Loading…

Deutsches Museum

Der Stoff der die Dinge ausmacht – Keramik, Glas, Holz, Carbon und mehr

GS, Horte

Deutsches Museum

Der Stoff der die Dinge ausmacht – Keramik, Glas, Holz, Carbon und mehr

Warum sind die meisten Flugzeuge aus Metall? Woraus bestehen die Dinge, die uns täglich umgeben? Welche Eigenschaften müssen sie haben, damit sie uns nützen? Wir lernen einen neuen Stoff kennen, der besonders leicht und besonders fest ist: Carbon.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
GS
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

Kaffee: Von der Pflanze in die Tasse

GS ab Jgst. 2, GYM bis Jgst. 6, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6

Deutsches Museum

Kaffee: Von der Pflanze in die Tasse

In der Sonderausstellung lernen die Schülerinnen und Schüler am Beispiel des Kaffees den Produktionsweg vom Anbau der Pflanze bis zum fertigen Getränk kennen: Wie sieht eine Kaffeepflanze aus? Wie wächst sie? Wie wird Kaffee geerntet? Was geschieht beim Rösten, beim Mahlen, beim Aufbrühen? Welche ökologischen Auswirkungen sind damit verbunden? Der praktische Teil verknüpft Sinneseindrücke, Technik und Pflanzenkunde.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht, Natur und Technik

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
GS ab Jgst. 2, GYM bis Jgst. 6, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Mo, 09.00 - 16.30
Di, 09.00 - 16.30
Mi, 09.00 - 16.30
Do, 09.00 - 16.30
Fr, 09.00 - 16.30

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum

Kosmos Kaffee – Nachdenken über Nachhaltigkeit

GYM Jgst. 7 - 10, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7

Deutsches Museum

Kosmos Kaffee – Nachdenken über Nachhaltigkeit

In der Ausstellung erkunden wir u. a. verschiedene Anbaumethoden. Wie wird Kaffee verarbeitet und transportiert? Wie verändert sich die Kaffeekultur? Welche Arbeitswelten sind beteiligt? Im praktischen Teil wird mikroskopiert, Kaffee geröstet, Sinneseindrücken nachgespürt ... Immer präsent: Was hat das alles mit Umwelt und Klima zu tun?
Schwerpunkte je nach Absprache bzw. Jahrgangsstufe.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Biologie, Haushalt und Ernährung

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
GYM Jgst. 7 - 10, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Mo, 09.00 - 16.30
Di, 09.00 - 16.30
Mi, 09.00 - 16.30
Do, 09.00 - 16.30
Fr, 09.00 - 16.30

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum

Museumsinsel 1
80538 München

Tel: 089 / 2179-1 (info 369)
Fax: 089 / 2179-324
www: www.deutsches-museum.de

Außenansicht des Deutschen Museums
Außenansicht des Deutschen Museums

Downloads

Deutsches Museum Flugwerft Schleißheim

Wie der Mensch das Fliegen lernte

GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 6, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6

Deutsches Museum Flugwerft Schleißheim

Wie der Mensch das Fliegen lernte

Wie fliegt ein Vogel? Wie fliegt ein Flugzeug? Was hat der Mensch vom Vogelflug gelernt und wie wurde daraus die moderne Flugtechnik entwickelt?

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Biologie, Heimat- und Sachunterricht, Natur und Technik

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 6, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
85,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung

Deutsches Museum Flugwerft Schleißheim

Effnerstraße 18
85764 Oberschleißheim

Tel: 089 / 31 57 14-0
Fax: 089 / 31 57 14-50
www: http://www.deutsches-museum.de/flugwerft/information/

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Ampel, Schilder und Co. – Formen, Farben und Zeichen im Straßenverkehr

FöS, GS, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 4

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Ampel, Schilder und Co. – Formen, Farben und Zeichen im Straßenverkehr

Wie sind wir in der Stadt unterwegs? Gab es früher auch so viele Fahrzeuge und Verkehrszeichen wie heute? Warum gibt es Ampeln, Zebrastreifen, Winker und Blinker? Wir begeben uns in die Welt der Verkehrszeichen, und basteln im Praxisteil eigene Straßen.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geschichte, Heimat- und Sachunterricht

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, GS, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 4
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
85,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Am Bavariapark 5
80339 München

Tel: 089 / 500806762
www: http://www.deutsches-museum.de/verkehrszentrum/information/

Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum
Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum

Downloads

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Kutsche, Auto oder Fahrrad? – Mobilität früher und heute

FöS, GS, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 4

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Kutsche, Auto oder Fahrrad? – Mobilität früher und heute

Im Verkehrszentrum können wir auf anschauliche Weise verfolgen, welche technischen Erfindungen von der Kutsche zum Zug und vom Fahrrad bis zur Massenproduktion von Autos gemacht wurden. Dabei überlegen wir, welche Auswirkungen diese Entwicklungen auf die Umwelt haben.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.
Diese Veranstaltung ist bis Ende 2019 kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Heimat- und Sachunterricht

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, GS, Horte, Inklusionsklassen bis Jgst. 4
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
85,00 Euro
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Am Bavariapark 5
80339 München

