Loading…
27.06.2024

Bayerisches Nationalmuseum

Das Schatzhaus an der Eisbachwelle – Vermittlung in kulturhistorischen Sammlungen

BS, FöS, GS, GYM, MS, RS

Bayerisches Nationalmuseum

Das Schatzhaus an der Eisbachwelle – Vermittlung in kulturhistorischen Sammlungen

Das Bayerische Nationalmuseum ist ein wahres Schatzhaus. Um Einblick in die umfangreichen Sammlungen dieses Museums zu gewinnen, werden ausgewählte Objekte aus rund 1000 Jahren vorgestellt. Der Rundgang durch das Haus bietet die Möglichkeit, herausragende Exponate kennenzulernen, die exemplarisch die unterschiedlichen Themenschwerpunkte des MPZ-Führungsangebots im Bayerischen Nationalmuseum vorstellen. Als Beispiele seien hier die Kunstepochen und ihre Merkmale, die Feste im Jahreskreis und die damit verbundenen Bräuche oder die Entwicklung des Menschenbildes anhand von Porträts und Skulpturen genannt. Während des Rundgangs können sich die Teilnehmenden mit spielerischen museumsdidaktischen Methoden zum Erschließen der Objekte vertraut machen.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Kunst

 

StS | Do, 27.06.2024, 14.30 – 17.00 Uhr
geeignet für
GS, GYM, MS, RS
verfügbar
27.06.2024
14.30 - 17.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 16.06.2024 über FIBS: hier klicken

Temin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung

Bayerisches Nationalmuseum

Prinzregentenstraße 3
80538 München

Tel: 089 / 21124-01
Fax: 089 / 21124-201
www: www.bayerisches-nationalmuseum.de

Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums
Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums

Downloads

27.06.2024

Botanischer Garten München-Nymphenburg

BNE im Botanischen Garten

GS, GYM, MS, RS

Botanischer Garten München-Nymphenburg

BNE im Botanischen Garten

Bildung für nachhaltige Entwicklung setzt Wissen über unsere Umwelt voraus. Wie sind Pflanzen an ihre Umwelt angepasst? Welchen Einfluss hat der Klimawandel auf unsere Ökosysteme und welche Rolle spielen nachwachsende Rohstoffe für die Verringerung des Treibhauseffekts? Wir diskutieren die 17 Ziele um zu erkennen wie jede und jeder im täglichen Leben umweltschonend handeln kann.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.


  • Allgemeinbildende Schulen: Biologie, Ernährung und Soziales, Geografie, Heimat- und Sachunterricht, Natur und Technik

 

StS | 27.06.2024, 14.00 – 16.00 Uhr
geeignet für
GS, GYM, MS, RS
verfügbar
27.06.2024
14.00 - 16.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 13.06.2024 über FIBS: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung

Botanischer Garten München-Nymphenburg

Menzinger Straße 65
80638 München

Tel: 089 / 17861-350 /-310
Fax: 089 / 17861-340
www: www.botmuc.de

Botanischer Garten
Botanischer Garten

Downloads

03.07.2024

Pinakothek der Moderne – Kunst

Geschichten entdecken in Bildern – kreatives Schreiben zur Kunst

BS, Deutschklassen, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Pinakothek der Moderne – Kunst

Geschichten entdecken in Bildern – kreatives Schreiben zur Kunst

Ein Besuch der Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne mit Schülerinnen und Schülern bietet vielfältige Möglichkeiten, die Fächer Kunst und Deutsch mit einander zu verbinden. In den Kunstwerken lässt sich bei intensiver Betrachtung viel entdecken, was wir nicht nur genau beschreiben wollen, sondern uns auch zu Assoziationen und Interpretationen anregt. Um daraus eigene Geschichten zu entwickeln, kommen verschiedene Methoden des kreativen Schreibens zum Einsatz.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Kunst

 

Robert Delaunay, Die Mannschaft von Cardiff, 1913, Bayerische Staatsgemäldesammlungen – Sammlung Moderne Kunst, Pinakothek der Moderne, CC BY-SA 4.0
Robert Delaunay, Die Mannschaft von Cardiff, 1913, Bayerische Staatsgemäldesammlungen – Sammlung Moderne Kunst, Pinakothek der Moderne, CC BY-SA 4.0
StS | Mi, 03.07.2024, 15.00 – 17.30 Uhr
geeignet für
BS, Deutschklassen, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
03.07.2024
15.00 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 19.06.2024 über FIBS: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 150 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, Deutschklassen, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne – Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

04.07.2024

Schloss Nymphenburg

Goldene Kutschen, kühne Schlitten und prächtige Pferde – Das Marstallmuseum in Schloss Nymphenburg

GS, GYM, MS, RS

Schloss Nymphenburg

Goldene Kutschen, kühne Schlitten und prächtige Pferde – Das Marstallmuseum in Schloss Nymphenburg

Sicher kennen Sie Schloss Nymphenburg, aber waren Sie auch schon einmal im Marstallmuseum mit seinen großartigen Sammlungen? Dort gibt es viel zu entdecken zu den alten Karosserien, zu Fortbewegung und Vergnügungsfahrten der Fürstenfamilien oder zu dem, was Pferde früher hier bedeuteten. Auch begegnen uns ungeahnt viele Ausdrücke unserer Sprache wieder und werden verständlich durch konkrete Anschauung. Eine spannende Zeitreise durch eine der bedeutendsten höfischen Kutschensammlungen der Welt.

Ein Veranstaltung in Kooperation mit der Bayerischen Verwaltung der staatlichen Schlösser Gärten und Seen

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Geschichte/Politik/Geografie, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Natur und Technik, Werken und Gestalten

 

StS | Do, 04.07.2024, 14.30 – 16:30 Uhr
geeignet für
GS, GYM, MS, RS
verfügbar
04.07.2024
14.30 - 16.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 20.06.2024 über FIBS: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 10.00 - 16.00
Di, 10.00 - 16.00
Mi, 10.00 - 16.00
Do, 10.00 - 16.00
Fr, 10.00 - 16.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung

Schloss Nymphenburg

Schloss Nymphenburg
80638 München

Tel: 089 / 17908-0
Fax: 089 / 17908-627
www: http://www.schloesser-bayern.de/deutsch/schloss/objekte/ny_schl.htm

09.07.2024

Museum Brandhorst

„Party of Life“ – Kunst, die das Leben feiert und wir feiern mit!

BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Museum Brandhorst

„Party of Life“ – Kunst, die das Leben feiert und wir feiern mit!

Die Fortbildung stellt Inhalte und Methoden des gleichnamigen Schulklassenprogramms zur Sonderausstellung "Andy Warhol & Keith Haring. Party of Life" vor:
"Das Leben feiern, mit seinen guten und schlechten Seiten – das macht die bunte Kunst von Andy Warhol und Keith Haring mit ganz unterschiedlichen Ansätzen. In „Andy Warhol & Keith Haring. The Party of Life“ geht es um die Beziehung und Arbeiten der beiden, die – jeder für sich – den Kunstbegriff neu definiert haben: Kunst und Kommerz, Kunst als Reproduktion, Kunst für alle. Als Originale erleben wir Warhols so typischen Siebdruck, seine Zeichnungen sowie Arbeiten aus dem Bereich Neue Medien und Harings comichafte Figuren oder gestaltete Konsumprodukte. Dadurch kommen wir in Kontakt mit der damaligen Zeit, ihrer Politik, Aktivismus, dem Kunstschaffen, der Pop Art und den Biografien der beiden Ausnahmekünstler. Ihre Kunst feiert das Leben – und wir feiern ihre Kunst!"

Nur buchbar im Zeitraum 28.06.2024–26.01.2025
Informationen zur Ausstellung: hier klicken

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an Fortbildungen kostenlos.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Aktuelle Hinweise, sowie Informationen zu den Ausstellungen im Museum Brandhorst: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Kunst, Leben in der Gesellschaft, Politik und Gesellschaft, Werken und Gestalten
  • Berufliche Schulen: Drucktechnik und Medien, Experimentelles Gestalten, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Gestaltung, Kommunikation und Interaktion, Kunst, Mensch und Umwelt, Politik und Gesellschaft

 

Nan Goldin, Keith Haring & Andy Warhol at Palladium, 1985.
Nan Goldin, Keith Haring & Andy Warhol at Palladium, 1985.
Di, 09.07.2024, 14.30 – 16.30 Uhr
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
09.07.2024
14.30 - 16.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 02.07.2024

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
ab 28.06.2024:
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
ab 28.06.2024:
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
ab 28.06.2024:
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
ab 28.06.2024:
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

11.07.2024

Pinakothek der Moderne – Kunst

Die etwas andere Art – digitale Zugänge zu Werken und Objekten von Kunst bis Design

GS, MS

Pinakothek der Moderne – Kunst

Die etwas andere Art – digitale Zugänge zu Werken und Objekten von Kunst bis Design

Was hat Kunst zu sagen? Wie kommen wir mit jungen Menschen über Bilder und Objekte ins Gespräch? Digitale Tools werden heute ganz natürlich genutzt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Möglichkeiten, die diese Werkzeuge eröffnen, und die Frage, welche rechtlichen Voraussetzungen zu klären sind. In praktischen Sequenzen erproben wir exemplarisch Zugänge zu einzelnen Werken der Sammlung Moderne Kunst und der Neuen Sammlung in der Pinakothek der Moderne.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Digitale Bildung, Kunst

 

Digitale Zugänge als Schlüssel zur Kunst, Foto © Museumspädagogisches Zentrum
Digitale Zugänge als Schlüssel zur Kunst, Foto © Museumspädagogisches Zentrum
StS | 11.07.2024, 15.00 – 17.30 Uhr
geeignet für
GS, MS
verfügbar
11.07.2024
15.00 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 27.06.2024 über FIBS: hier klicken

Pinakothek der Moderne – Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

24.09.2024

Bayerisches Nationalmuseum

Von der Romanik zum Barock – Eine spannende Reise durch die (Kunst-)Geschichte

BS, GS, GYM, MS, RS

Bayerisches Nationalmuseum

Von der Romanik zum Barock – Eine spannende Reise durch die (Kunst-)Geschichte

In kaum einem anderen Münchner Museum lassen sich Kunst- und Stilgeschichte so spannend und vielfältig nachvollziehen wie in den reichhaltigen Sammlungen des Bayerischen Nationalmuseums. Ob steinerne Löwen, Glasmalerei, Maßwerk, Skulpturen, kostbare Möbel oder Bauernstuben. Der Rundgang versucht, 600 Jahre Kunstgeschichte lebendig darzustellen und für Schüler*innen zu erschließen. Praxiselemente vor Ort ermöglichen eine Vertiefung des Gesehenen.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Kunst

 

StS | Di, 24.09.2024, 14.30 – 17.00 Uhr
geeignet für
GS, GYM, MS, RS
verfügbar
24.09.2024
14.30 - 17.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 10.09.2024 über FIBS: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 150 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung

Bayerisches Nationalmuseum

Prinzregentenstraße 3
80538 München

Tel: 089 / 21124-01
Fax: 089 / 21124-201
www: www.bayerisches-nationalmuseum.de

Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums
Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums

Downloads

01.10.2024

Online-Fortbildung

Online-Fortbidung | Das MPZ für den Quereinstieg. Eine digitale Reise zu medialen und außerschulischen Lernorten

Mit Objekten aus:
  • Alte Pinakothek
  • Lenbachhaus
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne – Design
  • Sammlung Schack
  • Staatsgalerie Neuburg

GS, MS

Online-Fortbildung

Online-Fortbidung | Das MPZ für den Quereinstieg. Eine digitale Reise zu medialen und außerschulischen Lernorten

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Lenbachhaus
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne – Design
  • Sammlung Schack
  • Staatsgalerie Neuburg

Die interaktive und fächerübergreifende Fortbildung richtet sich besonders an Lehrkräfte, die ihre pädagogische Arbeit durch den Besuch von Museen oder musealen Orten, im Stadtraum oder durch das Einbinden digitaler Medien in den Unterricht bereichern wollen. Exemplarisch vorgestellt werden das breite Spektrum an analogen und digitalen Veranstaltungen und Medien des Museumspädagogischen Zentrums (MPZ) für Schulklassen aller Schularten, die Nutzung von MusPads im Unterricht, sowie nützliche Plattformen wie www.mpz-digital.de, MIK www.museum-ins-klassenzimmer.de oder www.xponat.net.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Bitte halten Sie Materialien bereit, die eigentlich in die Papiertonne oder zur Wertstoffinsel gebracht werden müssten. Dazu Papier und Bleistift.
Ihr Endgerät sollte über ein Mikrofon verfügen. Die Nutzung eines Headsets ist von Vorteil.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Deutsch als Zweitsprache, Ethik, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

