großer Frauenkopf auf Rot), 1913, Bayerische Staatsgemäldesammlungen – Sammlung Moderne Kunst, Pinakothek der Moderne, CC BY-SA 4.0
120 Min.
geeignet für
BS, FS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

150 Min.
geeignet für
BS, FS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

150 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, FS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

StS – Mi, 27.04.2022, 15.00 – 17.30 Uhr
geeignet für
BS, FS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Anmeldung erforderlich beim Staatlichen Schulamt: hier klicken

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Online-Fortbildung: Bilder von Menschen in der Pinakothek der Moderne

BS, FS, GS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Online-Fortbildung: Bilder von Menschen in der Pinakothek der Moderne

Wie stellen Künstler*innen im 20. und 21. Jahrhundert Menschen dar, und was interessiert sie an diesem Thema? Die Selbstbildnisse, Porträts von Freund*innen, Familienangehörigen oder anderen Personen sind äußerst aussagekräftig, wenn wir Mimik, Gestik, Attribute und die Bildsprache der Kunstwerke entschlüsseln. Nicht nur das persönliche Umfeld der Dargestellten, auch der gesellschaftliche, politische und soziale Kontext erschließen sich und laden zur Diskussion ein. Verschiedene museumspädagogische Methoden und didaktische Materialien für unterschiedliche Altersgruppen unterstützen die Auseinandersetzung mit den Kunstwerken. Im Rahmen einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) eignet sich die Fortbildung, um besonders die soziale und kulturelle Dimension der nachhaltigen Entwicklung einzubeziehen.

Die Veranstaltung findet nicht im Museum vor Ort, sondern als Videokonferenz mit entsprechendem Bildmaterial zu den Sammlungsbeständen der Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne statt.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Gruppentermine nach Vereinbarung, max. 24 Teilnehmende
Ihr Endgerät sollte mit Kamera und Mikrofon ausgestattet sein.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Heimat- und Sachunterricht, Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Gesundheit und Sozialwesen

 

90 Min.
geeignet für
BS, FS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 17.00
Di, 08.30 - 17.00
Mi, 08.30 - 17.00
Do, 08.30 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
BS, FS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.30 - 17.00
Di, 08.30 - 17.00
Mi, 08.30 - 17.00
Do, 08.30 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Die Bildgestaltung in der Klassischen Moderne

BS, GS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Die Bildgestaltung in der Klassischen Moderne

Der Wandel in der Kunst zur Moderne lässt sich augenfällig an der geänderten Verwendung der bildnerischen Mittel ablesen. Dies berührt nicht nur die Formensprache, die von der gegenständlichen Darstellung schrittweise zur Abstraktion führen kann, sondern auch die Farbe, die vermehrt zum Mittel des persönlichen Erlebens und Ausdrucks wird. Die veränderte Seh- und Darstellungsweise der Künstler*innen zu Beginn des 20. Jahrhunderts wirkte sich auch auf die Gestaltung des Bildraumes und die räumliche Darstellungsweise in der Kunst aus. Diesen Gestaltungsmitteln und den zugrunde liegenden künstlerischen Absichten gehen wir an ausgewählten Werken der Pinakothek der Moderne nach. Zudem werden Möglichkeiten der Vermittlung und der praktischen Arbeit mit Schülerinnen und Schülern verschiedener Jahrgangsstufen vorgestellt und diskutiert.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Werken

 

Franz Marc, Kämpfende Formen, 1914. © Bayerische Staatsgemäldesammlungen
Franz Marc, Kämpfende Formen, 1914. © Bayerische Staatsgemäldesammlungen
90 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.30
Mi, 10.00 - 17.30
Do, 10.00 - 17.30
Fr, 10.00 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.30
Mi, 10.00 - 17.30
Do, 10.00 - 17.30
Fr, 10.00 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.30
Mi, 10.00 - 17.30
Do, 10.00 - 17.30
Fr, 10.00 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Positionen der zeitgenössischen Kunst