Tel: 089 / 500806762
www: http://www.deutsches-museum.de/verkehrszentrum/information/

Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum
Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum

Downloads

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Technik macht Geschichte

GYM bis Jgst. 8, RS bis Jgst. 8

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Technik macht Geschichte

Die Geschichte zeigt uns die rasante Entwicklung der Technik von den ersten Zügen, Autos und Fahrrädern bis zur Massenproduktion, die viele Änderungen in der Arbeitswelt mit sich bringt. Diskutiert werden auch die Auswirkungen der Mobilität auf die Umwelt und wie Mobilität nachhaltig gestaltet werden kann.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.
Diese Veranstaltung ist bis Ende 2019 kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Geschichte, Natur und Technik

 

90 Min.
geeignet für
GYM bis Jgst. 8, RS bis Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
GYM bis Jgst. 8, RS bis Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Am Bavariapark 5
80339 München

Tel: 089 / 500806762
www: http://www.deutsches-museum.de/verkehrszentrum/information/

Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum
Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum

Downloads

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Mittelschulprogramm: Technik macht Geschichte

MS bis Jgst. 8

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Mittelschulprogramm: Technik macht Geschichte

Die Geschichte zeigt uns die rasante Entwicklung der Technik von den ersten Zügen, Autos und Fahrrädern bis zur Massenproduktion, die viele Änderungen in der Arbeitswelt mit sich bringt. Diskutiert werden auch die Auswirkungen der Mobilität auf die Umwelt und wie Mobilität nachhaltig gestaltet werden kann.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.
Diese Veranstaltung ist bis Ende 2019 kostenfrei.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Geschichte, Sozialkunde

 

90 Min.
geeignet für
MS bis Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
65,00 Euro

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
MS bis Jgst. 8
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
85,00 Euro

Zur Buchung

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Am Bavariapark 5
80339 München

Tel: 089 / 500806762
www: http://www.deutsches-museum.de/verkehrszentrum/information/

Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum
Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum

Downloads

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Programm für Deutschklassen: Unterwegs in der Stadt

BIK, BS, DK BS, Deutschklasse GS, Deutschklasse MS Jgst. 5-6, Deutschklasse MS Jgst. 7-9

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Programm für Deutschklassen: Unterwegs in der Stadt

In dieser Führung im Verkehrszentrum schauen wir uns die Straßenbahn, die U-Bahn und weitere Fahrzeuge, die wir täglich in der Stadt sehen, genau an.
Die praktische Arbeit richtet sich nach dem Alter und den Sprachkenntnissen der Schülerinnen und Schüler.

Schulen mit Schulmitgliedschaft beim Deutschen Museum haben freien Eintritt. Alle anderen Schulen zahlen, zusätzlich zur Führungsgebühr, einen ermäßigten Eintritt von EUR 10,00 pro Klasse.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 4 Wochen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Arbeit - Wirtschaft - Technik, Deutsch, Heimat- und Sachunterricht
  • Berufliche Schulen: Deutsch

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BIK, BS, DK BS, Deutschklasse GS, Deutschklasse MS Jgst. 5-6, Deutschklasse MS Jgst. 7-9
verfügbar
Mo, 09.30 - 17.00
Di, 09.30 - 17.00
Mi, 09.30 - 17.00
Do, 09.30 - 17.00
Fr, 09.30 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Deutsches Museum Verkehrszentrum

Am Bavariapark 5
80339 München

Tel: 089 / 500806762
www: http://www.deutsches-museum.de/verkehrszentrum/information/

Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum
Außenansicht Deutsches Museum Verkehrszentrum

Downloads

FC Bayern Museum

Zeitreise Fußball

GYM Jgst. 5 - 9, RS Jgst. 5 -9

FC Bayern Museum

Zeitreise Fußball

Fußball ist weit mehr als eine Sportart. Seine Entwicklung steht in engem Zusammenhang mit Gesellschaft, Politik und Geschichte – wie die Historie des FC Bayern aufzeigt.
Thematisiert werden die Umstände der Vereinsgründung im Jahr 1900 gegen den Widerstand der Turnerschaft, die Anfangsjahre mit bereits internationalem Anstrich, die erste Meisterschaft 1932 in wirtschaftlich schwieriger Zeit, die Auswirkungen des NS-Regimes auf die Vereinsmitglieder um den jüdischen Präsidenten Kurt Landauer sowie der Aufstieg in die Bundesliga als Beginn einer großen sportlichen Erfolgsgeschichte. Dass Aspekte wie offene Gesellschaft, Respekt, Teamgeist und Durchhaltevermögen beim FC Bayern von Anfang an eine wichtige Rolle spielten, wird im Dialog mit den Schülerinnen und Schülern erarbeitet.
Der FC Bayern München ist als größter Sportverein der Welt international bekannt. Für einen Verein mit Spielern, Mitgliedern und Fans aus der ganzen Welt sind daher Themen wie Integration und Toleranz elementare Bestandteile. Auch das ist Thema der Führung.

Schulklassenführung
Kosten: EUR 6,00 pro Schüler/in. Zwei Begleitpersonen / Lehrkräfte frei.
Ca. 90 Min.

