Loading…

Lenbachhaus

Wassily Kandinsky – auf dem Weg der Abstraktion

BS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Lenbachhaus

Wassily Kandinsky – auf dem Weg der Abstraktion

Punkte, Flächen, Formen, Improvisationen ... Verschiedene Formen der Abstraktion zeigen sich an ausgewählten Gemälden von Wassily Kandinsky. Die Gemälde werden enträtselt, analysiert, in den Kontext der Stilentwicklung im frühen 20. Jahrhundert gestellt oder mit Kandinskys Kunsttheorien in Verbindung gebracht. Dabei werden auch unterschiedliche Einflüsse aus Kunst und Musik deutlich. Methoden und Schwerpunkte variieren je nach Jahrgangsstufe und Schulart.

Während der regulären Öffnungszeiten (ab 10.00 Uhr) ist die Gruppengröße im Lenbachhaus auf maximal 20 Personen – inklusive Begleitungen – begrenzt. Es besteht Headset-Pflicht.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Musik
  • Berufliche Schulen: Deutsch

 

Wassily Kandinsky, Roter Fleck II, 1921
Wassily Kandinsky, Roter Fleck II, 1921
60 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45

Kosten
45,00 Euro

Max. 20 Personen pro Gruppe – inkl. Begleitungen. Es besteht Headset-Pflicht.

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 08.30 - 10.00
Mi, 08.30 - 10.00
Do, 08.30 - 10.00
Fr, 08.30 - 10.00

Kosten
45,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45

Kosten
65,00 Euro

Max. 20 Personen pro Gruppe – inkl. Begleitungen. Es besteht Headset-Pflicht.

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 08.30 - 10.00
Mi, 08.30 - 10.00
Do, 08.30 - 10.00
Fr, 08.30 - 10.00

Kosten
65,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45

Kosten
85,00 Euro

Max. 20 Personen pro Gruppe – inkl. Begleitungen. Es besteht Headset-Pflicht.

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 08.30 - 11.00
Mi, 08.30 - 11.00
Do, 08.30 - 11.00
Fr, 08.30 - 11.00

Kosten
85,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen

Zur Buchung

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 23 33 20 99
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Außenansicht des Lenbachhauses
Außenansicht des Lenbachhauses

Downloads

Lenbachhaus

Joseph Beuys

BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Lenbachhaus

Joseph Beuys

Einen Sammlungsschwerpunkt im Lenbachhaus bilden die Werke von Joseph Beuys. Verwendete Materialien, verborgene Symbolik, politische Hintergründe und historische Bezüge regen zu einer intensiven Auseinandersetzung an.

Während der normalen Öffnungszeiten (ab 10.00 Uhr) ist die Gruppengröße im Lenbachhaus auf maximal 20 Personen – inklusive Begleitungen – begrenzt! Es besteht Headset-Pflicht.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Kunst, Philosophie, Werken
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Geschichte

 

60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 17.45
Mi, 10.15 - 17.45
Do, 10.15 - 17.45
Fr, 10.15 - 17.45

Kosten
45,00 Euro

Im Lenbachhaus sind maximal 20 Personen pro Gruppe – inkl. Begleitungen – zugelassen!

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 08.30 - 10.00
Mi, 08.30 - 10.00
Do, 08.30 - 10.00
Fr, 08.30 - 10.00

Kosten
45,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 23 33 20 99
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Außenansicht des Lenbachhauses
Außenansicht des Lenbachhauses

Downloads

Max-Planck-Institut für Quantenoptik

Forschen mit Licht im Photon-Lab

BS, GYM ab Jgst. 9, RS ab Jgst. 9

Max-Planck-Institut für Quantenoptik

Forschen mit Licht im Photon-Lab

Das PhotonLab, das Schülerlabor zur Photonik, ist eine Kooperationseinrichtung der Fakultät für Physik der Ludwig-Maximilians-Universität und des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik. Das Labor steht als Experimentierraum vor allem Schülerinnen und Schülern ab der 9. Klasse (Gymnasien sowie andere Schulformen) zur Verfügung. Es befindet sich am Max-Planck-Institut für Quantenoptik (MPQ) auf dem Forschungscampus in Garching. Derzeit können dort etwa 20 Schüler experimentieren; größere Gruppen bis ca. 30 Personen werden geteilt und erhalten während dieser Zeit eine Laborführung oder können mit dem Campus-Quiz den Forschungscampus in Garching erkunden.

Angebote:
Kostenfreie Schulklassenbesuche (3 – 4 Std., Einführungsvortrag, selbstständiges Experimentieren und Laborführung);
Lehrerfortbildungen; Laborführungen
Unterstützung für W-Seminare, Experimente zur Optik und Photonik
Praktika, z. B. einwöchiges Berufspraktikum (ab 15 Jahre)
Begleitung und Unterstützung für eigene Experimente bei Wettbewerben (Teilnahme an der Physik-Olympiade, Jugend forscht etc.)
Teilnahme am Girl's Day.