BS, GS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Positionen der zeitgenössischen Kunst

Verschiedene künstlerische Positionen seit Mitte des 20. Jahrhunderts stehen im Zentrum dieser Fortbildung. Welche Themen interessieren die Künstler*innen, und welche Gestaltungsmittel, Materialien, Techniken und Formate wählen sie, um ihre Ideen umzusetzen? Die Auswahl der Werke richtet sich nach der aktuellen Präsentation in der Pinakothek der Moderne, es ist jedoch immer möglich, Formen der abstrakten, der expressiven, der figürlichen oder der realistischen Kunst kennenzulernen und neben Malerei auch Skulpturen und Installationen einzubeziehen.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst, Werken

 

90 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Woraus wird Kunst gemacht?

GS, GYM, Horte, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Woraus wird Kunst gemacht?

Kann man denn aus einfachen Wollfäden oder aus Autoschrott, rohen Sperrholzplatten oder Neonröhren Kunstwerke bauen? In der Pinakothek der Moderne gibt es viel Überraschendes zu entdecken, wenn wir uns auf die Suche nach den unterschiedlichen Materialien in der modernen Kunst begeben. Es gibt heute kaum ein Material, das nicht bei der Gestaltung von Kunstwerken Verwendung findet. An ausgewählten Werken der Pinakothek der Moderne versuchen wir die zugrunde liegenden künstlerischen Absichten zu entschlüsseln. Die Fortbildung stellt verschiedene museumspädagogische Methoden und Materialien vor, die die Kunstvermittlung unterstützen und Schülerinnen und Schülern der Jgst. 1 bis 7 erste Zugänge zu moderner Kunst eröffnen können.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst, Werken

 

Mit eigenen gestalterischen Experimenten eröffnen sich neue Zugänge zur Kunst von Joseph Beuys. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Mit eigenen gestalterischen Experimenten eröffnen sich neue Zugänge zur Kunst von Joseph Beuys. © Museumspädagogisches Zentrum, München
90 Min.
geeignet für
GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
StS 10.11.2021, 14.30 – 17.00 Uhr
geeignet für
GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Anmeldung erforderlich beim Staatlichen Schulamt:
hier klicken

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Skulptur, Installation, Environment

BS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Skulptur, Installation, Environment

Dreidimensionale und zum Teil raumgreifende Kunstwerke von der Klassischen Moderne bis zur zeitgenössischen Kunst führen uns spannende und ganz unterschiedliche Ansätze der Künstler*innen vor Augen. Neben der Auseinandersetzung mit der Figur begegnen uns vielfältige Formen der abstrakten Kunst. Für die Skulpturen, Environments und Installationen kommen unterschiedliche Materialien aus Natur und Industrie, aber auch Alltagsdinge zum Einsatz. Verschiedene museumspädagogische Methoden und Materialien, die auf Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 8 abgestimmt sind, unterstützen das Entschlüsseln der Werke von Künstlern wie Beuys, Segal, Chamberlain, Judd, Andre oder Moholy-Nagy (Auswahl nach aktueller Präsentation).

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst, Werken

 

Oskar Schlemmer, Abstrakte Figur, 1921. © Museumspädagogisches Zentrum
Oskar Schlemmer, Abstrakte Figur, 1921. © Museumspädagogisches Zentrum
120 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Moderne Kunst in den Unterricht einbeziehen? Vorschläge zum Lernort Museum für berufliche Schulen

BS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Moderne Kunst in den Unterricht einbeziehen? Vorschläge zum Lernort Museum für berufliche Schulen

Wie kann Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts für den allgemeinbildenden Unterricht, aber auch für berufsspezifische Fragestellungen der beruflichen Schulen genutzt werden? An ausgewählten Werken wird dies exemplarisch aufgezeigt und zur Diskussion gestellt. Zudem wird uns die Frage beschäftigen, wie Schülerinnen und Schüler Zugänge finden zu dieser ihnen meist fremden Welt. Für sein vielfältiges Angebot in der Sammlung Moderne Kunst der Pinakothek der Moderne hat das MPZ didaktisches Material vorbereitet, das besonders geeignet ist für Gesprächsführungen mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht u.a.m.: hier klicken