STS | Mi, 05.06.2024, 15.00 – 17.30 Uhr
geeignet für
verfügbar
05.06.2024
15.00 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Diese Veranstaltung entfällt

StS | Di, 01.10.2024, 15.00 – 17.30 Uhr
geeignet für
GS, MS
verfügbar
01.10.2024
15.00 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 22.09.2024 über FIBS: hier klicken

Online-Fortbildung


09.10.2024

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Fundgrube mpz-digital. Ideen für die Kunst

Mit Objekten aus:
  • Alte Pinakothek
  • Lenbachhaus
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne – Architektur
  • Sammlung Schack

BS, FöS, GS, GYM, MS, RS

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Fundgrube mpz-digital. Ideen für die Kunst

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Lenbachhaus
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne – Architektur
  • Sammlung Schack

Ob Malerei, Skulptur oder Architektur – Kunstwerke in den Museen inspirieren! Sie regen an zur kreativen Auseinandersetzung, zu Zeichnungen, farbigen Bildern oder poppigen Collagen, zu dreidimensionalem Gestalten, Gedichten, Fotografie oder digitalem Experiment, liefern Ideen für die Küche oder interdisziplinäre Fragestellungen. Umgekehrt vertiefen diese Umsetzungen die Auseinandersetzung mit den Exponaten. Die Veranstaltung stellt exemplarisch Inhalte auf www.mpz-digital.de vor, zeigt Möglichkeiten für die Umsetzung in Schule oder Hort auf und macht Bezüge zum Lehrplan deutlich. Ergänzend werden einzelne Exponate ausführlich besprochen.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Die Veranstaltung ist interaktiv angelegt, weshalb Ihr Endgerät möglichst über ein Mikrofon verfügen sollte. Die Verwendung eines Headsets ist von Vorteil.

Bitte halten Sie Materialien bereit, die eigentlich in die Papiertonne oder zur Wertstoffinsel gebracht werden müssten. Zudem Papier, Klebstoff, Schere, Stifte.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ästhetische Bildung, Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

StS | Do, 20.06.2024, 15.30 – 18.00 Uhr
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
20.06.2024
15.30 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 06.06.2024 über FIBS: hier klicken

StS | Mi, 09.10.2024, 15.00 – 18.00 Uhr
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
09.10.2024
15.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 25.09.2024 über FIBS: hier klicken

StS | Do, 27.03.2025, 14.30 – 17.30 Uhr
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
27.03.2025
14.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 13.03.2025 über FIBS: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 120 Min. mit Praxissequenzen
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen.

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min. mit Praxissequenzen
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen.

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung

Online-Fortbildung


10.10.2024

Pinakothek der Moderne – Kunst

Zugänge zur Kunst – Museumspädagogik zu moderner Kunst in der Pinakothek der Moderne

BS, FöS, GS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne – Kunst

Zugänge zur Kunst – Museumspädagogik zu moderner Kunst in der Pinakothek der Moderne

Die Sammlung Moderne Kunst der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen präsentiert Malerei, Skulptur, Installation und Neue Medien des 20. und 21. Jahrhunderts. An ausgewählten Exponaten stellt die Fortbildung exemplarisch verschiedene museumspädagogische Methoden und Materialien vor, die die Vermittlung unterstützen und Schülerinnen und Schülern erste Zugänge zu moderner Kunst eröffnen können.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu Zutrittsregelung u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Kunst, Werken und Gestalten

 

Mit verschiedenen Materialien finden sich neue Zugänge zur Kunst. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Mit verschiedenen Materialien finden sich neue Zugänge zur Kunst. © Museumspädagogisches Zentrum, München
StS | Di, 10.10..2024, 15.00 – 17.30 Uhr
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
10.10.2024
15.00 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 26.09.2024 über FIBS:: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 90 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne – Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

21.10.2024

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Tanzende Formen, bunte Tierwelten oder Menschbilder – mit MusPads den Unterricht gestalten

Mit Objekten aus:
  • Alte Pinakothek
  • Lenbachhaus
  • Museum Brandhorst
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne – Kunst
  • Sammlung Schack

FöS, GS, GYM, MS, RS

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Tanzende Formen, bunte Tierwelten oder Menschbilder – mit MusPads den Unterricht gestalten

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Lenbachhaus
  • Museum Brandhorst
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne – Kunst
  • Sammlung Schack

Mit dem MPZ kommen ausgewählte Exponate aus Münchner Museen digital in den Schulunterricht. Die Basis dafür bilden MusPads, die zunächst durch die Schüler*innen individuell kommentiert, dann durch Kunstvermittler*innen im Expert*innengespräch begleitet werden. Dabei verbinden lehrplanrelevante Themen, interdisziplinäre Fragestellungen, Denkanstöße oder Anregungen zu Praxissequenzen beispielsweise Kunstwerke aus dem 15. bis 21. Jahrhundert.

Die interaktiv angelegte Online-Veranstaltung stellt verschiedene museumsübergreifende MusPads vor, die Exponate aus den Pinakotheken, dem Lenbachhaus, dem Museum Brandhorst und der Sammlung Schack behandeln.
Weitere Informationen zu den MusPads des MPZ: hier klicken

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Ihr Endgerät sollte möglichst über ein Mikrofon verfügen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ästhetische Bildung, Deutsch, Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Natur und Technik, Religionslehre, Werken und Gestalten

 

Menschenbilder. Links: Albrecht Dürer, Selbstbildnis im Pelzrock, 1500/1506, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Alte Pinakothek, CC BY-SA 4.0. Rechts: Alexej von Jawlensky, Liebe, 1925, Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München, CC0 1.0
Menschenbilder. Links: Albrecht Dürer, Selbstbildnis im Pelzrock, 1500/1506, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Alte Pinakothek, CC BY-SA 4.0. Rechts: Alexej von Jawlensky, Liebe, 1925, Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München, CC0 1.0
StS | Mo, 21.10.2024, 15.30 – 18.00 Uhr
geeignet für
verfügbar
21.10.2024
15.30 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 07.10.2024 über FIBS: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 90 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.30
Di, 09.00 - 17.30
Do, 09.00 - 17.30
Fr, 09.00 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen.