U. a. werden folgende Experimente angeboten:
Bestimmung der Haardicke
Bestimmung der Zuckerkonzentration in Cola über Brechung
Bestimmung der Zuckerkonzentration mit dem Polarimeter
Bestimmung der Laserwellenlänge mit einem Interferometer
3-D-Scanner
Musikübertragung mit Licht
3-D-Sehen im Kino
optische Pinzette (Physik-Nobelpreis 2018)

Bei Buchungsanfragen wenden Sie sich bitte an:
Dr. Silke Stähler-Schöpf
Tel.: 089 / 32905-197
E-Mail: staehler-schoepf@physik.uni-muenchen.de

  • Allgemeinbildende Schulen: Biologie, Chemie, Physik
  • Berufliche Schulen: Chemie, Physik, Biologie und Umwelttechnik

 

Max-Planck-Institut für Quantenoptik

Hans-Kopfermann-Str. 1
85748 Garching

Tel: 089 / 32 905-197
www: www.photonworld.de

Missionsmuseum St. Ottilien

Wie lernten die Europäer Korea kennen?

BS, GS, GYM Jgst. 5 - 9, Horte, MS, RS

Missionsmuseum St. Ottilien

Wie lernten die Europäer Korea kennen?

"Land der Morgenstille" so wurde Korea zum Beispiel genannt. Das alte Königreich erlebte einen rasanten politischen Wandel zu Beginn des 20.Jahrhunderts.
In der Sammlung des Missionsmuseums befinden sich zahlreiche Gegenstände aus dem alten Korea, die die Missionare mitgebracht haben. Im Rahmen der Veranstaltung lernen wir das alte und das neue, also das moderne Korea kennen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geografie, Geschichte
  • Berufliche Schulen: Geschichte

 

90 Minuten
geeignet für
BS, GS, GYM Jgst. 5 - 9, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 10.00 - 17.00
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
120 Minuten
geeignet für
BS, GS, GYM Jgst. 5 - 9, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 10.00 - 17.00
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Missionsmuseum St. Ottilien

Erzabtei 1
86941 St. Ottilien

Tel: 08193-710
Fax: 08193 71-332
www: www.missionsmuseum.de

Missionsmuseum St. Ottilien

ABC auf Koreanisch

BS, GS ab Jgst. 3, GYM bis Jgst. 10, Horte, MS, RS

Missionsmuseum St. Ottilien

ABC auf Koreanisch

Der Name des koreanischen Alphabets lautet "Hangul". Es besteht aus insgesamt 24 Buchstaben, 14 davon sind Konsonanten und 10 Vokale. Wir lernen gemeinsam das "Hangul" und können am Ende unseren Namen auf koreanisch schreiben. Außerdem sehen wir in der Ausstellung verschiedene Schreibgeräte und erfahren wie man in Korea lebte, bzw. heute lebt und schreibt.

  • Allgemeinbildende Schulen: Erdkunde, Geografie, Geschichte
  • Berufliche Schulen: Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Geschichte

 

120 Minuten
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM bis Jgst. 10, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 10.00 - 17.00
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Missionsmuseum St. Ottilien

Erzabtei 1
86941 St. Ottilien

Tel: 08193-710
Fax: 08193 71-332
www: www.missionsmuseum.de

Missionsmuseum St. Ottilien

Feste und Spiele in Korea

GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6

Missionsmuseum St. Ottilien

Feste und Spiele in Korea

In Korea begleiten Feste die Menschen durchs Leben. Nicht nur der Geburtstag oder die Hochzeit werden gefeiert, sondern es gibt Neujahrs-, Herbst-, Frühlings-, Mond- und noch andere Feste. Was bei diesen Feierlichkeiten passiert, was man isst, wie man sich kleidet und was man spielt, erfahren wir im Rahmen der Führung. Im Anschluss daran wollen wir gemeinsam diese Spiele ausprobieren.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geografie, Geschichte, Religionslehre

 

120 Minuten
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Mo, 10.00 - 17.00
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Missionsmuseum St. Ottilien

Erzabtei 1
86941 St. Ottilien

Tel: 08193-710
Fax: 08193 71-332
www: www.missionsmuseum.de

Monacensia im Hildebrandhaus

Ein Haus erzählt Geschichte – vom Künstlerhaus zur Bibliothek

GS Jgst. 4, GYM, Horte, MS, RS

Monacensia im Hildebrandhaus

Ein Haus erzählt Geschichte – vom Künstlerhaus zur Bibliothek

Wir folgen der wechselvollen „Biografie“ des Hauses von der Künstlervilla Adolf von Hildebrands über die „Arisierung“ in der NS-Zeit bis zur heutigen Bibliothek mit Archiv.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

90 Min.
geeignet für
GS Jgst. 4, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung

Monacensia im Hildebrandhaus

Maria-Theresia-Straße 23
81675 München

Tel: 089 / 41 94 72 - 0
www: http://www.monacensia.net/

Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger
Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger

Downloads

Monacensia im Hildebrandhaus

Literatur und Politik – Das literarische München zur Zeit von Thomas Mann

GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Monacensia im Hildebrandhaus

Literatur und Politik – Das literarische München zur Zeit von Thomas Mann

Literatur und politisches Statement sind oft nicht voneinander zu trennen. Schriftstellerinnen und Schriftsteller nehmen häufig auf gesellschaftliche oder soziale Strömungen ihrer jeweiligen Zeit Bezug. Anhand wichtiger literarischer Vertreter aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts werden deren politische Stellungnahmen verdeutlicht und diskutiert. Dabei gilt es auch der Frage nachzugehen, welchen gesellschaftlichen Stellenwert und welche Relevanz die politische Einmischung von Intellektuellen auch heute noch haben kann.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Philosophie, Sozialkunde

 