 

Museumspädagogische Führungen ermöglichen einen neuen Blick auf die Kunst. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Museumspädagogische Führungen ermöglichen einen neuen Blick auf die Kunst. © Museumspädagogisches Zentrum, München
90 Min.
geeignet für
BS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
BS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
BS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Programm für Deutschklassen: "Die Welt der Farben in der Kunst" und "Bilder von Menschen"

BS, Deutschklassen, GS, MS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Programm für Deutschklassen: "Die Welt der Farben in der Kunst" und "Bilder von Menschen"

Die Kunstwerke der Sammlung Moderne Kunst bieten vielfältige Möglichkeiten, mit Schülerinnen und Schülern der Deutschklassen und der BIK Spracherwerb, Kunstvermittlung und eigenes kreatives Gestalten zu verbinden.
Die Fortbildung des MPZ stellt zwei Themen des Programms für Deutschklassen und BIK in der Pinakothek der Moderne vor: Ziel des Angebots "Die Welt der Farben in der Kunst" ist es, den Wortschatz rund um das Thema Farbe zu erweitern und in kleinen praktischen Übungen die Wirkung der Farben zu erleben. In dem Führungsmodul "Bilder von Menschen" nähern sich Schülerinnen und Schüler mit handlungsorientierten Methoden unterschiedlichen Darstellungsformen von Menschen, klären Mimik, Gestik und Gefühle der Porträtierten und lernen, sie sowohl verbal als auch zeichnerisch zu beschreiben.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch

 

Didaktische Materialien unterstützen die Wortschatzarbeit zum Thema Farbe. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Didaktische Materialien unterstützen die Wortschatzarbeit zum Thema Farbe. © Museumspädagogisches Zentrum, München
120 Min.
geeignet für
BS, Deutschklassen, GS, MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
BS, Deutschklassen, GS, MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Pinakothek der Moderne - Kunst

Mit der Deutschklasse zu Kunst und Design in die Pinakothek der Moderne

BS, Deutschklassen, GS, MS

Pinakothek der Moderne - Kunst

Mit der Deutschklasse zu Kunst und Design in die Pinakothek der Moderne

Die Exponate der Sammlung Moderne Kunst und Der Neuen Sammlung – The Design Museum bieten vielfältige Möglichkeiten mit Schülerinnen und Schülern der Deutschklassen und der BIK Spracherwerb, Kunstvermittlung und eigenes kreatives Gestalten zu verbinden. Die Fortbildung des MPZ stellt die Materialien und Methoden des Deutschklassen-Programms in der Pinakothek der Moderne vor, in der Kunst zu den Themen „Die Welt der Farben in der Kunst“, „Bilder von Menschen“ und im Design zu „Stühle, Sessel, Teller, Tassen - besondere Dinge im Designmuseum“ und „Mixer, Lampe, Radio. Mixer, Lampe, Radio – Elektrogeräte und Technik im Designmuseum“.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung, Maskenpflicht u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch

 

Didaktische Materialien unterstützen die Wortschatzarbeit im Museum. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Didaktische Materialien unterstützen die Wortschatzarbeit im Museum. © Museumspädagogisches Zentrum, München
PI 26.10.2022, 15.00 - 17.30 Uhr
geeignet für
BS, Deutschklassen, GS, MS
verfügbar
26.10.2022
15.00 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Anmeldung erforderlich beim Pädagogischen Institut: hier klicken

150 Min.
geeignet für
BS, Deutschklassen, GS, MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne - Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

Residenz München

Fortbildung nach Wunsch

BS, Deutschklassen, FS, GS, GYM, Horte, MS

Residenz München

Fortbildung nach Wunsch

Fortbildung nach Wunsch.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Auch in englischer Sprache buchbar.