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.30
Di, 09.00 - 17.30
Do, 09.00 - 17.30
Fr, 09.00 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min. mit Praxissequenz
geeignet für
FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.30
Di, 09.00 - 17.30
Do, 09.00 - 17.30
Fr, 09.00 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen..

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung

Online-Fortbildung


05.11.2024

Pinakothek der Moderne – Kunst

Inspiration Kunst – Führung mit Kuratorin und Kurator durch die aktuelle Ausstellung „ECCENTRIC. Ästhetik der Freiheit“

BS, GS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne – Kunst

Inspiration Kunst – Führung mit Kuratorin und Kurator durch die aktuelle Ausstellung „ECCENTRIC. Ästhetik der Freiheit“

Die Ausstellung ECCENTRIC feiert die Vielfalt und Vielschichtigkeit der großen Themen Natur, Schönheit, Intimität, Humanismus. Im allgemeinen Sprachgebrauch gilt eine exzentrische Haltung als überspannt und dekadent. Dabei ist Exzentrik viel mehr. Denn sie verweigert sich jeder Ideologie – für die Freiheit der Demokratie. Dies ist der Grundgedanke der ersten Ausstellung über das Potenzial von Exzentrik als Ästhetik der Freiheit. Im Zentrum steht die Kunst ab 1980, auch Mode, Design, Film und Architektur werden beispielhaft einbezogen. Eva Karcher und Bernhart Schwenk, die diese Ausstellung kuratiert haben, geben Ihnen Informationen aus erster Hand und laden zu Austausch und Diskussion ein.

Eccentric. Ästhetik der Freiheit, 25.10.2024–27.04.2025 hier klicken

Dieses Format der Fortbildung für Lehrkräfte findet zu aktuellen Ausstellungen in der Pinakothek der Moderne und im Museum Brandhorst statt.
Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Ästhetische Bildung, Ethik, Kunst, Leben in der Gesellschaft, Politik und Gesellschaft
  • Berufliche Schulen: Ethik, Gestaltung, Kunst, Politik und Gesellschaft

 

PI | Do, 05.11.2024, 15.00 – 17.30 Uhr
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
05.11.2024
15.00 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich beim Pädagogischen Institut: hier klicken

Pinakothek der Moderne – Kunst

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
www: pinakothek-der-moderne.de

07.11.2024

Pinakothek der Moderne – Design

Design: Funktion – Material – Gestaltung

BS, GYM, MS, RS

Pinakothek der Moderne – Design

Design: Funktion – Material – Gestaltung

Die Neue Sammlung – The Design Museum in der Pinakothek der Moderne bietet in der Bandbreite ihrer Exponate vom Funktionalismus bis zum Popdesign vielfältige Möglichkeiten, Aspekte des Designs zu diskutieren. Es beschäftigen uns vor allem die Fragen, in welcher Wechselbeziehung Materialwahl, Funktionalität sowie Form- und Farbgebung stehen und welche Ideen die Designer*innen im Entwurfsprozess verfolgten. Zugleich präsentieren die ausgewählten Exponate wichtige Stationen der Designgeschichte. Des Weiteren werden verschiedene Materialien, kurze Praxissequenzen und unterschiedliche Methoden vorgestellt, die die Wahrnehmung und Kreativität der Schülerinnen und Schüler fördern.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

AKTUELLE HINWEISE zu aktuellen Ausstellungen, Garderobe u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst, Werken und Gestalten
  • Berufliche Schulen: Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Holztechnik, Metalltechnik, Steintechnik

 

X-D-E-P-O-T. Regal Designprozess. Die Neue Sammlung – The Design Museum. Foto: Patrizia Hamm
X-D-E-P-O-T. Regal Designprozess. Die Neue Sammlung – The Design Museum. Foto: Patrizia Hamm
StS | Di, 07.11.2024, 15.00 – 17.30 Uhr
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
07.11.2024
15.00 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 24.10.2024 über FIBS: hier klicken

90 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
150 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Pinakothek der Moderne – Design

Barer Straße 40
80333 München

Tel: 089 / 2 38 05-360
Fax: 089 / 2 38 05-251
www: www.pinakothek.de/besuch/pinakothek-der-moderne

14.11.2024

Museum Brandhorst

Mittelschulprogramm: Was macht zeitgenössische Kunst ... und was hat das mit mir zu tun?

MS

Museum Brandhorst

Mittelschulprogramm: Was macht zeitgenössische Kunst ... und was hat das mit mir zu tun?

Die Fortbildung stellt ein Angebot vor, das speziell für Mittelschüler*innen entwickelt wurde: Die Werke in der Sammlung Brandhorst bieten vielfältige gesellschaftsrelevante und aktuelle Anknüpfungspunkte, um miteinander ins Gespräch zu kommen – von Star- und Körperkult über Konsum oder mediale Bilderflut bis hin zu Inszenierung, Fake, Rollenbildern und Ausgrenzung. Die Kunstwerke regen uns an, genau hinzusehen, zu diskutieren, szenisch zu spielen und unsere Wahrnehmung zu schärfen: Wen oder was setzen Künstler*innen in Szene? Welche Themen greifen sie auf? Und was hat das alles mit mir und meinem Leben zu tun? Im Atelier finden wir eigene Symbole für unsere Zeit, gestalten unsere persönliche Ikone und experimentieren in Druck- und Collagetechnik. Im Zentrum der Veranstaltung stehen handlungsorientierte Methoden wie Praxissequenzen und Stegreifspiele.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Aktuelle Hinweise, sowie Informationen zu den Ausstellungen im Museum Brandhorst: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Kunst

 

Gruppenarbeit
Gruppenarbeit "Zeitkapsel" © Museumspädagogisches Zentrum, München
StS | Do, 14.11.2024, 14.30 – 16.30 Uhr
geeignet für
MS
verfügbar
14.11.2024
14.30 - 16.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 23.10.2024 über FIBS: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min.
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