Schulklassenführung mit 30-minütigem Arenablick*
Kosten: EUR 9,00 pro Schüler/in. Zwei Begleitpersonen / Lehrkräfte frei.
Ca. 120 Min.

Mindestteilnehmerzahl:15 Schüler/innen
RS, GYM ab Jgst. 5.
Termine auf Anfrage, nach Verfügbarkeit auch in den Schulferien.
Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Kontakt und Anmeldung: schulklassen-museum@fcbayern.com, Tel.: 0 89 / 20 05-40 84

* Nur in Verbindung mit dem Schulklassen-Programm des FC Bayern Museums buchbar.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Sozialkunde, Sport

 

90 Min.
geeignet für
GYM Jgst. 5 - 9, RS Jgst. 5 -9
verfügbar
Mo, 10.00 - 18.00
Di, 10.00 - 18.00
Mi, 10.00 - 18.00
Do, 10.00 - 18.00
Fr, 10.00 - 18.00

Kontakt und Anmeldung: schulklassen@fcb-erlebniswelt.de, Tel. 0 89 / 20 05-40 84

FC Bayern Museum

Allianz Arena, Ebene 3, Werner-Heisenberg-Allee 25
80939 München

Tel: 089 / 20054080
Fax: 089 / 20054088
www: www.fcb-erlebniswelt.de

FC Bayern Museum

Programm für Deutschklassen: Fair Play und Respekt – 1:0 für unser Team

Deutschklasse GS, Deutschklasse MS Jgst. 5-6, Deutschklasse MS Jgst. 7-9

FC Bayern Museum

Programm für Deutschklassen: Fair Play und Respekt – 1:0 für unser Team

Was heißt Fair Play? Wie gehe ich mit Sieg und Niederlage um? Warum ist das Training wichtig? Im FC Bayern Museum im Herzen der Allianz Arena erfahren Kinder und Jugendliche aus Deutschklassen anhand des motivierenden Themas Fußball die Bedeutung von Werten im Miteinander. Gegebenheiten beim Fußball werden auf das Zusammenleben in der Klasse und in der Gesellschaft übertragen und dadurch leichter nachvollziehbar als in „grauer“ Theorie. So eignet sich die Führung für das Thema Kulturelle Bildung/Werteerziehung im Lehrplan der Deutschklassen. Das vom MPZ entwickelte abwechslungsreiche Angebot bezieht kleinere Übungen mit ein, die Themen wie Teamplay, Gleichberechtigung oder Toleranz spielerisch vermitteln helfen. Unterschiedliche, auch sprachfördernde Methoden berücksichtigen alle Teilnehmenden, unabhängig von ihrem Sprachstand.

Anfahrt:
Das FC Bayern Museum befindet sich in der Allianz Arena. Sie erreichen diese mit der U6, Haltestelle Fröttmaning.
Der Weg zur Allianz Arena ist ausgeschildert. Um das Museum zu erreichen, gehen Sie nach dem Drehkreuz rechts am Stadion entlang. Der Eingang zum FC Bayern Museum ist an den roten Säulen zu erkennen. Bitte planen Sie für den Fußweg von der U-Bahn zur Allianz Arena 20 Minuten ein.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Sport

 

120 Min.
geeignet für
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

FC Bayern Museum

Allianz Arena, Ebene 3, Werner-Heisenberg-Allee 25
80939 München

Tel: 089 / 20054080
Fax: 089 / 20054088
www: www.fcb-erlebniswelt.de

FC Bayern Museum

Teamgeist und Toleranz – auf den Spuren des FC Bayern München

MS ab Jgst. 6, RS ab Jgst. 6

FC Bayern Museum

Teamgeist und Toleranz – auf den Spuren des FC Bayern München

Im Herzen der Allianz Arena wird einer der erfolgreichsten Klubs der Welt bis ins Detail beleuchtet. In Deutschlands größtem Vereinsmuseum können die jungen Besucher den FC Bayern regelrecht fühlen und erleben. Beim Rundgang durch die Historie des deutschen Rekordmeisters stehen neben den großen Ereignissen seit der Gründung im Jahr 1900 auch Themen wie multikulturelle Zusammenarbeit und Selbstvertrauen im Fokus. Das abwechslungsreiche Programm wurde gemeinsam mit dem MPZ entwickelt. Es ist ein spannendes, aber gleichermaßen pädagogisch wertvolles Angebot rund um die Themen Toleranz, Integration und gemeinsame Werte, die sich mit Hilfe des Fußballs hervorragend vermitteln lassen.