 

© Museumspädagogisches Zentrum, München
© Museumspädagogisches Zentrum, München
90 Min.
geeignet für
BS, Deutschklassen, FS, GS, GYM, Horte, MS
verfügbar
Mo, 10.15 - 17.00
Di, 10.15 - 17.00
Mi, 10.15 - 17.00
Do, 10.15 - 17.00
Fr, 10.15 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
BS, Deutschklassen, FS, GS, GYM, Horte, MS
verfügbar
Mo, 10.15 - 17.00
Di, 10.15 - 17.00
Mi, 10.15 - 17.00
Do, 10.15 - 17.00
Fr, 10.15 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
BS, Deutschklassen, FS, GS, GYM, Horte, MS
verfügbar
Mo, 10.15 - 17.00
Di, 10.15 - 17.00
Mi, 10.15 - 17.00
Do, 10.15 - 17.00
Fr, 10.15 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Residenz München

Residenzstraße 1
80333 München

Tel: 089 / 2 90 67-1
Fax: 089 / 2 90 67-225
www: http://www.schloesser.bayern.de/deutsch/schloss/objekte/mu_res.htm

Aussenansicht
Aussenansicht

Downloads

Schloss Nymphenburg

„Starke Frauen, mächtige Männer“ – Schönheitsideal und Rollenbild im Nymphenburger Schloss gestern und heute

BS, MS, RS

Schloss Nymphenburg

„Starke Frauen, mächtige Männer“ – Schönheitsideal und Rollenbild im Nymphenburger Schloss gestern und heute

Bei einem Rundgang in Nymphenburg und dem Marstall erforschen wir, was Schönheit ist und wie Rollenbilder die Persönlichkeit prägen. Welchen Rollen musste sich ein Prinz, eine Prinzessin im Barock beugen? Wir vergleichen, welchen Zwängen wir heute unterliegen, und nähern uns einigen starken historischen Vorbildern in Nymphenburg.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Philosophie, Religionslehre, Sozialkunde
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Religionslehre, Sozialkunde

 

120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, MS, RS
verfügbar
Mo, 10.00 - 17.00
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Schloss Nymphenburg

Schloss Nymphenburg
80638 München

Tel: 089 / 17908-0
Fax: 089 / 17908-627
www: http://www.schloesser-bayern.de/deutsch/schloss/objekte/ny_schl.htm

Staatliche Antikensammlungen München

Die neue Dauerausstellung in den Staatlichen Antikensammlungen

GYM, MS, RS

Staatliche Antikensammlungen München

Die neue Dauerausstellung in den Staatlichen Antikensammlungen

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Staatlichen Antikensammlungen wurde die Dauerausstellung im Museum in ihrer großen Vielfalt neu eingerichtet. Zu sehen ist ein weltweit einzigartiger Schatz antiker Vasen, kleinformatiger Skulpturen, filigraner Goldschmiede- und Steinschneidearbeiten sowie feinster Glasbläserei. Die Fortbildung macht mit den Beständen des Hauses bekannt und zeigt Möglichkeiten auf, die Objekte für den Unterricht zu nutzen. Eine Schwerpunktsetzung ist möglich.

  • Allgemeinbildende Schulen: Altgriechisch, Deutsch, Ethik, Geschichte, Griechisch, Kunst, Latein

 