90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung

Monacensia im Hildebrandhaus

Maria-Theresia-Straße 23
81675 München

Tel: 089 / 41 94 72 - 0
www: http://www.monacensia.net/

Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger
Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger

Downloads

Monacensia im Hildebrandhaus

Der "Zauberer" und seine Kinder – Leben und Werk der Familie Mann

GS Jgst. 4, GYM, Horte, MS, RS

Monacensia im Hildebrandhaus

Der "Zauberer" und seine Kinder – Leben und Werk der Familie Mann

Wie keine andere Familie haben die Manns das literarische Leben der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geprägt. Ausgehend von Thomas Mann werden weitere Familienmitglieder wie sein Bruder Heinrich und drei seiner Kinder, Erika, Klaus und Monika, vorgestellt und deren Beziehungen untereinander thematisiert. Ein spannender Einblick in die Literatur- und Geistesgeschichte vom Ersten Weltkrieg bis zum Exil.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht

 

90 Min.
geeignet für
GS Jgst. 4, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS Jgst. 4, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Monacensia im Hildebrandhaus

Maria-Theresia-Straße 23
81675 München

Tel: 089 / 41 94 72 - 0
www: http://www.monacensia.net/

Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger
Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger

Downloads

Monacensia im Hildebrandhaus

Verboten, verbrannt, vertrieben ... Münchner Schriftsteller im Exil

GS Jgst. 4, GYM, Horte, MS, RS

Monacensia im Hildebrandhaus

Verboten, verbrannt, vertrieben ... Münchner Schriftsteller im Exil

Wir diskutieren, forschen, schreiben ... zum Thema „Flucht und Exil“. Dabei spannt sich der Bogen von der Vergangenheit zum Hier und Jetzt.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Sozialkunde

 

90 Min.
geeignet für
GS Jgst. 4, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS Jgst. 4, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Monacensia im Hildebrandhaus

Maria-Theresia-Straße 23
81675 München

Tel: 089 / 41 94 72 - 0
www: http://www.monacensia.net/

Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger
Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger

Downloads

Monacensia im Hildebrandhaus

"Beteiligt euch ..." – starke Frauen mischen sich ein

GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7

Monacensia im Hildebrandhaus

"Beteiligt euch ..." – starke Frauen mischen sich ein

Erika Mann war nicht nur die Tochter des Nobelpreisträgers Thomas Mann. Vielmehr war sie die politische Stimme der Familie und führte ein für ihre Zeit geradezu revolutionäres Leben. Ob Autorennen, politisches Kabarett oder Kriegsberichterstattung im Zweiten Weltkrieg – über interaktive Zugänge können die Schülerinnen und Schüler viel über das spannende Leben von Erika Mann erfahren und sie als eine mutige, kämpferische Frau kennenlernen.

11. Oktober 2019 bis 13. September 2020 zur Sonderausstellung "Erika Mann – Kabarettistin, Kriegsreporterin, politische Rednerin"

Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Philosophie, Sozialkunde

 

90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

11. Oktober 2019 bis 13. September 2020 zur Sonderausstellung "Erika Mann – Kabarettistin, Kriegsreporterin, politische Rednerin"

Zur Buchung

Monacensia im Hildebrandhaus

Maria-Theresia-Straße 23
81675 München

Tel: 089 / 41 94 72 - 0
www: http://www.monacensia.net/

Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger
Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger

Downloads

Monacensia im Hildebrandhaus

München zwischen den Kriegen. Die Zeit von 1918 bis 1938

GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Monacensia im Hildebrandhaus

München zwischen den Kriegen. Die Zeit von 1918 bis 1938

Die Dauerausstellung "Literarisches München zur Zeit von Thomas Mann" bietet die Möglichkeit anhand von Biografien und literarischen Zeugnissen die Zeit zwischen 1918 und 1938 einzufangen. Der Bogen reicht vom ersten Weltkrieg über die Revolution und Räterepublik bis zur "Hauptstadt der Bewegung", oder anders ausgedrückt von der Boheme bis zum Exil. Vorgestellt werden unter anderem Persönlichkeiten wie Thomas und Heinrich Mann, Oskar Maria Graf oder Erich Mühsam.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Philosophie, Religionslehre, Sozialkunde

 

90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung

Monacensia im Hildebrandhaus

Maria-Theresia-Straße 23
81675 München

Tel: 089 / 41 94 72 - 0
www: http://www.monacensia.net/

Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger
Außenansicht des Hildebrandhaus, © Münchner Stadtbibliothek, Foto: Eva Jünger

Downloads

Museum Brandhorst

Informationen zu Ausstellungen und Schließzeiten

Museum Brandhorst

Informationen zu Ausstellungen und Schließzeiten

Das Museum Brandhorst zeigt in wechselnden Ausstellungen seine stetig wachsende Sammlung von zeitgenössischer und moderner Kunst nach 1960.