 

120 Min.
geeignet für
MS ab Jgst. 6, RS ab Jgst. 6
verfügbar
Mo, 10.00 - 18.00
Di, 10.00 - 18.00
Mi, 10.00 - 18.00
Do, 10.00 - 18.00
Fr, 10.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme pro Schüler/in: EUR 6,00

Kontakt und Anmeldung: schulklassen@fcb-erlebniswelt.de, Tel.: 0 89 / 20 05-40 84

150 Min. mit Arenablick
geeignet für
MS ab Jgst. 6, RS ab Jgst. 6
verfügbar
Mo, 10.00 - 18.00
Di, 10.00 - 18.00
Mi, 10.00 - 18.00
Do, 10.00 - 18.00
Fr, 10.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme pro Schüler/in: EUR 9,00

Kontakt und Anmeldung: schulklassen@fcb-erlebniswelt.de, Tel.: 0 89 / 20 05-40 84

FC Bayern Museum

Allianz Arena, Ebene 3, Werner-Heisenberg-Allee 25
80939 München

Tel: 089 / 20054080
Fax: 089 / 20054088
www: www.fcb-erlebniswelt.de

FC Bayern Museum

Fußball früher – heute

GS ab Jgst. 2

FC Bayern Museum

Fußball früher – heute

Welche Sportart war früher viel beliebter als Fußball? Wie sahen die alten Trikots aus? Wie haben sich die Pokale im Lauf der Zeit verändert? Anhand eines Museumskoffers mit alten Sportutensilien erkunden wir die Welt des Fußballs rund um den FC Bayern und bekommen ein Gespür für den Wandel der Zeit.

Schulklassenführung
Kosten: EUR 6,00 pro Schüler/in. Zwei Begleitpersonen / Lehrkräfte frei.
Ca. 120 Min.

Schulklassenführung mit 30-minütigem Arenablick*
Kosten: EUR 9,00 pro Schüler/in. Zwei Begleitpersonen / Lehrkräfte frei.
Ca. 150 Min.

Mindestteilnehmerzahl:15 Schüler/innen
GS, 2.–4. Jgst.
Termine auf Anfrage, nach Verfügbarkeit auch in den Schulferien.
Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Kontakt und Anmeldung: schulklassen-museum@fcbayern.com, Tel.: 0 89 / 20 05-40 84

* Nur in Verbindung mit dem Schulklassen-Programm des FC Bayern Museums buchbar.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Heimat- und Sachunterricht, Sport

 

90 Min.
geeignet für
GS ab Jgst. 2
verfügbar
Mo, 10.00 - 18.00
Di, 10.00 - 18.00
Mi, 10.00 - 18.00
Do, 10.00 - 18.00
Fr, 10.00 - 18.00

Kosten
Teilnahme pro Schüler/in: EUR 6,00

Schulklassenführung
Kosten: EUR 6,00 pro Schüler/in. Zwei Begleitpersonen / Lehrkräfte frei.
Ca. 90 Min.

Schulklassenführung mit 30-minütigem Arenablick*
Kosten: EUR 9,00 pro Schüler/in. Zwei Begleitpersonen / Lehrkräfte frei.
Ca. 120 Min.

Mindestteilnehmerzahl:15 Schüler/innen
GS, ab Jgst.2
Termine auf Anfrage, nach Verfügbarkeit auch in den Schulferien.
Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Kontakt und Anmeldung: schulklassen@fcb-erlebniswelt.de, Tel. 0 89 / 20 05-40 84

* Nur in Verbindung mit dem Schulklassen-Programm der FC Bayern Erlebniswelt buchbar.

FC Bayern Museum

Allianz Arena, Ebene 3, Werner-Heisenberg-Allee 25
80939 München

Tel: 089 / 20054080
Fax: 089 / 20054088
www: www.fcb-erlebniswelt.de

FC Bayern Museum

Der FC Bayern und der Nationalsozialismus

GYM ab Jgst. 7, GYM bis Jgst. 10, RS ab Jgst. 7

FC Bayern Museum

Der FC Bayern und der Nationalsozialismus

Bereits die Entstehungsgeschichte des FC Bayern im Jahr 1900 begründet die von Internationalität und Toleranz geprägte Tradition des heute größten Fußballvereins der Welt. Der Aufstieg und die Durchsetzung des nationalsozialistischen Regimes trafen den FC Bayern mit seinem jüdischen Präsidenten Kurt Landauer hart. Mit Arbeitsmappen und Rollenspielen wird die Geschichte von den Schülerinnen und Schülern lebendig sowie weitgehend selbstständig erarbeitet und am Ende präsentiert.

Schulklassenführung
Kosten: EUR 6,00 pro Schüler/in. Zwei Begleitpersonen / Lehrkräfte frei.
Ca. 120 Min.

Schulklassenführung mit 30-minütigem Arenablick*
Kosten: EUR 9,00 pro Schüler/in. Zwei Begleitpersonen / Lehrkräfte frei.
Ca. 150 Min.

Mindestteilnehmerzahl:15 Schüler/innen
RS, GYM, Jgst. 7–10
Termine auf Anfrage, nach Verfügbarkeit auch in den Schulferien.
Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Kontakt und Anmeldung: Schulklassen-museum@fcbayern.com, Tel.: 0 89 / 20 05-40 84

* Nur in Verbindung mit dem Schulklassen-Programm der FC Bayern Museum buchbar.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Geschichte, Sozialkunde, Sport

 

120 Min.
geeignet für
GYM ab Jgst. 7, GYM bis Jgst. 10, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Mo, 10.00 - 18.00
Di, 10.00 - 18.00
Mi, 10.00 - 18.00
Do, 10.00 - 18.00
Fr, 10.00 - 18.00

Schulklassenführung
Kosten: EUR 6,00 pro Schüler/in. Zwei Begleitpersonen / Lehrkräfte frei.
Ca. 120 Min.