21.11.2024

Bayerisches Nationalmuseum

Krippen, Heilige und Bräuche der (Vor-)Weihnachtszeit im Bayerischen Nationalmuseum

GS, GYM, MS, RS

Bayerisches Nationalmuseum

Krippen, Heilige und Bräuche der (Vor-)Weihnachtszeit im Bayerischen Nationalmuseum

Martinsgans, Kathreinstanz, Barbarazweige, Nikolausbescherung oder Lucienfest: Viele Bräuche, verbunden mit Heiligenfesten werden heute noch gepflegt, manche gerieten in Vergessenheit, andere werden wiederbelebt und neue kommen hinzu. Im Bayerischen Nationalmuseum begeben wir uns auf die Suche nach einem vielfältigen kulturhistorischen Erbe und versuchen es mit der Moderne abzugleichen.
Darüber hinaus besitzt das Museum eine der bedeutendsten Krippensammlungen der Welt, die im zweiten Teil der Veranstaltung im Mittelpunkt steht. An die Bräuche der Vorweihnachtszeit schließen sich die zentralen Ereignisse des Weihnachtsgeschehens von der Herbergssuche über die Geburt Christi bis zur Anbetung der Könige an.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre

 

© Bayerisches Nationalmuseum München, Foto: Walter Haberland
© Bayerisches Nationalmuseum München, Foto: Walter Haberland
StS Do, 21.11.2024, 14.30 - 17.00 Uhr
geeignet für
GS, GYM, MS, RS
verfügbar
21.11.2024
14.30 - 17.00

Anmeldung bis zum 7.11.2024 über das Staatliche Schulamt erforderlich
hier klicken

150 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 20.00

Kosten
kostenfrei

Bayerisches Nationalmuseum

Prinzregentenstraße 3
80538 München

Tel: 089 / 21124-01
Fax: 089 / 21124-201
www: www.bayerisches-nationalmuseum.de

Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums
Außenansicht des Bayerischen Nationalmuseums

Downloads

03.12.2024

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Collagen, dreidimensionale Bildräume, Muster und mehr. Alte Meister inspirieren!

Mit Objekten aus:
  • Alte Pinakothek

GS, Horte, MS, RS

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Collagen, dreidimensionale Bildräume, Muster und mehr. Alte Meister inspirieren!

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek

Ob Stillleben, Porträt, Landschaft oder Historienbild – die Kunst der Alten Meister stellt eine unerschöpfliche Inspirationsquelle für kreative Ideen dar. Wir lassen uns von ausgewählten Gemälden aus dem 15. bis 18. Jahrhundert anregen zu poppigen Collagen oder Pop-Ups, Musterentwürfen, bunten Fantasievögeln, dreidimensionalen Bildräumen oder kleinen Ausstellungsmodellen. Dabei greifen wir hauptsächlich auf Materialien zurück, die eigentlich in die Papiertonne oder zur Wertstoffinsel gebracht werden sollten. Die Online-Veranstaltung stellt vor, welches Potenzial in den Gemälden Alter Meister steckt und wie sich so Bildbetrachtung, Sprachförderung, Inhalte aus dem Heimat- und Sachunterricht sowie der Religionslehre mit dem Kunstunterricht, kultureller Bildung und Fragen zur Nachhaltigkeit verknüpfen lassen.

Die Online-Veranstaltung findet als Videokonferenz mit Bildmaterial aus der Alten Pinakothek statt.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Die Veranstaltung ist interaktiv angelegt, weshalb Ihr Endgerät möglichst über ein Mikrofon verfügen sollte. Die Verwendung eines Headsets ist von Vorteil.

Bitte bereit halten: Materialien, die eigentlich in die Papiertonne oder zur Wertstoffinsel gebracht werden sollten. Dazu Schere, Klebstoff, Lineal, Bleistift, Farbstifte, schwarzes Tonpapier (z. B. im Format DIN A5 und A6) und eine gebrauchte Papiertragetüte oder ein großes Kuvert.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre, Werken und Gestalten

 

StS | Di, 03.12.2024, 15.00 – 17.30 Uhr
geeignet für
GS, Horte, MS, RS
verfügbar
03.12.2024
15.00 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 17.11.2024 über FIBS: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 150 Min. mit Praxissequenzen
geeignet für
GS, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen.

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung

Online-Fortbildung


16.01.2025

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Architektur – nachhaltig geplant

Mit Objekten aus:
  • Pinakothek der Moderne - Architektur
  • Lenbachhaus
  • Museum Brandhorst

BS, GYM, MS, RS

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Architektur – nachhaltig geplant

Weitere Museen:
  • Pinakothek der Moderne - Architektur
  • Lenbachhaus
  • Museum Brandhorst

Ob die Verwendung regionaler Baustoffe, die Verarbeitung gebrauchter „Abfallmaterialien“, eine geschickte Planung beispielsweise für eine ressourcenschonende Klimatisierung oder Stadtplanung – Nachhaltigkeit im Kontext Architektur umfasst die verschiedensten Aspekte.
Die Veranstaltung will die vielfältigen Möglichkeiten aufzeigen, inwiefern die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (BNE) im Zusammenhang einer Auseinandersetzung mit Architektur im Unterricht in den Fokus gestellt werden können. Dabei spielen Museen, museale Orte und der Stadtraum, der (virtueller) Besuch einer Architektur-Ausstellung oder Materialien für die Umsetzung kreativer Ideen eine Rolle.

Die interaktiv angelegte Veranstaltung findet im Rahmen einer Videokonferenz mit entsprechendem (Bild-)Material aus verschiedenen Museen und musealen Orten statt.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Bitte halten Sie nach Möglichkeit verschiedenste Materialien bereit, die eigentlich in die Papiertonne oder zur Wertstoffinsel gebracht werden müssten.
Ihr Endgerät sollte möglichst über ein Mikrofon verfügen. Die Verwendung eines Headsets ist von Vorteil.