Die Jubiläumspräsentation "Forever Young – 10 Jahre Museum Brandhorst" (24.5.2019 – 19.7.2020) ist mit Highlights der Sammlung teilweise weiterhin zu sehen: Werke von Jean-Michel Basquiat, Alexandra Bircken, Keith Haring, Arthur Jafa, Jeff Koons, Louise Lawler, Bruce Nauman, Cady Noland, Seth Price und Andy Warhol, von dem das Museum die größte Sammlung Europas besitzt. Im Obergeschoss sind Skulpturen und Gemälde der weltweit umfassendsten Kollektion Cy Twomblys ausgestellt.
Vom 10. September bis 21. Februar 2021 wird im Untergeschoss die erste Retrospektive der 1977 in Glasgow geborenen Lucy McKenzie „Prime Suspect“ gezeigt:
hier klicken
Vom 26. März bis 7. Oktober 2021 folgt eine umfassende Werkschau zu Alexandra Bircken (*1967), die international als eine der bedeutendsten deutschen Künstlerinnen der Gegenwart gilt:
hier klicken
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Museums: hier klicken


MUSEUM EXKLUSIV! MPZ-Führungen Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar! Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

 

Museum Brandhorst, Foto von Haydar Koyupinar. © Museum Brandhorst
Museum Brandhorst, Foto von Haydar Koyupinar. © Museum Brandhorst

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Andy Warhol Superstar

BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS

Museum Brandhorst

Andy Warhol Superstar

Starkult, Konsumwahn, Bilderflut, Inszenierung, Rollenbilder, Glamour, Queerness, Gesellschaftskritik … Wir blicken hinter das topaktuelle Werk des genialen Pop-Art-Künstlers Andy Warhol! Uns interessieren Beispiele seiner berühmten Starporträts und seriellen Arbeiten, die als plakativ-farbige, monochrome oder auch schwarz-weiße Siebdrucke ausgeführt sind. Darüber hinaus ermöglichen Werke aus den frühen und späten Schaffensperioden, auch andere künstlerische Seiten Warhols zu entdecken. Im Praxisteil können wir anhand einfacher Techniken die Idee der Pop Art nachvollziehen (90-minütige Veranstaltung) oder im Atelier mit eigenen Druckvorlagen eine Serie gestalten (120 Min.).

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Auch in englischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Englisch, Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Religionslehre, Sozialkunde
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Drucktechnik und Medien, Englisch, Ethik, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Geschichte, Religionslehre, Sozialkunde

 

Andy Warhol, Selbstporträt, 1986. Udo und Anette Brandhorst Sammlung, Foto: Haydar Koyupinar, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München © 2019 The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc./Artists Rights Society (ARS), New York
Andy Warhol, Selbstporträt, 1986. Udo und Anette Brandhorst Sammlung, Foto: Haydar Koyupinar, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München © 2019 The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc./Artists Rights Society (ARS), New York
60 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
45,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
45,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
65,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.45
Mi, 09.00 - 10.45
Do, 09.00 - 10.45
Fr, 09.00 - 10.45

Kosten
65,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 11.15
Mi, 09.00 - 11.15
Do, 09.00 - 11.15
Fr, 09.00 - 11.15

Kosten
85,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Architektur für die Kunst – ein modernes Wechselspiel

BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Museum Brandhorst

Architektur für die Kunst – ein modernes Wechselspiel

36.000 bunte Keramikstäbe, edle Materialien, Sichtachsen, Lichtkonzept … Wir untersuchen Bau, Funktion und Sammlung und überlegen, welche Beziehung Architektur und Kunstwerke eingehen.
Das Architekturbüro Sauerbruch Hutton entwarf den 2009 eröffneten Museumsbau für die Sammlung des Ehepaars Brandhorst und legte besonderen Wert auf Ökologie und Nachhaltigkeit. Eine Schwerpunktsetzung, auch auf diesen Aspekt, ist möglich!


Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Kunst, Werken
  • Berufliche Schulen: Bautechnik, Deutsch, Elektrotechnik, Englisch, Ethik, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Geschichte, Religionslehre, Sozialkunde, Wirtschaft und Verwaltung

 

Museum Brandhorst, Detail der Südostfassade, Foto von Haydar Koyupinar. © Museum Brandhorst
Museum Brandhorst, Detail der Südostfassade, Foto von Haydar Koyupinar. © Museum Brandhorst
90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
65,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Begegnung mit zeitgenössischer Kunst

BS, GYM, MS, RS

Museum Brandhorst

Begegnung mit zeitgenössischer Kunst

Unsere Entdeckungstour führt uns zu herausragenden Kunstwerken der Sammlung Brandhorst, die zugleich unterschiedliche Positionen zeitgenössischer Kunst darstellen. Wie können wir Zugänge finden zur aktuellen Kunst? Mit welchen Themen beschäftigen sich Künstlerinnen und Künstler und mit welchen bildnerischen Mitteln setzen sie diese um? In einer intensiven Werkbetrachtung eröffnen uns Anschauungsmaterialien und kurze praktische Sequenzen verschiedene Zugangsmöglichkeiten.

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Auch in englischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Kunst, Werken
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Drucktechnik und Medien, Englisch, Ethik, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Geschichte, Holztechnik, Metalltechnik, Religionslehre, Sozialkunde, Steintechnik, Wirtschaft und Verwaltung

 

Raumansicht Museum Brandhorst mit Werken von Cy Twombly, Foto von Haydar Koyupinar. © Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München
Raumansicht Museum Brandhorst mit Werken von Cy Twombly, Foto von Haydar Koyupinar. © Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München
60 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Sa, 10.15 - 17.30
So, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
45,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
45,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Sa, 10.15 - 17.30
So, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.45
Mi, 09.00 - 10.45
Do, 09.00 - 10.45
Fr, 09.00 - 10.45

Kosten
65,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Sa, 10.15 - 17.30
So, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 11.15
Mi, 09.00 - 11.15
Do, 09.00 - 11.15
Fr, 09.00 - 11.15