Schulklassenführung mit 30-minütigem Arenablick*
Kosten: EUR 9,00 pro Schüler/in. Zwei Begleitpersonen / Lehrkräfte frei.
Ca. 150 Min.

Mindestteilnehmerzahl:15 Schüler/innen
RS, GYM, 7.-10. Jgst.
Termine auf Anfrage, nach Verfügbarkeit auch in den Schulferien.
Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Kontakt und Anmeldung: schulklassen@fcb-erlebniswelt.de, Tel. 0 89 / 20 05-40 84

* Nur in Verbindung mit dem Schulklassen-Programm der FC Bayern Erlebniswelt buchbar.

FC Bayern Museum

Allianz Arena, Ebene 3, Werner-Heisenberg-Allee 25
80939 München

Tel: 089 / 20054080
Fax: 089 / 20054088
www: www.fcb-erlebniswelt.de

Galerie Handwerk

Führungen in der Galerie Handwerk

Galerie Handwerk

Führungen in der Galerie Handwerk

Verschiedene gestaltende Handwerksbereiche, ihre Materialien und Techniken präsentiert die Galerie Handwerk in ihren Wechselausstellungen. Bitte wenden Sie sich zur Terminvereinbarung für eine kostenfreie Führung direkt an die Galerie Handwerk (E-Mail: galerie@hwk-muenchen.de oder Tel.: 0 89 / 59 55 84).

 

Galerie Handwerk

Max-Joseph-Straße 4
80333 München

Tel: 089 / 59 55 84
Fax: 089 / 59 55 44
www: www.hwk-muenchen.de/galerie

Geologisches Museum München

Welcher Stein ist das? Gesteinspraktikum für Schulklassen

BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS

Geologisches Museum München

Welcher Stein ist das? Gesteinspraktikum für Schulklassen

Die Schülerinnen und Schüler erlernen grundlegende Methoden der Gesteinsbestimmung und können diese an der Gesteinssammlung des Museums gleich ausprobieren.

Nicht geeignet für Sehbehinderte, Blinde und Rollstuhlfahrer/innen. Das Geologische Museum hat leider keinen barrierefreien Zugang!

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Geografie, Heimat- und Sachunterricht
  • Berufliche Schulen: Steintechnik

 

© Museumspädagogisches Zentrum München
© Museumspädagogisches Zentrum München
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, FöS, GS, GYM, Horte, Inklusionsklassen, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
120,00 Euro
Material pro Klasse EUR 5,00
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Das Geologische Museum hat leider keinen barrierefreien Zugang!

Zur Buchung

Geologisches Museum München

Luisenstraße 37
80333 München

Tel: 089 / 21 80-65 13
Fax: 089 / 21 80-65 14
www: http://www.palmuc.de/staatssammlung/index.php?option=com_content&view=article&id=91&Itemid=145

Geologisches Museum München

Vulkane – Fenster in das Innere der Erde

FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, Inklusionsklassen, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7

Geologisches Museum München

Vulkane – Fenster in das Innere der Erde

Im Museum und mit Experimenten erfahren die Schülerinnen und Schüler mehr über Vulkane, ihre Mechanismen und Gefahren.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

Hinweise zur Barrierefreiheit: Nicht geeignet für Sehbehinderte, Blinde und Rollstuhlfahrer/innen. Bitte beachten Sie: Das Geologische Museum hat leider keinen barrierefreien Zugang!

  • Allgemeinbildende Schulen: Geografie, Heimat- und Sachunterricht, Natur und Technik
  • Berufliche Schulen: Chemie, Physik, Biologie und Umwelttechnik, Steintechnik

 

© Museumspädagogisches Zentrum München
© Museumspädagogisches Zentrum München
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
FöS, GS, GYM bis Jgst. 7, Horte, Inklusionsklassen, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
120,00 Euro
Material pro Klasse EUR 5,00
für FöS kostenfrei
für Inklusionsklassen kostenfrei

Zur Buchung

Geologisches Museum München

Luisenstraße 37
80333 München

Tel: 089 / 21 80-65 13
Fax: 089 / 21 80-65 14
www: http://www.palmuc.de/staatssammlung/index.php?option=com_content&view=article&id=91&Itemid=145

Geologisches Museum München

Rohstoffe – Reichtum der Erde

BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7

Geologisches Museum München

Rohstoffe – Reichtum der Erde

Auto, Handy, TV, CD … unser Alltag ist ohne Rohstoffe nicht mehr vorstellbar. Die Führung durch die Dauerausstellung erläutert die Prozesse (Plattentektonik, Verwitterung, Abtragung), die zur Lagerstättenbildung führen. In einem Praktikum lernen sie Erze und andere Rohstoffe voneinander zu unterscheiden.

Nicht geeignet für Sehbehinderte, Blinde und Rollstuhlfahrer/innen. HINWEIS: Das Geologische Museum hat leider keinen barrierefreien Zugang!