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst, Natur und Technik, Werken und Gestalten
  • Berufliche Schulen: Bautechnik, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung

 

StS | Do, 16.01.2025, 15.30 – 18.00 Uhr
geeignet für
verfügbar
16.01.2025
15.30 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis19.12.2024 über FIBS: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 120 Min. mit kleiner Praxissequenz
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung

Online-Fortbildung


10.02.2025

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Menschen in Grenzsituationen

Mit Objekten aus:
  • Neue Pinakothek
  • Sammlung Schack
  • Alte Pinakothek

MS

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Menschen in Grenzsituationen

Weitere Museen:
  • Neue Pinakothek
  • Sammlung Schack
  • Alte Pinakothek

Liebeskummer, Verzweiflung oder Tod: Grenzsituationen sind oftmals die Grundlage faszinierender Kunstwerke. An ausgewählten Gemälden des 16. bis 19. Jahrhunderts werden Methoden, Praxissequenzen und Fragestellungen vorgestellt, die insbesondere Jugendliche zur genauen Beobachtung und zur Auseinandersetzung mit den Gemälden animieren. Die Bedeutung von Gestik, Mimik und Körperhaltung, von Farbigkeit oder Beleuchtungssituation sowie die Inszenierung werden so entschlüsselt.

Die interaktiv angelegte Veranstaltung findet als Videokonferenz mit entsprechendem Bildmaterial schwerpunktmäßig zu den Sammlungsbeständen der Alten und Neuen Pinakothek statt.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Ihr Endgerät sollte möglichst über ein Mikrofon verfügen. Die Verwendung eines Headsets ist von Vorteil.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Kunst

 

StS | Mo, 10.02.2025, 15.30 – 17.30 Uhr
geeignet für
MS
verfügbar
10.02.2025
15.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 27.01.2025 über FIBS: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
MS
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min.
geeignet für
MS
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung
StS | Mo, 05.02.2024, 15.00 – 18.00 Uhr
geeignet für
MS
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 24.01.2024 über FIBS: hier klicken

Online-Fortbildung


18.03.2025

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Menschen, Tiere, Dinge, Räume

Mit Objekten aus:
  • Alte Pinakothek

FöS, GS, Horte

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Menschen, Tiere, Dinge, Räume

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek

Zahllose Details auf den Gemälden der Alten Meister legen es nahe, im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts ins Museum zu gehen. Die Veranstaltung will die vielfältigen Anknüpfungspunkte aufzeigen, wobei auch Bezüge zum Deutsch-, Religions- oder Kunstunterricht deutlich werden. Gleichzeitig will sie zur Auseinandersetzung mit der faszinierenden Malerei längst vergangener Zeiten anregen. Vorgestellt werden kindgerechte Methoden sowie analoge wie digitale MPZ-Materialien.

Die interaktiv angelegte Veranstaltung findet als Videokonferenz mit entsprechendem Bildmaterial zu den Sammlungsbeständen der Alten Pinakothek in München statt.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Ihr Endgerät sollte möglichst über ein Mikrofon verfügen. Die Verwendung eines Headsets ist von Vorteil.
Bitte halten Sie Papier, bedrucktes Altpapier (z.B. Zeitschrift oder Prospekte), Stifte, Schere und Klebstoff bereit.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

StS | Di, 18.03.2025, 15.30 – 18.00 Uhr
geeignet für
GS
verfügbar
18.03.2025
15.30 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 26.02.2025 über FIBS: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 120 Min. mit Praxissequenzen
geeignet für
FöS, GS, Horte
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min. mit Praxissequenzen
geeignet für
FöS, GS, Horte
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung

Online-Fortbildung


27.03.2025

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Fundgrube mpz-digital. Ideen für die Kunst

Mit Objekten aus:
  • Alte Pinakothek
  • Lenbachhaus
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne – Architektur
  • Sammlung Schack

BS, FöS, GS, GYM, MS, RS

Online-Fortbildung

Online-Fortbildung | Fundgrube mpz-digital. Ideen für die Kunst

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Lenbachhaus
  • Neue Pinakothek
  • Pinakothek der Moderne – Architektur
  • Sammlung Schack

Ob Malerei, Skulptur oder Architektur – Kunstwerke in den Museen inspirieren! Sie regen an zur kreativen Auseinandersetzung, zu Zeichnungen, farbigen Bildern oder poppigen Collagen, zu dreidimensionalem Gestalten, Gedichten, Fotografie oder digitalem Experiment, liefern Ideen für die Küche oder interdisziplinäre Fragestellungen. Umgekehrt vertiefen diese Umsetzungen die Auseinandersetzung mit den Exponaten. Die Veranstaltung stellt exemplarisch Inhalte auf www.mpz-digital.de vor, zeigt Möglichkeiten für die Umsetzung in Schule oder Hort auf und macht Bezüge zum Lehrplan deutlich. Ergänzend werden einzelne Exponate ausführlich besprochen.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Die Veranstaltung ist interaktiv angelegt, weshalb Ihr Endgerät möglichst über ein Mikrofon verfügen sollte. Die Verwendung eines Headsets ist von Vorteil.

Bitte halten Sie Materialien bereit, die eigentlich in die Papiertonne oder zur Wertstoffinsel gebracht werden müssten. Zudem Papier, Klebstoff, Schere, Stifte.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ästhetische Bildung, Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

StS | Do, 20.06.2024, 15.30 – 18.00 Uhr
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
20.06.2024
15.30 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 06.06.2024 über FIBS: hier klicken

StS | Mi, 09.10.2024, 15.00 – 18.00 Uhr
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
09.10.2024
15.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 25.09.2024 über FIBS: hier klicken

StS | Do, 27.03.2025, 14.30 – 17.30 Uhr
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
27.03.2025
14.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Anmeldung erforderlich bis 13.03.2025 über FIBS: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 120 Min. mit Praxissequenzen
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen.

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min. mit Praxissequenzen
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen.

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

Zur Buchung

Online-Fortbildung


Alte Pinakothek

Aktuelle Hinweise | Alte Pinakothek

BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Alte Pinakothek

Aktuelle Hinweise | Alte Pinakothek

Fortbildungen: Neben festen Terminen für Einzelpersonen sind für Gruppen ab 10 Personen Termine nach Vereinbarung buchbar. Im Rahmen einer MPZ-Fortbildung ist der Eintritt in die Alte Pinakothek frei.