Kosten
85,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Drucken, Zeichnen, Malen ... Künstlerische Techniken im Blick

BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS

Museum Brandhorst

Drucken, Zeichnen, Malen ... Künstlerische Techniken im Blick

Ganz genau sehen wir uns die Werke von Charline von Heyl, Sigmar Polke, Cy Twombly, Andy Warhol und anderen Künstlern und Künstlerinnen im Museum Brandhorst an und untersuchen, wie die Farbe auf den Untergrund aufgebracht wurde. Im Atelier schließen sich eigene kreative Versuche zu Druck- oder Maltechniken an (120-minütige Veranstaltung). Innerhalb der 90-minütigen Veranstaltung vertiefen Zeichenexperimente das Verständnis für künstlerische Techniken.

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Auch in englischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht, Kunst
  • Berufliche Schulen: Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung

 

Serielles Drucken und farbiges Gestalten mit eigenen Stempeln. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Serielles Drucken und farbiges Gestalten mit eigenen Stempeln. © Museumspädagogisches Zentrum, München
60 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
45,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
45,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
65,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.45
Mi, 09.00 - 10.45
Do, 09.00 - 10.45
Fr, 09.00 - 10.45

Kosten
65,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
85,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 11.15
Mi, 09.00 - 11.15
Do, 09.00 - 11.15
Fr, 09.00 - 11.15

Kosten
85,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Englisch lernen „ganz easy“ im Museum Brandhorst

GS Jgst. 4, GYM bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7

Museum Brandhorst

Englisch lernen „ganz easy“ im Museum Brandhorst

Mit Englisch im Gepäck begegnen wir beeindruckenden Kunstwerken der internationalen Kunst-Stars. Sie laden dazu ein, über Farben und ihre Wirkung zu sprechen. Didaktisches Material hilft uns dabei, unseren Grundwortschatz spielerisch zu festigen und zu erweitern. Schließlich werden wir selbst ein "little colour poem" verfassen (90-minütige Veranstaltung)! Einen Praxisteil vorab mit Farbstudien und Übungen zur Farbbenennung beinhaltet die 120-minütige Veranstaltung.

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Besonders geeignet für 1. und 2. Lernjahr Englisch.
Darüber hinaus GS 4. Jgst.

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Englisch, Kunst

 

Didaktische Materialien unterstützen die Wortschatzarbeit im Museum. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Didaktische Materialien unterstützen die Wortschatzarbeit im Museum. © Museumspädagogisches Zentrum, München
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS Jgst. 4, GYM bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS Jgst. 4, GYM bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 10.45
Mi, 09.00 - 10.45
Do, 09.00 - 10.45
Fr, 09.00 - 10.45

Kosten
65,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit einleitendem Praxisteil
geeignet für
GS Jgst. 4, GYM bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit einleitendem Praxisteil
geeignet für
GS Jgst. 4, GYM bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
85,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Experimentieren zu zeitgenössischer Kunst

BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS

Museum Brandhorst

Experimentieren zu zeitgenössischer Kunst

In wechselnden Ausstellungen zu internationalen Künstlerinnen und Künstlern präsentiert das Museum Brandhorst die Vielfalt der zeitgenössischen Kunst. Unsere Beobachtungen vor den Kunstwerken führen zu gestalterischen Experimenten im Atelier. Auf diese Weise gewinnen wir neue und spannende Einblicke in die aktuelle Kunst.

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Auch in englischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Drucktechnik und Medien, Englisch, Ethik, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Geschichte, Religionslehre, Sozialkunde

 

Legearbeit aus dem Vermittlungsprogramm: Experimentieren zu zeitgenössischer Kunst. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Legearbeit aus dem Vermittlungsprogramm: Experimentieren zu zeitgenössischer Kunst. © Museumspädagogisches Zentrum, München
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
85,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 11.15
Mi, 09.00 - 11.15
Do, 09.00 - 11.15
Fr, 09.00 - 11.15

Kosten
85,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

"Food for the mind" – sehen, denken, diskutieren

BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8

Museum Brandhorst

"Food for the mind" – sehen, denken, diskutieren

Dieser Titel einer ehemaligen Ausstellung zur Sammlung Brandhorst aus dem Jahr 2000 trifft genau, wie anregend die Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst sein kann. Künstlerinnen und Künstler greifen Themen auf, die für unsere Gesellschaft, aber auch für jeden Einzelnen von Belang sind. Die Auseinandersetzung mit den Kunstwerken eröffnet uns neue Blickwinkel, gibt Denkanstöße und regt zur kritischen Diskussion an.

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Auch in englischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Kunst, Philosophie, Religionslehre, Werken
  • Berufliche Schulen: Ethik, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Gesundheit und Sozialwesen, Religionslehre, Wirtschaft und Verwaltung

 

Jeff Koons, Amore, 1988. Foto: Sibylle Forster, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München. © Jeff Koons
Jeff Koons, Amore, 1988. Foto: Sibylle Forster, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München. © Jeff Koons
60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Sa, 10.15 - 17.30
So, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
45,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
45,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Sa, 10.15 - 17.30
So, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 8, MS ab Jgst. 8, RS ab Jgst. 8
verfügbar
Di, 09.00 - 11.45
Mi, 09.00 - 11.45
Do, 09.00 - 11.45
Fr, 09.00 - 11.45

Kosten
65,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

#Forever Young – frech, schrill, topaktuell!