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Erdkunde, Natur und Technik
  • Berufliche Schulen: Chemie, Physik, Biologie und Umwelttechnik, Steintechnik

 

© Museumspädagogisches Zentrum München
© Museumspädagogisches Zentrum München
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS ab Jgst. 7
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
120,00 Euro
Material pro Klasse EUR 5,00

Zur Buchung

Geologisches Museum München

Luisenstraße 37
80333 München

Tel: 089 / 21 80-65 13
Fax: 089 / 21 80-65 14
www: http://www.palmuc.de/staatssammlung/index.php?option=com_content&view=article&id=91&Itemid=145

Geologisches Museum München

Führungsthema nach Wunsch

BS, GS, GYM, Horte, MS, RS

Geologisches Museum München

Führungsthema nach Wunsch

Führungsthema nach Wunsch.

HINWEIS: Das Geologische Museum hat leider keinen barrierefreien Zugang!

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

 

© Museumspädagogisches Zentrum München
© Museumspädagogisches Zentrum München
60 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00
So, 08.00 - 18.00

Kosten
60,00 Euro

Zur Buchung
90 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00
So, 08.00 - 18.00

Kosten
90,00 Euro

Zur Buchung
90 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00
So, 08.00 - 18.00

Kosten
90,00 Euro
Material pro Schüler/in: EUR 1,00

Zur Buchung
120 Min.
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00
So, 08.00 - 18.00

Kosten
120,00 Euro

Zur Buchung
120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GS, GYM, Horte, MS, RS
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00
So, 08.00 - 18.00

Kosten
120,00 Euro
Material pro Schüler/in: EUR 1,00

Zur Buchung

Geologisches Museum München

Luisenstraße 37
80333 München

Tel: 089 / 21 80-65 13
Fax: 089 / 21 80-65 14
www: http://www.palmuc.de/staatssammlung/index.php?option=com_content&view=article&id=91&Itemid=145

Geologisches Museum München

Bayerns steinige Geschichte

BS, GYM, MS, RS

Geologisches Museum München

Bayerns steinige Geschichte

In den Gesteinen unter unseren Füßen steckt Bayerns spannende Erdgeschichte. Vergangene Landschaften wie Wüsten, tropische Ozeane, aber auch Meteoriteneinschläge haben ihre Spuren in den Gesteinen hinterlassen. Was Bayern in den Jahrmillionen seiner Vergangenheit erlebt hat, erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler selbstständig im Museum unter Anleitung anhand von Gesteinen, geologischen Karten und der Dauerausstellung "Bayerns steinige Geschichte".

Achtung: Das Geologische Museum hat leider keinen barrierefreien Zugang!

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Biologie, Erdkunde, Geografie, Natur und Technik

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
BS, GYM, MS, RS
verfügbar
Mo, 09.00 - 16.00
Di, 09.00 - 16.00
Mi, 09.00 - 16.00
Do, 09.00 - 16.00
Fr, 09.00 - 16.00

Kosten
120,00 Euro

Zur Buchung

Geologisches Museum München

Luisenstraße 37
80333 München

Tel: 089 / 21 80-65 13
Fax: 089 / 21 80-65 14
www: http://www.palmuc.de/staatssammlung/index.php?option=com_content&view=article&id=91&Itemid=145

Glyptothek

Hinweise zur Schließung der Glyptothek

Glyptothek

Hinweise zur Schließung der Glyptothek

Seit 22. Oktober 2018 ist die Glyptothek für voraussichtlich zwei Jahre geschlossen.
Die meisten Führungen und Fortbildungen des MPZ wurden von der Glyptothek in die Staatlichen Antikensammlungen bzw. in das Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke verlegt. Einige wenige Themen, die nicht transferierbar waren, werden während der Schließung der Glyptothek nicht angeboten. Als Ersatz sind neue Themen in Vorbereitung.

 

Glyptothek

Königsplatz 3
80333 München

Tel: 089 / 28 61 00
www: www.antike-am-koenigsplatz.mwn.de

Glyptothek
Glyptothek

Haus der Kunst

Führungen im Haus der Kunst

Haus der Kunst

Führungen im Haus der Kunst

Zu den wechselnden Ausstellungen bietet das Team im Haus der Kunst Führungen für Schulklassen an.
Bitte wenden Sie sich zur Terminvereinbarung direkt an das Haus der Kunst unter Tel.: 0 89 / 21 12 71 13 oder hier klicken

 

Haus der Kunst

Prinzregentenstraße 1
80538 München

Tel: 089 / 21127123
Fax: 089 / 21127157
www: http://www.hausderkunst.de/

Isar-Exkursion

Isarkiesel – eine geologische Forschungsreise an die Isar

Deutschklasse GS, Deutschklasse MS Jgst. 5-6, FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6

Isar-Exkursion

Isarkiesel – eine geologische Forschungsreise an die Isar

Mit Hammer und Lupe, den typischen Arbeitsgeräten der Geologen, untersuchen wir die Gesteinsfracht der Isar. Wir ordnen sie nach geologischen Gesichtspunkten und erfahren viel über die Herkunft der Gesteine.