Garderobe/Schließfächer: Mitgeführte Gegenstände wie Taschen, unabhängig von der Größe, sowie Mäntel und Jacken sind an der Garderobe oder in den Schließfächern zu hinterlegen. Für ein Schließfach wird als Pfand eine 1- oder 2-Euro-Münze benötigt. Weitere Infos: hier klicken

Aktuelle Ausstellungen:
08.02.2022–31.12.2024 | Von Goya bis Manet – Meisterwerke der Neuen Pinakothek in der Alten Pinakothek: hier klicken
25.10.2022–31.12.2024 | Alte Meister in Bewegung: hier klicken
26.11.2024–16.03.2025 | Rachel Ruysch (1664–1750). Nature into Art: hier klicken


Online-Veranstaltungen: Bitte beachten Sie auch die Online-Fortbildungen des MPZ zu Exponaten aus der Alten Pinakothek: hier klicken

 

Fortbildungen im Museum
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Online-Fortbildungen
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Umgehängt! Alte Meister in Bewegung

BS, FöS, GS, GYM, MS, RS

Alte Pinakothek

Umgehängt! Alte Meister in Bewegung

In der Alten Pinakothek wurde umgehängt! "Alte Meister in Bewegung" (bis 31.12.2024) präsentiert die Sammlung im Obergeschoss vollkommen neu und erlaubt so neue Seherlebnisse.
Etwa 200 Gemälde sind umgezogen, haben einen neuen Platz und damit neue Nachbarn bekommen. Die gewohnte geografische Ordnung wurde aufgehoben. Gemälde, die bislang weit entfernt präsentiert waren, hängen jetzt aufgrund thematischer oder formaler Nähe direkt nebeneinander.
Beim gemeinsamen Rundgang stehen diese neuen Konstellationen im Fokus. Gleichzeitig werden die MPZ-Programme in der Alten Pinakothek sowie die Methodenvielfalt der Kunstvermittlung im Museum vorgestellt
Die Veranstaltung richtet sich an Erstbesucher*innen wie Stammgäste der Alten Pinakothek.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Weitere Infos zur Sonderpräsentation: hier klicken

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung

 

Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.30 - 17.30
Do, 10.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Max. 15 Personen

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.30 - 17.30
Do, 10.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Max. 15 Personen

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Alte Meister inspirieren!

BS, GYM, MS, RS

Alte Pinakothek

Alte Meister inspirieren!

Die Alte Pinakothek bietet eine Fülle von Möglichkeiten, Schülerinnen und Schüler für Kunst zu begeistern: Dort sind spannende und aktuelle Themen zu entdecken und gleichzeitig stellen sich verschiedene Fragen zu Komposition, verwendeten Farben, Symbolik und Interpretation. Dabei können wir Herstellungsprozesse und Restaurierungen am Original nachvollziehen. Die Veranstaltung will zeigen, wie viel Potenzial der Museumsbesuch für die verschiedenen Fachdisziplinen und für interdisziplinäre Projekte birgt.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Kunst, Latein, Religionslehre, Theater und Film

 

Ausschnitt aus: Fra Filippo Lippi, Verkündigung Mariae, um 1450
Ausschnitt aus: Fra Filippo Lippi, Verkündigung Mariae, um 1450
Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.30 - 19.30
Do, 10.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.30 - 19.30
Do, 10.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Wenn Maler erzählen. Gemälde Alter Meister im interdisziplinären Schulkontext

GYM, RS

Alte Pinakothek

Wenn Maler erzählen. Gemälde Alter Meister im interdisziplinären Schulkontext

Für zahllose Gemälde bilden antike Mythen, Legenden, apokryphe Schriften oder biblische Texte die Grundlage. An ausgewählten Werken erarbeiten wir, weshalb bestimmte Themen dargestellt werden, wie ein Thema durch verschiedene Bildentwürfe variiert wird und inwieweit die Maler ihren Interpretationsspielraum nutzten. Neben kunsthistorischen Grundlagen werden Anknüpfungspunkte für einen interdisziplinären Unterricht thematisiert.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Kunst, Latein, Religionslehre

 

Fra Filippo Lippi, Verkündigung Mariae, um 1450
Fra Filippo Lippi, Verkündigung Mariae, um 1450
Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
GYM, RS
verfügbar
Di, 10.30 - 20.00
Do, 10.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min.
geeignet für
GYM, RS
verfügbar
Di, 10.30 - 20.00
Do, 10.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Porträts im Detail

BS, GS, GYM, MS, RS

Alte Pinakothek

Porträts im Detail

Ob Selbstporträt oder Gruppendarstellung, ob Brustbild oder Ganzfigurenbild – Porträts vermitteln weit mehr als nur das Aussehen der dargestellten Persönlichkeiten. Körpersprache, Gestik und Mimik, Attribute, Farbgebung, Hintergrund, Format und Ausschnitt spielen eine wichtige Rolle. Im Vergleich ausgewählter Gemälde beispielsweise von Rubens, Bol oder Boucher wird deutlich, mit welchen Tricks die Maler über ihre Zeit und das persönliche Umfeld der Dargestellten, über Macht, Bildung, Leidenschaften oder Politik erzählen. Die Veranstaltung gibt Einblick in die Detailtiefe verschiedener Porträtdarstellungen sowie in die Inszenierung von Personen und stellt Bezüge zur aktuellen Medienwelt her. Kunsthistorische Grundlagen wie Methoden der Vermittlung spielen dabei ebenso eine Rolle.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Kunst, Theater und Film
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte

 

Peter Paul Rubens, Rubens und Isabella Brant in der Geißblattlaube, um 1609/10, © Bayerische Staatsgemäldesammlungen
Peter Paul Rubens, Rubens und Isabella Brant in der Geißblattlaube, um 1609/10, © Bayerische Staatsgemäldesammlungen
Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.30 - 20.00
Do, 10.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.30 - 20.00
Do, 10.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Menschen, Tiere, Dinge, Räume

GS

Alte Pinakothek

Menschen, Tiere, Dinge, Räume

Zahllose Details auf den Gemälden der Alten Meister legen es nahe, im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts ins Museum zu gehen. Die Veranstaltung will die vielfältigen Anknüpfungspunkte aufzeigen, wobei auch Bezüge zum Deutsch-, Religions- oder Kunstunterricht deutlich werden. Gleichzeitig will sie zur Auseinandersetzung mit der faszinierenden Malerei längst vergangener Zeiten anregen. Kindgerechte Methoden und MPZ-Materialien werden vorgestellt.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre, Werken und Gestalten