BS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Museum Brandhorst

#Forever Young – frech, schrill, topaktuell!

Konsum, Kommerz, Körperkult, Rollenbilder, Inszenierung, Digitalisierung ... Was hat Gegenwartskunst mit mir und meinem Leben zu tun?
Die Ausstellung "Forever Young" zum 10-jährigen Jubiläum 2019/20 ist im Erdgeschoss des Museums weiterhin zu sehen. Sie stellt den Kernbestand der wachsenden Sammlung in einen Dialog mit jungen zukunftsweisenden Positionen. In einer intensiven Betrachtung einzelner Werke setzen wir uns mit diesen aktuellen Themen auseinander und streifen dabei auch die gesellschaftskritischen Seiten der Pop Art sowie Ausdrucksformen der Sub- und Jugendkultur. Anschauungsmaterialien und kurze praktische Sequenzen eröffnen unterschiedliche Zugänge.

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Auch in englischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Drucktechnik und Medien, Farbtechnik, Gestaltung und Raumgestaltung, Textiltechnik und Bekleidung

 

Seth Price, Vintage Bomber, 2006. Udo und Anette Brandhorst Sammlung. Foto: Ron Amstutz. Courtesy of the artist
Seth Price, Vintage Bomber, 2006. Udo und Anette Brandhorst Sammlung. Foto: Ron Amstutz. Courtesy of the artist
60 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
45,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.00
Mi, 09.00 - 10.00
Do, 09.00 - 10.00
Fr, 09.00 - 10.00

Kosten
45,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.30
Mi, 09.00 - 10.30
Do, 09.00 - 10.30
Fr, 09.00 - 10.30

Kosten
65,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
85,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Geheimnisvolles Liniengeflüster

GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7

Museum Brandhorst

Geheimnisvolles Liniengeflüster

Striche, Punkte, Linien, Buchstaben, Symbole oder Zahlen – was mögen die geheimnisvollen Zeichnungen und Bilder Cy Twomblys, Keith Harings u. a. wohl bedeuten? Mit viel Fantasie und eigenen zeichnerischen Experimenten begeben wir uns auf eine bildnerische Entdeckungsreise (90 Min.). Im Atelier können wir selbst eine chiffrierte Bildsprache erfinden und – so gut vorbereitet – damit versuchen, Cy Twomblys Werke im Museum zu entschlüsseln (120 Min.).

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Auch in englischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

Eigene Zeichenexperimente eröffnen neue Zugänge zu Twomblys Werk. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Eigene Zeichenexperimente eröffnen neue Zugänge zu Twomblys Werk. © Museumspädagogisches Zentrum, München
60 Min.
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 17.30
Mi, 09.00 - 17.30
Fr, 09.00 - 17.30
Do, 09.00 - 19.30

Kosten
45,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
45,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 17.30
Mi, 09.00 - 17.30
Fr, 09.00 - 17.30
Do, 09.00 - 19.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 10.45
Mi, 09.00 - 10.45
Do, 09.00 - 10.45
Fr, 09.00 - 10.45

Kosten
65,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit einleitendem Praxisteil
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 17.30
Mi, 09.00 - 17.30
Fr, 09.00 - 17.30
Do, 09.00 - 19.30

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 11.15
Mi, 09.00 - 11.15
Do, 09.00 - 11.15
Fr, 09.00 - 11.15

Kosten
85,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Kunst ist politisch! – Ist Kunst politisch?

BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS

Museum Brandhorst

Kunst ist politisch! – Ist Kunst politisch?

Reagieren Künstlerinnen und Künstler auf ihre Zeit, und wenn ja, auf welche Weise? Welches Medium wählen sie? Wir analysieren verschiedenste Kunstobjekte auf ihre politische und gesellschaftliche Relevanz und diskutieren. Was beschäftigt und empört uns? Wie können wir reagieren? Welche Ausdrucksmöglichkeiten wählen wir?

Auch in englischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Philosophie, Sozialkunde
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Sozialkunde

 

Seth Price, Vintage Bomber, 2006. Udo und Anette Brandhorst Sammlung, Foto: Ron Amstutz, Courtesy of the artist
Seth Price, Vintage Bomber, 2006. Udo und Anette Brandhorst Sammlung, Foto: Ron Amstutz, Courtesy of the artist
60 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
45,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
45,00 Euro

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min.
geeignet für
BS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Mittelschulprogramm: Was macht zeitgenössische Kunst ... und was hat das mit mir zu tun?

MS

Museum Brandhorst

Mittelschulprogramm: Was macht zeitgenössische Kunst ... und was hat das mit mir zu tun?

Die Werke in der Sammlung Brandhorst bieten vielfältige gesellschaftsrelevante und aktuelle Anknüpfungspunkte, um miteinander ins Gespräch zu kommen – von Star- und Körperkult über Konsum oder mediale Bilderflut bis hin zu Inszenierung, Fake und Rollenbildern. Die Kunstwerke regen uns an, genau hinzusehen, zu diskutieren, szenisch zu spielen und unsere Wahrnehmung zu schärfen: Wen oder was setzen Künstlerinnen und Künstler in Szene? Welche Themen greifen sie auf? Und was hat das alles mit mir und meinem Leben zu tun? Im Atelier finden wir eigene Symbole für unsere Zeit, gestalten unsere persönliche Ikone und experimentieren in Druck- und Collagetechnik (120 Min.).