Anmerkung zu COVID-19:
Der Kurs wird von zwei Dozentinnen geleitet. Somit kann sich die Gruppe auf der breiten Kiesbank gut verteilen, um die erforderlichen Abstands- und Hygieneregeln gewährleisten zu können. Die Arbeitsgeräte werden desinfiziert.

  • Allgemeinbildende Schulen: Erdkunde, Geografie, Heimat- und Sachunterricht, Natur und Technik

 

120 Min.
geeignet für
Deutschklasse GS, Deutschklasse MS Jgst. 5-6, FöS, GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar
Mo, 09.00 - 17.00
Di, 09.00 - 17.00
Mi, 09.00 - 17.00
Do, 09.00 - 17.00
Fr, 09.00 - 17.00

Kosten
120,00 Euro

Zur Buchung

Isar-Exkursion


Jüdisches Museum München

Programm für Deutschklassen: Von Moses bis heute: Jüdische Feste und Feiertage

Deutschklasse GS, Deutschklasse MS Jgst. 5-6, Deutschklasse MS Jgst. 7-9

Jüdisches Museum München

Programm für Deutschklassen: Von Moses bis heute: Jüdische Feste und Feiertage

Warum trägt die Tora eine Krone? Was haben wohlriechende Gewürze mit dem wöchentlichen Ruhetag zu tun? Welche Speisen erinnern an biblische Ereignisse? Im Jüdischen Museum lernen wir die Speisegesetze und einige wichtige Feste im Jahreslauf kennen. Je nach Jahreszeit betrachten wir noch einen weiteren Feiertag genauer und basteln dazu.

Buchung bitte direkt beim Jüdischen Museum unter Tel.: 0 89 / 233 - 28291 oder per E-Mail: fuehrungen.jmm@muenchen.de
Weitere Informationen finden Sie unter: hier klicken

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Religionslehre

 

90 Min
geeignet für
Deutschklasse GS, Deutschklasse MS Jgst. 5-6, Deutschklasse MS Jgst. 7-9
verfügbar

Jüdisches Museum München

St.-Jakobs-Platz 16
80331 München

Tel: 089 / 233-96096
Fax: 089 / 233-98996096
www: www.juedisches-museum-muenchen.de

Kunstbau

siehe Lenbachhaus

Kunstbau

siehe Lenbachhaus

MPZ-Veranstaltungen zu den Sonderausstellungen im Kunstbau finden Sie unter Lenbachhaus.

 

Blumen, Bagger, blaue Häuser. Die bunte Bilderwelt der Gabriele Münter
geeignet für
GS, GYM bis Jgst. 6, Horte, MS bis Jgst. 6, RS bis Jgst. 6
verfügbar

hier klicken

Menschen, Räume, Landschaften, ... Die bunte Wirklichkeit der Gabriele Münter
geeignet für
BS, GYM ab Jgst. 7, MS ab Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar

hier klicken

Kunstbau


Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung

Führungen in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung

Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung

Führungen in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung

Zu den wechselnden Ausstellungen in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung bietet das Team der Kunsthalle Führungen für Schulklassen an.
Bitte wenden Sie sich zur Terminvereinbarung direkt an die Kunsthalle unter Tel.: 0 89 / 22 44 12 oder hier klicken

 

Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung

Theatinerstraße 8
80333 München

Tel: 089 / 224412
Fax: 089 / 29160981
www: http://www.kunsthalle-muc.de/

Lenbachhaus

Aktuelle Informationen zum Lenbachhaus

Lenbachhaus

Aktuelle Informationen zum Lenbachhaus

ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Situation sind derzeit KEINE GRUPPEN im Lenbachhaus zugelassen! Weitere Informationen: hier klicken

Sonderöffnungszeiten für Schulklassen:
Für Schulklassen in MPZ-Begleitung stehen Sonderöffnungszeiten zur Verfügung: Von Dienstag bis Freitag – nicht während der bayerischen Schulferien – sind jeweils um 8.30 Uhr oder 9.00 Uhr MPZ-Führungen möglich, 90-minütige Veranstaltungen nur um 8.30 Uhr.

Aktuelle Änderungen finden Sie laufend an dieser Stelle.

Museumsbesuch zu den regulären Öffnungszeiten:
Buchungen zu den regulären Öffnungszeiten des Lenbachhauses (ab 10.00 Uhr) werden derzeit für jüngere Jahrgangsstufen nicht empfohlen!
Für Gruppen besteht während der regulären Öffnungszeiten generell Headset-Pflicht. Die Gruppengröße ist auf max. 20 Personen – inkl. Begleitungen – beschränkt.
Sofern Sie nicht über das MPZ buchen, ist unbedingt eine Anmeldung über die Website des Lenbachhauses erforderlich! Weitere Hinweise für Gruppen im Lenbachhaus: hier klicken

 

© Museumspädagogisches Zentrum München
© Museumspädagogisches Zentrum München

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 23 33 20 99
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Außenansicht des Lenbachhauses
Außenansicht des Lenbachhauses