120 Min.
geeignet für
GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Staatliche Antikensammlungen München

Königsplatz 1
80333 München

Tel: 089 / 599 888 30
www: www.antike-am-koenigsplatz.mwn.de

Aussenansicht
Aussenansicht

Downloads

Staatliche Antikensammlungen München

Die Etrusker

GS, GYM, MS, RS

Staatliche Antikensammlungen München

Die Etrusker

Noch 2000 Jahre nach ihrem Verschwinden sind die Etrusker für uns ein geheimnisvolles Volk. Dem wenigen gesicherten Wissen, das wir über sie haben, steht eine Fülle materieller Hinterlassenschaften gegenüber. Die Bestände der Staatlichen Antikensammlungen zeugen mit herausragenden Objekten von der reichen Kultur der Etrusker, die nachhaltig Kunst, Architektur, Sitten, Kleidung, Gesellschaftsordnung und Militärwesen der Römer beeinflussten. Bei unserem Rundgang zusammen mit dem Kurator der Abteilung, Herrn Dr. Gebauer, folgen Sie dem Weg dieses Volkes von seinen Anfängen bis zu seinem scheinbaren Untergang und erhalten Informationen über Führungen für Schulklassen und Transfermöglichkeiten für den Unterricht.

Darüber hinaus erhalten Sie Informationen über neue Programme des MPZ in den Staatlichen Antikensammlungen sowie über Veränderungen in den Angeboten während der Schließung der Glyptothek.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Altgriechisch, Deutsch, Geschichte, Griechisch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Latein

 

Goldene Scheibenfibel aus Vulci, 675–650 v. Chr. © Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek, München, Foto: Renate Kühling
Goldene Scheibenfibel aus Vulci, 675–650 v. Chr. © Staatliche Antikensammlungen und Glyptothek, München, Foto: Renate Kühling
120 Min.
geeignet für
GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 20.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Staatliche Antikensammlungen München

Königsplatz 1
80333 München

Tel: 089 / 599 888 30
www: www.antike-am-koenigsplatz.mwn.de

Aussenansicht
Aussenansicht

Downloads

Stadtrundgänge

München im Mittelalter – ein Spaziergang durch andere Zeiten

BS, GS, GYM, MS, RS

Stadtrundgänge

München im Mittelalter – ein Spaziergang durch andere Zeiten

Vom Alten Peter über den Marienplatz und den Alten Hof bis zur Frauenkirche und zum "Schönen Turm" bewegen wir uns innerhalb des ersten Münchner Mauerrings und stoßen dabei auf bekannte, aber auch unscheinbare Zeugnisse vergangener Zeiten. Neben allgemeinen Fragestellungen zur Stadtgeschichte und zu zentralen Sehenswürdigkeiten soll das Augenmerk vor allem auf die Details gelenkt werden, die oft vielfältige Auskunft über die Vergangenheit geben können. Sie als Quellen zu erkennen und zu entschlüsseln, um Geschichte als lebendigen Prozess sichtbar zu machen, ist ein weiteres Anliegen der Fortbildung. Ausgangspunkt des Stadtrundgangs ist die Kopie des Sandtner'schen Stadtmodells im Münchner Stadtmuseum.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Heimat- und Sachunterricht

 

120 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
StS: Mi, 07.10.2020, 14.30 – 17.00 Uhr
geeignet für
GS, MS
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Bitte melden Sie sich über FIBS an: hier klicken

Stadtrundgänge


München

Stadtrundgänge

Inszenierung der Macht – Nationalsozialismus in München

BS, GYM, MS, RS

Stadtrundgänge

Inszenierung der Macht – Nationalsozialismus in München

Die Faszination des Nationalsozialismus auf die Zeitgenossen basierte nicht zuletzt auf rituellen Handlungen und bombastischen, rauschenden oder auch schaurigen Inszenierungen. Ein Rundgang, beginnend am Haus der Kunst, dem damaligen "Kunsttempel", führt über die Feldherrnhalle, eines der Kultzentren der "Bewegung", die Brienner Straße entlang zum Königsplatz. Dabei informieren wir uns vor Ort über die verschiedenen Formen des NS-Kultes und versuchen die dahinter stehenden Absichten zu entlarven.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Geschichte, Kunst, Religionslehre

 

Königsplatz, © Museumspädagogisches Zentrum München
Königsplatz, © Museumspädagogisches Zentrum München
150 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Stadtrundgänge


München