 

Frans Snyders, Obst- und Gemüseladen, um 1625/30, © Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
Frans Snyders, Obst- und Gemüseladen, um 1625/30, © Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
ONLINE
geeignet für
GS
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Diese Veranstaltung wird auch online im Rahmen einer Videokonferenz angeboten: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
GS
verfügbar
Do, 10.30 - 17.30
Di, 10.30 - 20.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung
Termin nach Vereinbarung – 150 Min.
geeignet für
GS
verfügbar
Do, 10.30 - 17.30
Di, 10.30 - 20.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen ab 10 Personen

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Wenn Maler erzählen. Ovid und mehr

GYM

Alte Pinakothek

Wenn Maler erzählen. Ovid und mehr

Die antiken Mythen boten für die Alten Meister einen reichen Motivschatz. Doch hielten sich die Maler oft nicht direkt an die Textvorlage – wie zum Beispiel bei Ovids Metamorphosen. An ausgewählten Gemälden erarbeiten wir, wie ein Thema durch verschiedene Bildentwürfe variiert werden kann, wie weit der Interpretationsspielraum geht und welche Aspekte ergänzt wurden. Auch die Frage, weshalb und warum bestimmte Themen für Auftraggeber oder Maler von Interesse waren, spielt eine Rolle. Die gemeinsame Bildanalyse bildet die Basis.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Latein

 

Nicolas Poussin, Midas und Bacchus, um 1624
Nicolas Poussin, Midas und Bacchus, um 1624
ONLINE
geeignet für
GYM
verfügbar
Di, 10.30 - 19.30
Do, 10.30 - 17.30

Dies Veranstaltung wird auch in einer vergleichbaren Online-Variante angeboten: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 120 Min.
geeignet für
GYM
verfügbar
Di, 10.30 - 19.30
Do, 10.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen von 10 bis 15 Personen

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Exemplarisch: Von Lippi bis Monet

BS, GS, GYM, MS, RS

Alte Pinakothek

Exemplarisch: Von Lippi bis Monet

Exemplarisch werden einzelne Gemälde aus sechs Jahrhunderten in den Focus gestellt. Dabei spielen zeittypische Bildthemen ebenso eine Rolle wie Entwicklungslinien. Gleichzeitig stellt die Veranstaltung ein Potpourri der Methoden der Kunstvermittlung vor.

HINWEIS: Die Veranstaltung führt in die ständige Sammlung der Alten Pinakothek sowie in den Sonderausstellungsbereich "Von Goya bis Manet. Meisterwerke der Neuen Pinakothek in der Alten Pinakothek" im Erdgeschoss.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Kunst, Religionslehre, Theater und Film
  • Berufliche Schulen: Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe, Ethik, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Religionslehre, Textiltechnik und Bekleidung

 

Termine nach Vereinbarung – 150 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.30 - 20.00
Do, 10.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Für Gruppen von 10 bis 20 Personen

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Menschen in Grenzsituationen

MS

Alte Pinakothek

Menschen in Grenzsituationen

Liebeskummer, Verzweiflung oder Tod: Grenzsituationen sind oftmals die Grundlage faszinierender Kunstwerke. An ausgewählten Gemälden des 16. bis 19. Jahrhunderts werden Methoden, Praxissequenzen und Fragestellungen vorgestellt, die insbesondere Jugendliche zur genauen Beobachtung und zur Auseinandersetzung mit den Gemälden animieren. Die Bedeutung von Gestik, Mimik und Körperhaltung, von Farbigkeit oder Beleuchtungssituation sowie die Inszenierung werden so entschlüsselt.

HINWEIS: Diese Veranstaltung führt in den Sonderausstellungsbereich "Von Goya bis Manet. Meisterwerke der Neuen Pinakothek in der Alten Pinakothek“ sowie in den Sammlungsbereich der Alten Pinakothek im Obergeschoss.

Für Lehrkräfte in Bayern ist die Teilnahme an MPZ-Fortbildungen kostenfrei.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zu Zugangsbeschränkungen, zulässiger Gruppengröße u.a.m.: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Kunst

 

Termin nach Vereinbarung – 120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.30 - 17.30
Do, 10.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Max. 12 Personen

Zur Buchung
ONLINE
geeignet für
MS
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.30
Di, 09.00 - 17.30
Do, 09.00 - 17.30
Fr, 09.00 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Diese Veranstaltung wird auch online im Rahmen einer Videokonferenz mit entsprechendem Bildmaterial aus Alter und Neuer Pinakothek angeboten: hier klicken

Termin nach Vereinbarung – 150 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.30 - 17.30
Do, 10.30 - 17.30

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Max. 12 Personen

Zur Buchung

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude

Alte Pinakothek

Online-Fortbildungen | Alte Pinakothek

BS, FöS, GS, GYM, MS, RS

Alte Pinakothek

Online-Fortbildungen | Alte Pinakothek

Exponate aus der Alte Pinakothek sind auch Basis verschiedener – teils museumsübergreifender – Online-Fortbildungen.
Weitere Informationen finden sich bei den einzelnen Veranstaltungen:

Fundgrube mpz-digital. Ideen für die Kunst: hier klicken
Tanzende Formen, bunte Tierwelten oder Menschbilder – mit MusPads den Unterricht gestalten: hier klicken
Collagen, dreidimensionale Bildräume, Muster und mehr. Alte Meister inspirieren!: hier klicken
Von Schmetterlingen, Vögeln und bunten Pferden: hier klicken
Porträts im Detail: hier klicken
Menschen in Grenzsituationen: hier klicken
Menschen, Tiere, Dinge, Räume: hier klicken
Wenn Maler erzählen. Gemälde Alter Meister im interdisziplinären Schulkontext: hier klicken
Erzählen, schreiben, dichten. Kunst als Impuls: hier klicken
Architektur und Museum: hier klicken

 

Online-Fortbildungen
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 18.00
Di, 09.00 - 18.00
Do, 09.00 - 18.00
Fr, 09.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme kostenfrei

Alte Pinakothek

Barer Straße 27
80333 München

Tel: 089 / 23805-216
Fax: 089 / 23805-222
www: www.alte-pinakothek.de

AP_Gebaeude
AP_Gebaeude