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Kunst

 

Gruppenarbeit
Gruppenarbeit "Zeitkapsel" © Museumspädagogisches Zentrum, München
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
65,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
MS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
85,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Moderne Kunst als Inspiration für Geschichten – imaginieren, improvisieren, dichten

BS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Museum Brandhorst

Moderne Kunst als Inspiration für Geschichten – imaginieren, improvisieren, dichten

Zeitgenössische Kunstwerke regen auf vielfältige Weise zu persönlichen Sichtweisen, Assoziationen und Interpretationen an, die uns Ideen für eigene Kunst-Geschichten geben. Wir lassen unseren Gedanken freien Lauf und tauchen ein in die Vielfalt der Geschichten, die uns Gegenwartskunst bieten kann. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt! Kreative Schreibformate unterstützen uns.

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Auch in italienischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Kunst
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Geschichte, Gesundheit und Sozialwesen

 

 Cy Twombly, Lepanto VII, 2001, Foto von Haydar Koyupinar. © Cy Twombly Foundation
Cy Twombly, Lepanto VII, 2001, Foto von Haydar Koyupinar. © Cy Twombly Foundation
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 11.45
Mi, 09.00 - 11.45
Do, 09.00 - 11.45
Fr, 09.00 - 11.45

Kosten
65,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 11.15
Mi, 09.00 - 11.15
Do, 09.00 - 11.15
Fr, 09.00 - 11.15

Kosten
85,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Nachtblau, Sonnengelb und Rosenrot

FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6

Museum Brandhorst

Nachtblau, Sonnengelb und Rosenrot

Die Farben der Kunstwerke ziehen uns in ihren Bann. Aufmerksam erkunden wir die Ausdrucks- und Wirkungsmöglichkeiten von Farben. Vor Ort können wir das neu Entdeckte in eine kleine praktische Arbeit umsetzen (90 Min.). Oder wir bereiten unseren Museumsbesuch im Atelier vor, indem wir eine Vielfalt an Farbtönen für unser Farbbüchlein mischen und dabei unsere Wahrnehmung sensibilisieren (120 Min.).

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Auch in englischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht, Kunst

 

Cy Twombly, Ohne Titel (Roses), 2008, Foto von Haydar Koyupinar. © Cy Twombly Foundation
Cy Twombly, Ohne Titel (Roses), 2008, Foto von Haydar Koyupinar. © Cy Twombly Foundation
60 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
45,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
45,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
65,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 09.00 - 10.45
Mi, 09.00 - 10.45
Do, 09.00 - 10.45
Fr, 09.00 - 10.45

Kosten
65,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit einleitendem Praxisteil
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
85,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Di, 09.00 - 11.15
Mi, 09.00 - 11.15
Do, 09.00 - 11.15
Fr, 09.00 - 11.15

Kosten
85,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Pose, Mimik, Gestik – Mensch und Figur in der zeitgenössischen Kunst

BS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Museum Brandhorst

Pose, Mimik, Gestik – Mensch und Figur in der zeitgenössischen Kunst

Viele zeitgenössische Kunstwerke zeigen das ungebrochene Interesse an der Darstellung des Menschen und seines Körpers. Gemeinsam versuchen wir die Informationen, die uns die Künstlerinnen und Künstler geben, zu lesen, ihre Bildsprache zu verstehen und uns auf diesem Weg den dargestellten Personen zu nähern.
Im Atelier überarbeiten wir anschließend Porträtvorlagen und gestalten verschiedene Versionen von Mimik und Ausdruck (120-minütige Veranstaltung).

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Auch in englischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Ethik, Kunst
  • Berufliche Schulen: Ethik, Gesundheit und Sozialwesen, Körperpflege

 

Keith Haring, Ohne Titel (Selbstporträt), 1985. Udo und Anette Brandhorst Sammlung, Foto: Haydar Koyupinar, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München © Keith Haring Foundation
Keith Haring, Ohne Titel (Selbstporträt), 1985. Udo und Anette Brandhorst Sammlung, Foto: Haydar Koyupinar, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München © Keith Haring Foundation
60 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.30 - 17.30
Mi, 10.30 - 17.30
Fr, 10.30 - 17.30
Do, 10.30 - 19.30

Kosten
45,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
45,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.30 - 17.30
Mi, 10.30 - 17.30
Fr, 10.30 - 17.30
Do, 10.30 - 19.30

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.45
Mi, 09.00 - 10.45
Do, 09.00 - 10.45
Fr, 09.00 - 10.45

Kosten
65,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 10.30 - 17.30
Mi, 10.30 - 17.30
Fr, 10.30 - 17.30
Do, 10.30 - 19.30

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 11.15
Mi, 09.00 - 11.15
Do, 09.00 - 11.15
Fr, 09.00 - 11.15

Kosten
85,00 Euro

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Schauen, staunen, selber bauen! Mit jungen Kunstforscherinnen und Kunstforschern ins Museum Brandhorst

FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7

Museum Brandhorst

Schauen, staunen, selber bauen! Mit jungen Kunstforscherinnen und Kunstforschern ins Museum Brandhorst

Im Museum Brandhorst gibt es viel Überraschendes zu entdecken, das unsere Fantasie beflügelt! Mit den unterschiedlichsten Materialien gestalten Künstlerinnen und Künstler ihre oft ungewöhnlichen, manchmal rätselhaften Kunstwerke, die wir gemeinsam zu entschlüsseln versuchen. Die Objekte inspirieren uns zu eigenen Experimenten im Museum (90-minütige Veranstaltung) oder geben uns Anregungen, um im Atelier ein eigenes Kunstwerk aus Recyclingmaterialien zu bauen (120-minütige Veranstaltung).