Downloads

Lenbachhaus

Museum online – Expertengespräche mit MusPad

Lenbachhaus

Museum online – Expertengespräche mit MusPad

Das MPZ hat zu ausgewählten Themen „MusPads“ mit Bildern, Filmen, Tonspuren, Links oder Anleitungen zu praktischen Arbeiten entwickelt. Die Klassen können im gewählten MusPad eine Woche vorab kommentieren, Fragen stellen oder beantworten oder einzelne Elemente liken. Im anschließenden Expertengespräch behandelt eine Museumspädagogin / ein Museumspädagoge per Videokonferenz mit der Klasse relevante Inhalte des jeweiligen MusPads und gibt weiterführende Informationen.
Buchbares Thema:
Linien, Körper, Zahlenfelder (GS, MS, RS, GYM, Jgst. 3 – 6): hier klicken

 

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 23 33 20 99
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Außenansicht des Lenbachhauses
Außenansicht des Lenbachhauses

Downloads

Lenbachhaus

MusPad: Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Museum Brandhorst
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

BS, Horte

Lenbachhaus

MusPad: Menschenbilder in der Kunst

Weitere Museen:
  • Alte Pinakothek
  • Museum Brandhorst
  • Pinakothek der Moderne - Kunst

In zahllosen Kunstwerken spielen Menschen eine wichtige Rolle. Wir wollen diese nutzen, um uns Gedanken zu machen über Persönlichkeit, Inszenierung und Selbstdarstellung, über Familie, Rollenbilder oder Diversität, über das Leben in längst vergangen Zeiten, über Mode, über Kommunikation, über Einzel-, Selbst- und Gruppenporträts und vieles mehr. Je nach Jahrgangsstufe und Unterrichtskontext wählen Sie den passenden Schwerpunkt.
Ausgewählte Exponate aus dem Lenbachhaus begegnen in diesem museumsübergreifenden MusPad Werken aus der Alten Pinakothek, dem Museum Brandhorst, dem Sammlungsbestand der Neuen Pinakothek sowie der Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne,

Die Veranstaltung ist bis auf Weiteres kostenfrei.

Für die Vorbereitung erhalten Sie eine Woche vor dem Termin des Expertengesprächs den Link zum Herunterladen des MusPads. Für die Nacharbeit ist der Zugang noch eine Woche nach dem Expertengespräch möglich.
Technische Voraussetzung: Videokonferenz-Programm

Aufgrund der Datenschutzbestimmungen erfolgt die Videokonferenz über das Konferenzsystem des Kunden. Bitte stellen Sie dem MPZ spätestens drei Arbeitstage vor Termin einen Zugangslink für die Veranstaltung zur Verfügung.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Heimat- und Sachunterricht, Kunst, Sozialkunde, Theater
  • Berufliche Schulen: Deutsch, Ethik, Geschichte, Sozialkunde

 

60 Min. Expoertengespräch
geeignet für
BS, Horte
verfügbar
Mo, 08.00 - 18.00
Di, 08.00 - 18.00
Mi, 08.00 - 18.00
Do, 08.00 - 18.00
Fr, 08.00 - 18.00

Kosten
kostenfrei

Zur Buchung

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 23 33 20 99
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Außenansicht des Lenbachhauses
Außenansicht des Lenbachhauses

Downloads

Lenbachhaus

Experimentierwerkstatt Farbe

GS ab Jgst. 3, GYM bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7

Lenbachhaus

Experimentierwerkstatt Farbe

Ob mit Pinsel, Plotter oder Spritzpistole aufgetragen, lasierend, opak oder leuchtend bunt – Farbe hat viele Erscheinungsbilder. Wir beobachten, beschreiben und probieren selbst ein paar Techniken aus.

Während der regulären Öffnungszeiten (ab 10.00 Uhr) ist die Gruppengröße im Lenbachhaus auf maximal 20 Personen – inklusive Begleitungen – begrenzt! Es besteht Headset-Pflicht.

Bitte beachten Sie eine Vorlaufzeit von mindestens 10 Werktagen bei Ihrer Buchung.

Zwei Lehrkräfte bzw. Begleitpersonen pro Gruppe haben freien Eintritt. Für jede weitere Begleitung ist der Museumseintritt zu zahlen.

  • Allgemeinbildende Schulen: Deutsch, Kunst

 

120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
GS ab Jgst. 3, GYM bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 10.15 - 17.15
Mi, 10.15 - 17.15
Do, 10.15 - 17.15
Fr, 10.15 - 17.15

Kosten
85,00 Euro

Max. 20 Personen pro Gruppe – inkl. Begleitungen. Es besteht Headset-Pflicht.

Zur Buchung
Sonderöffnung – 120 Min. mit vertiefendem Praxisteil
geeignet für
GS ab Jgst. 3, GYM bis Jgst. 7, MS bis Jgst. 7, RS bis Jgst. 7
verfügbar
Di, 08.30 - 11.00
Mi, 08.30 - 11.00
Do, 08.30 - 11.00
Fr, 08.30 - 11.00

Kosten
85,00 Euro

Nicht buchbar an schulfreien Tagen.

Zur Buchung

Lenbachhaus

Luisenstraße 33
80333 München

Tel: 089 / 23 33 20 99
Fax: 089 / 23 33 20 03/04
www: www.lenbachhaus.de

Außenansicht des Lenbachhauses
Außenansicht des Lenbachhauses

Downloads