Museum exklusiv! Di – Fr ab 9.00 Uhr buchbar. Diese Sonderöffnungszeit wird ermöglicht mit Mitteln der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Alle Schülerinnen und Schüler bringen bitte eine Tüte für den Transport ihres Kunstwerks mit!

Auch in englischer und italienischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Werken

 

Verschiedene Materialien für das dreidimensionale Gestalten stehen bereit. © Museumspädagogisches Zentrum, München
Verschiedene Materialien für das dreidimensionale Gestalten stehen bereit. © Museumspädagogisches Zentrum, München
60 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
45,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
45,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
65,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 10.45
Mi, 09.00 - 10.45
Do, 09.00 - 10.45
Fr, 09.00 - 10.45

Kosten
65,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 19.30

Kosten
85,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 09.00 - 11.15
Mi, 09.00 - 11.15
Do, 09.00 - 11.15
Fr, 09.00 - 11.15

Kosten
85,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Brandhorst

Vielfalt entdecken – Die (Kunst-)Welt ist bunt!

BS, FöS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS

Museum Brandhorst

Vielfalt entdecken – Die (Kunst-)Welt ist bunt!

Pluralität, Diversität, Queerness ... Gegenwartskunst bietet nicht nur eine Vielfalt an gesellschaftsrelevanten Themen. Auch in Hinblick auf Medium, Technik und Material treffen wir auf vielfältigste Erscheinungsformen: zwei- oder dreidimensional, Bild, Skulptur, Installation, Medienkunst, analog oder digital – Vielfalt bereichert die Gesellschaft ebenso wie die Kunstwelt!

Diese Führung ist im Rahmen der Aktion "Vielfalt entdecken – mit dem MPZ gegen Fremdenfeindlichkeit" für Schulklassen bis auf Weiteres kostenfrei.

Auch in englischer und italienischer Sprache buchbar!

Die aktuellen und kommenden Ausstellungen im Museum Brandhorst:
Sammlung Brandhorst – Lawler, Twombly, Warhol (Dauerausstellung)
Lucy McKenzie – Prime Suspect 10.09.2020 – 21.02.2021
Alexandra Bircken 26.03.2021 – 17.10.2021

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung bzw. 3 Wochen bei Buchung der Sonderöffnung.
Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Kunst, Philosophie, Sozialkunde
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Sozialkunde

 

Museum Brandhorst, Detail der Fassade. © Museumspädagogisches Zentrum
Museum Brandhorst, Detail der Fassade. © Museumspädagogisches Zentrum
60 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 60 Min.
geeignet für
BS, FöS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, FöS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 90 Min. mit Praxiselementen vor den Exponaten
geeignet für
BS, FöS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 17.30
Mi, 09.00 - 17.30
Fr, 09.00 - 17.30
Do, 09.00 - 19.30

Kosten
kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, FöS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 10.15 - 17.30
Mi, 10.15 - 17.30
Do, 10.15 - 17.30
Fr, 10.15 - 17.30

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, FöS, GS ab Jgst. 3, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Di, 09.00 - 10.15
Mi, 09.00 - 10.15
Do, 09.00 - 10.15
Fr, 09.00 - 10.15

Kosten
kostenfrei

BITTE BEACHTEN: Sie werden am Eingang abgeholt.

Zur Buchung

Museum Brandhorst

Theresienstraße 35a
80333 München

Tel: 089 / 23805-1325
Fax: 089 / 23805-251
www: www.museum-brandhorst.de

Museum Fünf Kontinente

Programm für Deutschklassen: "Ich esse was, was du nicht isst"

BIJ, BIK, BS, BVJ, DK BS

Museum Fünf Kontinente

Programm für Deutschklassen: "Ich esse was, was du nicht isst"

Im Rahmen dieser Veranstaltung begeben wir uns auf die Spuren unserer Ernährung. Dass die Kartoffel aus Südamerika stammt, weiß jedes Kind, aber woher kommt denn eigentlich die Tomate? Vieles, was wir heute in jedem Supermarkt im Regal sehen, stammt ursprünglich von fernen Kontinenten. Aber es gibt auch heute noch Lebensmittel, die nicht überall bekannt sind, was eine Kostprobe natürlich umso spannender macht.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

Hinweise zur Barrierefreiheit: Der rollstuhlgerechte Eingang befindet sich auf der Rückseite des Museums.

  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ernährung, Hauswirtschaft und Gastgewerbe, Gesundheit und Sozialwesen

 

90 Min.
geeignet für
BIJ, BIK, BS, BVJ, DK BS
verfügbar
Di, 10.00 - 17.00
Mi, 10.00 - 17.00
Do, 10.00 - 17.00
Fr, 10.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Museum Fünf Kontinente

Maximilianstraße 42
80538 München

Tel: 089 / 2 10 13 61 00
Fax: 089 / 2 10 13 62 47
www: http://www.museum-fuenf-kontinente.de/

Außenansicht des Museums Fünf Kontinente
Außenansicht des Museums Fünf Kontinente

Downloads